Video

Video

Gar nicht magisch: Vater versucht zu "zaubern" – doch seine Tochter ist gnadenlos

Die erste Grundregel von Zauberern lautet ja: Verrate nie deinen Zaubertrick. Wer schon einmal den Film "Prestige" mit Hugh Jackman und Christian Bale oder meinetwegen auch "Die Ehrlich Brothers" gesehen hat, weiß das.

Leider weiß die kleine Tochter dieses Hobby-Zauberers das nicht und findet auch allgemein ziemlich dämlich, was der Papa da mit der Suppenkelle anstellt:

Video: watson/team watson

(man)

Die Italienische Polizei räumt die Straße auf ihre Art

Video: watson/team watson

Wie Christian Bale seine Ernährung an Rollen anpasst

Video: watson/Team Watson

0
Bubble Weil wir die Kommentar-Debatten weiterhin persönlich moderieren möchten, sehen wir uns gezwungen, die Kommentarfunktion 48 Stunden nach Publikation einer Story zu schliessen. Vielen Dank für dein Verständnis!
0Alle Kommentare anzeigen

Wein Doch

Kein Trinkgeld? Du bist nicht pleite, sondern geizig

Betrinken und beklagen: Bei "Wein doch!" lassen beschwipste Redakteure von watson ihrem Frust freien Lauf. Dieses Mal regt sich Jessy über Menschen auf, die schlechte Ausreden dafür finden, wenig oder gar kein Trinkgeld zu geben.

Immer wieder passiert es mir, dass ich mit Freunden oder Bekannten Essen gehe und mitansehen muss, wie sie beim Bezahlen der Rechnung kleinste Cent-Beträge oder gleich gar kein Trinkgeld geben. Doch damit nicht genug. Nein. Meist können sie dann nicht anders und müssen – wohl ihrer Schuld bewusst – diese Tat dann auch noch mit seltsamen Begründungen kommentieren.

Diese ungefragten Rechtfertigungen treffen bei mir auf reines Unverständnis. Schließlich offenbaren sie, dass meinem Gegenüber …

Artikel lesen
Link zum Artikel