International
Brexit - Young adult woman holding European Union and British Union Jack flags on a windy hilltop. Arthur's Seat, Edinburgh, Scotland.

Bild: iStockphoto

Keep Calm and Brexit on – so geht's jetzt weiter

Die Europäische Union hat sich offiziell darauf geeinigt, Großbritannien nach dem Brexit ein umfassendes Freihandelsabkommen anzubieten. Damit ziehen die 27 EU-Staaten auf dem gerade laufenden EU-Gipfel in Brüssel klare Leitlinien für die anstehenden Brexit-Verhandlungen. Das bestätigte EU-Ratspräsident Donald Tusk auf Twitter.

Richtlinien für ein Zusammenleben nach dem Brexit

Die Verhandlungen über den Brexit beginnen im Herbst

Leitlinien für den Brexit

Die Wünsche von UK

Die Position der EU

Well...

Animiertes GIF GIF abspielen

(mbi/dpa)

0
Bubble Weil wir die Kommentar-Debatten weiterhin persönlich moderieren möchten, sehen wir uns gezwungen, die Kommentarfunktion 48 Stunden nach Publikation einer Story zu schliessen. Vielen Dank für dein Verständnis!
0Alle Kommentare anzeigen

5 Lügen, die Donald Trump in 20-Minuten-Rede erzählte

US-Präsident Donald Trump hat sich bei einer Rede im Bundesstaat Florida als Umweltschützer inszeniert.

Trump unterschrieb bei einer offiziellen Veranstaltung des Weißen Hauses ein zehnjähriges Moratorium: Damit soll die Öl- und Gasförderung vor den Küsten der Staaten Florida, Georgia und South Carolina für diesen Zeitraum verhindert werden.

Die New York Times bezeichnet Trumps Plan als widersprüchlich: Seine Regierung hatte zuvor selbst vorgeschlagen, den Förderungsstopp zu beenden. Die …

Artikel lesen
Link zum Artikel