Deutschland
Polizei

Hamburg: Nach Messerangriff in Hamburg auch Frau gestorben

12.04.2018, Hamburg: Einsatzfahrzeuge der Polizei und ein Rettungshubschrauber stehen am Jungfernstieg. In der Hamburger Innenstadt ist am Donnerstag bei einem Messerangriff ein Kind erstochen und ein ...
Bild: dpa
Deutschland

Mann ersticht Frau und Tochter in Hamburg

12.04.2018, 12:3212.04.2018, 14:25
Mehr «Deutschland»

Nach einem Messerangriff am Jungfernstieg in der Hamburger Innenstadt ist am Donnerstag die Frau des mutmaßlichen Täters gestorben.

Das teilte die Polizei via Twitter mit. Zuvor war bereits das gemeinsame Kind des Paares seinen Verletzungen erlegen.

Die Tat geschah im Bereich des Bahnhofs Jungfernstieg. Die Mordkommission übernahm die Ermittlungen.

(pb/dpa)

AfD-Politiker in Talkshows und Live-Schalten – wie Medien mit der Partei umgehen sollten

Die AfD ist omnipräsent. Eine Partei, deren Rezension zwischen Horrorstory und Opfermythos wankt. Eine Partei, deren Mitglieder immer wieder den einen Schritt zu weit gehen – und damit auf der nächsten Titelseite landen. 2023 polarisierte etwa der "Stern" mit einem Cover, das AfD-Chefin Alice Weidel gewidmet war.

Zur Story