Game of Thrones
Bild

Drachen kommen auch wieder. bild:imago

Viel Altes, bisschen was Neues: HBO veröffentlicht Teaser zu "Game of Thrones"

Ausgerechnet am 1. April: Der US-Sender HBO hat in der Nacht zu Montag (Ortszeit) einen neuen Teaser zu der finalen achten Staffel der Erfolgsserie "Game of Thrones" veröffentlicht.

Die "Got"-Experten von "Vanity Fair" haben die 30 Sekunden genau unter die Lupe genommen – und einige Erkenntnisse gewonnen.

Bist du ein "Game of Thrones"-Ultra? Dann ist dir in dem neuen HBO-Teaser bestimmt etwas aufgefallen.

Was ist neu? Was ist wichtig? Schreib uns in den Kommentaren!

(pb)

0
Bubble Weil wir die Kommentar-Debatten weiterhin persönlich moderieren möchten, sehen wir uns gezwungen, die Kommentarfunktion 48 Stunden nach Publikation einer Story zu schliessen. Vielen Dank für dein Verständnis!
0Alle Kommentare anzeigen

"Witcher" löst Hype und Klauvorwürfe aus – dabei stimmt das nicht: Hier ist der Beweis

Seit die "Witcher"-Serie vergangene Woche gestartet, hagelt es Kritik – gute und schlechte. Jetzt kommen Behauptungen auf, die neue Erfolgsserie hätte inhaltlich bei "Game of Thrones" geklaut. Das stimmt so nicht.

Die Fantasy- und Mittelalterserie "Game of Thrones" sendete 2011 über HBO ihre erste Folge und löste in kürzester Zeit einen Mega-Hype aus. Seit dem 20. Dezember 2019 hat "Game of Thrones" einen Konkurrenten. Die Netflix-Serie "The Witcher" geht an den Start und sorgt für Wirbel. Da sich beide Serien thematisch überschneiden, werden eilig Vergleiche gezogen. Wer hat die besseren Schauspieler? Wer die coolsten Monster? Wer hat von wem geklaut?

Jetzt werden Gerüchte laut, die "Witcher"-Serie …

Artikel lesen
Link zum Artikel