Ekaterina Leonova gewann die "Let's Dance"-Staffel 2017 mit Gil Ofarim.
Ekaterina Leonova gewann die "Let's Dance"-Staffel 2017 mit Gil Ofarim.Bild: MG RTL D / Stefan Gregorowius

Heißer Tanzclip auf Instagram: Fans spekulieren über Liebesleben von "Let's Dance"-Star

04.09.2021, 09:24

Ekaterina Leonova überraschte ihre Fans kürzlich mit einem besonderen Tanzclip – und dabei dauerte es nicht lange, bis über den unbekannten Tanzpartner des "Let's Dance"-Stars spekuliert wurde. Seit nunmehr zwei Jahren musste Ekat in der beliebten RTL-Sendung pausieren. 2021 und 2020 hatte sie kein Engagement für die Show bekommen. Das könne sich im kommenden Jahr aber wieder ändern, das hofft zumindest ein Großteil der Zuschauer.

Via Instagram zeigt Ekaterina ihren Fans jedoch regelmäßig, was in ihrem Privatleben passiert – bis vor Kurzem musste sie schnellstmöglich einen Job finden, da der gebürtigen Russin ansonsten die Abschiebung hätte bevorstehen können. Das ist nun geschafft, einen Neustart wagt sie in München und zieht dafür von Köln um. Offensichtlich scheint sie in ihrer neuen Wahlheimat auch schon interessante Bekanntschaften zu machen, ein Mann forderte sie nun in aller Öffentlichkeit zu einem Tanz auf.

Spontane Tanzeinlage bringt Fans von Ekaterina ins Grübeln

Das Ergebnis des spontanen Tanzes ist nun auf Ekats Instagram-Kanal zu sehen: "Mein allererster Bachata-Tanz", schreibt sie zum einmütigen Clip – dabei handelt es sich um einen Tanzstil aus der Dominikanischen Republik. Aber noch mehr interessante Dinge sind unter dem Video zu lesen: "Wenn ein Heidelberger eine Kölnerin zu einem spontanen Bachata-Tanz in München überredet hat", ergänzt die 34-Jährige, garniert mit etlichen Herzchen-Emojis.

Zusätzlich fragt sie ihre Fans, wie viele Zuschauer sie wohl mit der heißen Performance begeistern konnten – und die Community antwortete prompt. Zunächst sieht der körperbetonte Tanz der Meinung der Kommentatoren nicht so aus, als würde ihn Ekaterina zum ersten Mal tanzen. Dass sie auch in zwei Jahren ohne "Let's Dance" offensichtlich nichts verlernt hat, stellt sie ohne Frage unter Beweis.

Deswegen kommentieren auch etliche User: "Schön, dich mal wieder tanzen zu sehen", andere betonen bei dem Anblick: "Wow, vielleicht bist du doch bald wieder bei 'Let's Dance' dabei!"

Für Viele schien der Tanz jedoch auch eindeutig in den Hintergrund zu rücken: "Wie viele zugeguckt haben weiß ich nicht. Was ich aber sicher weiß: Der Junge wird einige Nächte nicht ruhig schlafen" und "Wer ist denn der Heidelberger?", wollten die Fans schließlich wissen – eine Antwort blieb Ekaterina ihnen aber bislang schuldig.

Offiziell ist der "Let's Dance"-Star Single

Tatsächlich soll die Tänzerin derzeit Single sein. Ihr Liebesleben halt sie zwar konsequent aus der Öffentlichkeit heraus, vor einigen Wochen verriet sie in einer Instagram-Fragerunde jedoch, dass sie schon einmal verlobt gewesen, die Beziehung allerdings in die Brüche gegangen sei.

Im Zuge ihrer Jobsuche erreichten Ekaterina daraufhin auch viele Heiratsanträge, die sie jedoch ablehnte: "Ich brauche keinen Fake-Arbeitsvertrag oder eine Fake-Ehe. Das bin ich nicht und will ich nicht sein", gab sie zu verstehen.

Auf der Suche nach einem Partner sei die Neu-Münchnerin aber durchaus, woraufhin ihr die Community vorschlug, sich doch als neue Bachelorette bei RTL zu bewerben. Aber auch diese Lösung komme wegen ihrer konservativen Erziehung nicht infrage: "Die Männer müssten bei mir um einen Kuss kämpfen", stellte sie dazu in einem Livestream fest.

Zumindest beim Tanzen scheint sich Ekat jedoch nicht zurückzuhalten – sicherlich ganz zur Freude des (noch) unbekannten Heidelbergers in ihrem Instagram-Clip.

(cfl)

Ex-"GNTM"-Kandidatin: Herzzerreißende Neuigkeiten nach Schwangerschafts-Hoffnung

Anna Wilken nahm 2014 an der neunten Staffel von "Germany's next Topmodel" teil und stieg seinerzeit freiwillig aus Heidi Klums Castingshow aus. Nach der Show blieb sie jedoch dennoch der Modewelt treu und startete zusätzlich auf Instagram durch – mittlerweile hat sie über 480.000 Follower.

Zur Story