Stars
Bild

Capital Bra und Mesut Özil: Die beiden sind gut befreundet und zeigen das auch gerne in den sozialen Netzwerken. Bild: imago images/ Jan Huebner/ Focus Images

Mesut Özil ist Vater geworden und Capital Bra sendet ihm diese Botschaft

Baby-Überraschung beim früheren Fußball-Nationalspieler Mesut Özil: Der 31-Jährige und seine Frau Amine haben jetzt auf Instagram bekannt gegeben, dass sie erstmals Eltern geworden sind. Die beiden teilten daraufhin gleich ein Babyfoto ihrer neugeborenen Tochter. "Gott sei Dank ist unsere Tochter Eda gesund auf die Welt gekommen", schreiben beide zu dem Bild.

Auf dem Foto hält Özil das Baby im Arm und küsst seine Frau auf die Stirn. Zahlreiche Fans und Freunde gratulieren dem Paar. Innerhalb von 13 Stunden haben bereits über 1,3 Millionen Menschen ein Herz hinterlassen, es hagelt mehr als 21.000 Kommentare. Darunter finden sich viele Prominente.

Capital Bra schickt diese Botschaft

Neben seinem ehemaligen Kollegen Lukas Podolski und Jerome Boateng finden sich auch darunter persönliche Worte von Captial Bra. Der Rapper schreibt: "Bruder, herzlichen Glückwunsch vom ganzen Herzen. Ich hoffe, der Song gefällt der Kleinen. Wir sind Familie." Bereits vor wenigen Wochen hat sich der Rapper mit einem emotionalen Lied an seine Kids und Weggefährten gewandt. Dazu schrieb der Fußballer:

"Möge Allah dich und deine Familie immer beschützen, ich und meine Familie sind immer für dich da, Bruderherz, 100 Prozent Familie."

Zuvor war nicht bekannt, dass die beiden ein Baby erwarten, es wurde aber darüber spekuliert, weil Özil bereits im Februar bei einem Europa-League-Spiel "aus persönlichen Gründen" nicht auf dem Platz stand. Für viele Fans und Follower des Profis vom FC Arsenal kam die Baby-Nachricht überraschend. Generell hält sich Özil mit Informationen über sein Privatleben sehr zurück.

Özil und Amine, die als Schauspielerin und Model arbeitet, sollen seit 2017 ein Paar sein. Im vergangenen Juni heirateten die beiden, gefeiert wurde in einem Luxushotel in Istanbul. Aufregung gab es damals, weil der türkische Präsident Recep Tayyip Erdogan Trauzeuge bei der Hochzeit war. Auf den Hochzeitsbildern ist Özil mit seiner Frau und mit Erdogan und dessen Frau auf einer Empore vor dem Bosporus in Istanbul zu sehen.

(iger)

0
Bubble Weil wir die Kommentar-Debatten weiterhin persönlich moderieren möchten, sehen wir uns gezwungen, die Kommentarfunktion 48 Stunden nach Publikation einer Story zu schliessen. Vielen Dank für dein Verständnis!
0Alle Kommentare anzeigen

"Wie ein Stück Dreck behandelt": Dennis Aogo wurde aus Autohaus geschmissen

Bis Januar 2020 stand Dennis Aogo bei Hannover 96 unter Vertrag. Danach einigte er sich mit dem Verein auf eine Vertragsauflösung. Nun hat er seinen Lebensmittelpunkt mit seiner schwangeren Frau Ina nach Berlin verlegt. Im Interview mit der "Bild" verriet er auch den Grund: "Wir wären jetzt eigentlich ins Ausland gegangen. Die Corona-Krise hat jetzt dazu beigetragen, dass ich nicht bei einem neuen Verein unterschrieben habe. Durch den Shutdown hat sich der Wechsel leider zerschlagen. Ich hoffe …

Artikel lesen
Link zum Artikel