peter haygard / comedy wildlife photo awards 2019

Tiere: 11 Fotos, die zeigen, wie lustig es in der Natur manchmal zugeht

18.09.2019, 13:37

Mit dem Internet kamen die Katzen-Fotos. So ungefähr kann man den Siegeszug von Cat-Content beschreiben. Doch Menschen lieben nicht nur Katzen, oh nein.

Lustige Tierfotos aller Arten sind so populär wie nie. Jede menschlich anmutende Grimasse wird dokumentiert, geteilt – und irgendwann auch zum Meme. Da ergibt es durchaus Sinn, einen eigenen Wettbewerb für lustige Tierfotos ins Leben zu rufen.

Tiere: "Comedy Wildlife Photography Awards" kürt schönste Natur-Fotos

Auf diese Idee kamen die beiden Fotografen Paul Joynson-Hick und Tom Sulla vor fünf Jahren – und riefen einen neuen Fotopreis ins Leben. Bei ihren jährlichen "Comedy Wildlife Photography Awards" melden sich Jahr für Jahr Hunderte Fotografen mit besonders tierischen Schnappschüssen an.

Die Veranstaltung hat einen durchaus ernsten Hintergrund: Mit dem Preis, dessen diesjährige Gewinner am 13. November bekanntgegeben werden, wollen Joynson-Hick und Sulla auf Naturschutz und Arterhaltung aufmerksam machen.

40 Fotos sind in der engeren Auswahl – auf watson.de zeigen wir dir unsere elf Favoriten:

Ohje, Montage.

Eric Fisher / comedy wildlife photo awards 2019

Freitagnachmittag waren wir ja noch so:

thomas mangelsen / comedy wildlife photo awards 2019

Was haben wir gelacht, ...

vicky jauron / comedy wildlife photo awards 2019

... uns lang gemacht...

lloyd durham / Valtteri Mulkahainen / Comedy Wildlife Photo Awards 2019

... und das Leben genossen.

peter haygarth / Comedy Wildlife Photo Awards 2019

Jetzt würden wir uns ja lieber verstecken.

Valtteri Mulkahainen / Comedy Wildlife Photo Awards 2019

Aber unser Wecker heute morgen so:

vlado pirsa / comedy wildlife photo awards 2019

Und wir so:

Geert Weggen / Comedy Wildlife Photography Awards 2019

Also, ab unter die Dusche...

TilakRaJ'NagaRaJ / comedy wildlife photo awards 2019

... Outfit gecheckt...

Mike rowe / comedy wildlife photo awards 2019

... und los zur Arbeit!

lisa vanderhoop / comedy wildlife photo awards 2019

Noch mehr Bilder kannst du hier sehen.

(pb/pcl)

Themen

Nachhaltig

Unterwasser-Kamerafrau: "Ich wusste, das haben in der ganzen Welt nicht mehr als 50 Leute gesehen"

Tiere filmt sie schon lange – 2005 aber hat sich Christina Karliczek Skoglund vollständig auf die Unterwasserkamera spezialisiert. Heute ist sie eine der wenigen Unterwasser-Kamerafrauen, dreht unter anderem für die NDR-Reihe "Expeditionen ins Tierreich" und internationale Co-Produktionen mit BBC und National Geographic.

Die zertifizierte Höhlen- und Eistaucherin ist für zahlreiche Tierfilme rund um den Globus abgetaucht – und dreht auch an Land in extremen Regionen wie der Arktis, dem …

Artikel lesen
Link zum Artikel