International
Bild

Bild: twitter/@PZAntwerpen

Explosion in Antwerpen – mehrere Menschen unter Trümmern

Bei einer Explosion im belgischen Antwerpen sind mehrere Menschen verletzt worden. Noch immer seien Menschen unter den Trümmern begraben, teilte die Polizei am Dienstagmittag auf Twitter mit. Ein Verletzter sei bereits gerettet worden.

Von der Explosion seien drei Gebäude betroffen. Die Rettungskräfte seien mit einem Großaufgebot vor Ort. Zur Ursache der Explosion machte die Polizei zunächst keine Angaben. Der Vorfall habe sich gegen 12.20 Uhr ereignet.

(ll/dpa)

0
Bubble Weil wir die Kommentar-Debatten weiterhin persönlich moderieren möchten, sehen wir uns gezwungen, die Kommentarfunktion 48 Stunden nach Publikation einer Story zu schliessen. Vielen Dank für dein Verständnis!
0Alle Kommentare anzeigen

Florida-Cops nehmen 6-jähriges Mädchen fest – Lehrer kommt nicht zur Hilfe

Der schockierende Vorfall ereignete sich bereits am Donnerstagmorgen des 19. September 2019. Aber erst jetzt gelangte ein Bodycam-Video der Polizei Orlando (US-Bundesstaat Florida) an die Öffentlichkeit.

Alles begann mit einem Wutanfall einer Schülerin an der Lucious und Emma Nixon-Schule in Orlando. Die sechsjährige Erstklässlerin Kaia Rolle wurde an diesem Donnerstagmorgen wohl sehr zornig. Mehrere Schul-Angestellte wurden von dem wütenden Mädchen geschlagen und getreten, heißt es in …

Artikel lesen
Link zum Artikel