Dieser Teaser zur Staffel 3 von "Stranger Things" wirft eine Menge Fragen auf

10.12.2018, 07:25

Die Netflix-Serie "Stranger Things" bleibt so geheimnisvoll wie eh und je: In der Nacht zu Montag veröffentlichten die Macher einen Teaser zu der dritten Straffel der gruseligen Science-Fiction-Mysteryserie um Eleven (Millie Bob Brown), Mike (Finn Wolfhard) und den Rest der Crew. 

  • Viel zu sehen gibt's in dem Teaser allerdings nicht: Im üblichen "Stranger Things"-Stil blendeten die Macher lediglich auf rot-schwarzen Hintergrund die Namen der geplanten Folgen ein.
  • Die Namen der Folgen lauten: "Suzie Do You Copy?", "The Mall Rats", "The Case of the Missing Lifeguard", "The Sauna Test", "The Source", "The Birthday", "The Bite" und "The Battle of Starcourt." (TeenVogue)

In the summer of 1985, the adventure continues...

Ein Beitrag geteilt von Stranger Things (@strangerthingstv) am

Alle Folgen-Titel, aber wenige Antworten – so könnte man den mit Spannung erwarteten Teaser zusammenfassen. In den Kommentaren sind die Spekulationen der "Stranger Things"-Fans dennoch bereits voll ausgebrochen. Bei "The Bite" fragen sich die Fans: Wer wird gebissen? Und bei "The Birthday" ist natürlich die Frage: Wessen Geburtstag wird in der dritten Staffel der Netflix-Serie wohl gefeiert?

Auch die bisherigen Ankündigungen der Netflix-Serie waren bereits geheimnisvoll: Im Sommer zeigte die Streaming-Plattform geheimnisvolle Ausschnitte der Dreharbeiten zur dritten Staffel. In einem anderen Teaser wurde "Stranger Things"-Charakter in einer Szene als Eisverkäufer gezeigt. 

Trotz der bisher dürren Informationslage können sich die "Stranger Things"-Fans kaum im Zaum halten: "Hört auf, ich schreie!" twitterte ein Serien-Fan. Dabei steht noch nicht mal ein offizielles Veröffentlichungsdatum der dritten Staffel der Thriller-Serie fest.

(pb)

"Peaky Blinders": Netflix-Gangster-Epos endet mit besonderer Überraschung

Lange mussten die "Peaky Blinders"-Fans sich in Geduld üben – nun werden sie dafür endlich belohnt! Die Serie, in deren Mittelpunkt die titelgebende Gangsterbande steht, spielt im England der 1920er- und frühen 1930er Jahre und wird hierzulande auf Netflix und Arte ausgestrahlt. Über nunmehr fünf Staffeln konnte die britische Produktion immer mehr Zuschauer für sich gewinnen.

Die bislang letzten Episoden mit Cillian Murphy, Paul Anderson und Helen McCroy als kriminelle Oberhäupter der …

Artikel lesen
Link zum Artikel