Verkehr

Warum uns nun wohl "eines der schlimmsten Reisewochenenden" droht

Voll wird es am Wochenende wieder auf den deutschen Autobahnen: Mit Nordrhein-Westfalen startet das bevölkerungsreichste Bundesland in die Sommerferien – damit sind alle Länder außer Bayern und Baden-Württemberg in den mehrwöchigen Ferien.

Das sind die besonders belasteten Strecken laut ADAC:

A 1 /A 3 / A 4 Kölner Ring;
A 1 Bremen - Hamburg - Puttgarden;
A 2 Oberhausen - Hannover - Berlin;
A 3 Köln - Frankfurt - Nürnberg
A 4 Erfurt - Dresden - Görlitz;
A 5 Hattenbacher Dreieck - Frankfurt - Karlsruhe - Basel;
A 6 Metz/Saarbrücken - Kaiserslautern - Mannheim
A 7 Hamburg - Flensburg;
A 7 Hamburg - Hannover und Würzburg - Ulm - Füssen/Reutte;
A 8 Karlsruhe - Stuttgart - München - Salzburg;
A 9 Berlin - Nürnberg - München;
A 61 Mönchengladbach - Koblenz - Ludwigshafen;
A 93 Inntal-Dreieck - Kufstein;
A 95/B 2 München - Garmisch-Partenkirchen;
A 99 Umfahrung München.

(pb/dpa)

0
Bubble Weil wir die Kommentar-Debatten weiterhin persönlich moderieren möchten, sehen wir uns gezwungen, die Kommentarfunktion 48 Stunden nach Publikation einer Story zu schliessen. Vielen Dank für dein Verständnis!
0Alle Kommentare anzeigen

15 bekloppte Bahnansagen, die dir jede Zugverspätung versüßen

Findest du dich lustig? Na logo, gib's zu. Schade, dass in deinem Alltag meist nur ein kleiner Kreis in den Genuss deiner humoristischen Knaller kommt. Was dir fehlt: Ein Mikrofon, Dutzende Lautsprecher – und ein Publikum, das dir nicht entkommen kann, selbst wenn es wollte.

Ein perfektes Podest für komödiantisches Talent bietet die Deutsche Bahn – wie die folgenden Bahnpersonal-Durchsagen, von Marc Krüger von @BahnAnsagen auf Twitter festgehalten, beweisen...

Artikel lesen
Link zum Artikel