Helene Fischer
Schlagerbooom - Das internationale Schlagerfest am 02.11.2019 in der Westfalenhalle in Dortmund Helene Fischer Foto: osnapix Schlagerbooom 2019 - Das internationale Schlagerfest *** Schlagerbooom The international Schlagerfest on 02 11 2019 in the Westfalenhalle in Dortmund Helene Fischer Photo osnapix Schlagerbooom 2019 The international Schlagerfest MH

Helene Fischer wird 2020 wieder Konzerte geben. Bild: www.imago-images.de / osnapix / Hirnschal via www.imago-images.de

Neues Konzert von Helene Fischer bestätigt – Fans haben weiter das Nachsehen

Konzerte von Helene Fischer sind heiß begehrt. Gerade, seitdem sie zuletzt deutlich kürzergetreten ist und sogar nur noch auf Firmenevents aufgetreten war. Doch 2020 sollen für Fans wieder bessere Zeiten anbrechen. Zwei Termine wurden bereits vor einiger Zeit bestätigt – allerdings nicht in Deutschland. Stattdessen wird die Schlagerqueen in Österreich und der Schweiz auftreten.

Jetzt gibt es aber auch gute Nachrichten für Anhänger in Deutschland: Es wurde ein Auftritt in Baden-Württemberg bestätigt!

Fans von Helene Fischer gehen leer aus

Dort soll Helene Fischer am 27. Juni in Künzelsau auftreten. Einziger Wermutstropfen: Es handelt sich nicht um einen öffentlichen Auftritt, sondern lediglich um eine Firmenfeier! Die Fans gehen also mal wieder leer aus.

Der Schlagerstar soll auf dem Mitarbeiterfest des Unternehmens Würth auftreten, wie die Firma auf Nachfrage von schlagerplanet.com bestätigt. Das Unternehmen feiert dieses Jahr sein 75. Jubiläum mit einer ganzen Festwoche. Und zu diesem Anlass wird nicht nur Helene Fischer erwartet, sondern auch die Band Silbermond sowie Wincent Weiss. Allerdings werden die Konzerte nicht am selben Tag stattfinden.

Helene Fischer Show 18.12.2012 Helene Fischer (geb. Jelena Petrowna Fiser) im Velodrom, Paul-Heyse-Strasse, Berlin, bei der Helene-Fischer-Show - 18.12.2012 - *** Helene Fischer Show 18 12 2012 Helene Fischer born Jelena Petrovna Fiser in the Velodrome Paul Heyse Strasse Berlin at the Helene Fischer Show 18 12 2012

Helene Fischer ist für ihre akrobatischen Bühnenshows bekannt. Bild: imago stock&people / imago stock&people

Der Auftritt von Silbermond und Wincent Weiss findet bereits einen Tag früher, am 26. Juni, im Rahmen des "Würth Open Airs" statt – öffentlich! Helene hingegen soll mit ihrer Stimme nur die Mitarbeiter beglücken.

Die Fans von Helene Fischer haben es also auch 2020 weiterhin schwer. Auch die Auftritte der Sängerin in Österreich und der Schweiz sind bereits restlos ausverkauft. Allerdings ist das nicht das eigentliche Problem. Denn um ihr Idol nach langer Abstinenz mal wieder live sehen zu können, müssten die Fans auch noch besonders tief in die Tasche greifen. Während Tickets für frühere Helene-Fischer-Touren für durchschnittlich 71 Euro zu haben waren, geht es jetzt erst deutlich darüber los.

Neue Konzert-Strategie – die Fans haben das Nachsehen

Tickets für das Konzert im österreichischen Bad Hofgastein fangen bei rund 100 Euro an und enden beim "VIP Diamond"-Ticket für 499,99 Euro! Auch in der Schweiz wird es für die Fans nicht günstiger. Dort gingen Tageskarten ab etwa 118 Euro in den Verkauf.

Hinzukommt, dass die Sängerin dann sogar nur etwa anderthalb Stunden auf der Bühne stehen wird. Bei ihren sonstigen Shows war es gerne mal doppelt so lange – inklusive Pause.

Helene Fischer fährt seit ihrer Auszeit eine völlig neue Konzert-Strategie: Mehr Exklusivität statt Massenabfertigung. Das Nachsehen haben dabei allerdings ihre treuen Fans – vor allem aus Deutschland.

Denn wer Helene 2020 live erleben möchte, muss – Stand jetzt – aus Deutschland ins Ausland reisen und hohe Ticketpreise in Kauf nehmen. Dennoch kommen nun deutlich weniger Menschen in den Genuss eines Konzerts, als es bei einer kompletten Deutschlandtour mit unterschiedlichen Städten der Fall wäre.

(jei)

Überraschung: Das plant Florian Silbereisen für Helene Fischer

Helene Fischer und Florian Silbereisen galten als das Traumpaar des deutschen Schlagers – bis sie sich 2018 völlig überraschend trennten. 2005 trafen sie sich beim "Hochzeitsfest der Volksmusik" zum ersten Mal. 2008 wurden sie ein Paar – zehn Jahre lang hielt die Liebe.

Doch dass sie weiter gut miteinander auskommen, haben sie bereits des Öfteren unter Beweis gestellt. So überraschte Helene ihren Ex-Freund vergangenes Jahr beim "Schlagerbooom". Nun will sich der Moderator revanchieren.

Denn Helene …

Artikel lesen
Link zum Artikel