Bibi und Julians Beziehung wirkte in der Öffentlichkeit immer glücklich.
Bibi und Julians Beziehung wirkte in der Öffentlichkeit immer glücklich. Bild: dpa-Zentralbild / Britta Pedersen

Bibi Claßen: Mutmaßlich neuer Freund schwärmte einst von Youtuber-Beziehung

24.05.2022, 10:20

Auf Tiktok erschien jüngst ein Video mit Bildern, die zeigen, wie Bianca Claßen wohl einen anderen Mann küsst. Kurz darauf gab Julian die Trennung der beiden bekannt. Die Fotos aus dem TikTok zeigen einen Mann, der wie ein gewisser Timothy Hill aussieht. Während den meisten dieser Name bisher nichts sagte, könnte er treuen Fans jedoch ein Begriff sein. In einer Folge des Podcasts "Das ist ja Claße(n)" von Februar 2021 sprach er nämlich noch über das Paar Bibi/Julian.

In der Podcastepisode mit dem Titel "Die emotionalste Folge" hörten sich Bibi und Julian Sprachnotizen an, in denen Menschen aus ihrem engen Umfeld über sie sprachen. Julians Vater sagte beispielsweise über das Paar: "Seit der Oberstufe sind sie zusammen und keiner hat es geschafft, sie zu trennen."

Julian Claßen: "Er kennt uns doch auch schon gut"

In den 45 Minuten kommen Verwandte, Freunde, aber auch Kollegen zu Wort. Einer davon ist Timothy, mit dem die beiden zu diesem Zeitpunkt drei bis vier Jahre über ihr Management zusammenarbeiteten. "Er kennt uns doch auch schon gut, würde ich sagen", berichtet Julian, bevor er seine Sprachnotiz abspielt.

Das Bild, das anscheinend Bibi mit Timothy Hill zeigt.
Das Bild, das anscheinend Bibi mit Timothy Hill zeigt.tiktok/screenshot

Anschließend schwärmte die mutmaßliche neue Liebschaft von Bibi über das Ehepaar. Er beschreibt sie als "unglaublich cooles Team", das "extrem zusammengeschweißt" ist. Weil die beiden ähnlich lachen und ähnliche Witze machen würden, würde er "den einen in dem anderen sehen":

"Es ist trotzdem immer super interessant, euch dann zuzuschauen oder individuell jedem einzelnen, und dann den einen in dem anderen zu sehen."

Timothy fügte aber auch an, dass die beiden "sehr unterschiedliche Charaktere" hätten. Dennoch seien beide "extrem empathisch" und würden versuchen, "immer zuzuhören und da zu sein für andere". Zum Ende seiner Nachricht hob er noch einmal hervor, dass Bibi und Julian "sehr, sehr tolle Menschen" sind, über die er "absolut nichts Negatives zu sagen" hat.

Bibi Claßen ging dabei "das Herz auf"

Nachdem die Botschaft abgespielt war, zeigte sich Bibi überwältigt. Bei all den lieben Worten ihrer Mitmenschen gehe ihr "echt das Herz auf". Julian fügte an, dass er damit "jetzt gar nicht gerechnet" habe.

Nun ist über ein Jahr vergangen und die beiden sind getrennt. Überraschend berichtete Julian öffentlich, dass die Trennung von Bibi ausging. Neben den Fotos aus dem Tiktok-Clip gibt es jetzt auch Bilder aus London, die Bibi mit einem anderen Mann zeigen, der Timothy zumindest stark ähnelt. Julian folgt seinem langjährigen Kollegen aktuell nicht auf Instagram, Ende April hatte er ihn aber wohl noch als Gast auf seiner Geburtstagsfeier.

Youtube-Kollegen überrascht

Die Trennung der beiden überraschte offenbar nicht nur etliche Fans, sondern auch gute Bekannte der beiden. So sagte Alexander Koslowski über die Trennungsgerüchte erst, dass er eher glaube, die beiden würden noch einmal heiraten, anstatt sich zu trennen. Nach Julians Statement sagte er dann, er könne "es immer noch nicht glauben", das Ganze wäre "unfassbar".

Auch Liont, langjähriger Freund der beiden, ahnte von all dem nichts. Noch vor Kurzem fragte er Julian, ob alles gut sei und erhielt die Antwort "schwierig". Für den Youtuber ist die Trennung absolut "heftig", da die beiden ein Beweis waren, dass es die "wahre Liebe noch gibt". Er fügt aber auch an, dass die beiden "auch nur Menschen" sind, die "genauso ihre Probleme, ihre Streitigkeiten" hätten.

(crl)

0 Kommentare
Weil wir die Kommentar-Debatten weiterhin persönlich moderieren möchten, sehen wir uns gezwungen, die Kommentarfunktion 48 Stunden nach Publikation einer Story zu schliessen. Vielen Dank für dein Verständnis!
ESC 2023: Youtuber wollen sich für ESC bewerben – so soll Lena Meyer-Landrut helfen

Die Zwillinge Benni und Dennis Wolter kann man mittlerweile zu den Youtube-Urgesteinen zählen. Die beiden Brüder unterhalten ihre knapp 1,38 Millionen Follower schon seit Jahren mit verschiedenen wiederkehrenden Formaten. So existiert nicht nur das Talkformat "World Wide Wohnzimmer", in das sich die Geschwister immer einen prominenten Interviewgast einladen, sondern auch die Quizshow "Korrekt oder weg", "Erkennst du den Song?" oder "Das will doch niemand wissen!", ein Spiel, bei dem die Community Fragen an Promis stellen kann.

Zur Story