Twitter
Bild

Rihanna als U-Bahn, Merkel als Bügeleisen – diese Vergleiche machen euren Tag besser

"Du kannst die Welt nicht ändern, aber mit anderen Augen auf sie schauen." Der Klassiker der Postkarten-Literatur erfährt gerade auf Twitter eine Neuinterpretation. Denn dort posten User derzeit ganz neue Blicke auf diese Welt. Beziehungsweise auf Promis.

Sie zeigen, dass man manchmal nur ein bisschen anders gucken muss und schon ist Rihanna eine U-Bahn.

Richtig gelesen. Aber seht selbst:

Rihanna in BVG-Farben

Und als U7. Rathaus Spandau mal anders.

Oder in BerlKönig-Optik:

Taylor Swift erinnert eher an niederländische Busse.

Und auch ihr Ex hat etwas von einem ...Teekessel.

Haftbefehl als Chips.

Die Bundeskanzlerin erinnert an ein Bügeleisen ...

... und Donald Trump Jr. an Mülleimer.

Die Beatles als beetles (Käfer).

Und der österreichische Kanzler, Sebastian Kurz, hat was von einem Toaster.

Eindeutig.

Unverkennbar.

Welcher Promi erinnert euch an ein Haushaltsgerät? Lasst es uns wissen!

(gw)

Bye Mr. Big: Toxische Boyfriends sind keine Traummänner

"Vorsichtig fingern": 17 üble Beweise dafür, dass China bessere Übersetzer braucht

Wenn die Olympischen Winterspiele im Februar 2022 in Peking beginnen, strömen unzählige Touristen in die chinesische Hauptstadt. Die wenigsten von ihnen dürften jedoch des Chinesischen mächtig sein. Kein Problem, vermutet man – schließlich sind viele chinesische Schilder mit einer englischen Übersetzung versehen.

Schade nur, dass diese Übersetzungen häufig absolut katastrophal sind. Dieses Phänomen nennt sich umgangssprachlich "Chinglish" (eine Kombination aus "Chinese" und "English") und wird …

Artikel lesen
Link zum Artikel