Leben
Wir verwenden Cookies und Analysetools, um die Nutzerfreundlichkeit der Internetseite zu verbessern und die Werbung von watson und Werbepartnern zu personalisieren. Weitere Infos: Datenschutzerklärung.
Bild

YouTuber Concrafter entschuldigt sich – aber auch das geht nach hinten los

Luca Scharpenberg nennt sich auf YouTube "Concrafter". 3,7 Millionen Follower hat sein Account und das ist, mal ganz neidlos anerkannt, ja schon ne ganz ordentliche Menge.

Findet Concrafter auch, und mit 2,4 Millionen Instagram-Followern obendrein macht ihn das zum veritablen Influencer. Einer Person also, die irgendwie davon ausgehen kann, im Tausch gegen Erwähnung in Social Media-Posts Dinge umsonst zu bekommen.

Gratis Eintritt, VIP-Tisch und Freigetränke in einem Club zum Beispiel. Das zumindest wollte Concrafter von einem Düsseldorfer Club. Im Gegenzug versprach er Erwähnung in seiner Insta-Story.

Doch der Club fand den Deal nicht so reizvoll. Man sei nicht auf Kooperation mit ihm angewiesen, schrieb man ihm. Doch das wollte Concrafter nicht auf sich sitzen lassen und beschwerte sich per Video über den Club:

"Ih, das ist nicht wahr! Sorry, aber wie kann man denn SOO, SOOO arrogant sein?"

Doch anstatt ihm zuzustimmen, hagelte es ordentlich Spott. Die Like/Dislike-Rate sagt viel: 32.360 gegen 68.820.

Und so hat Concrafter in der Zwischenzeit mit einer Art Entschuldigungs-Video nachgelegt. Darin bekundet er "dünnhäutig" reagiert zu haben und sich das Video besser hätte sparen sollen.

Die Entschuldigung kommt allerdings auch eher so semi an. User werfen ihm nun vor, das vorherige Video nicht gelöscht zu haben und aus rein opportunistischen Gründen zurückzurudern: "Wenn du dir das Video hättest sparen könntest, wieso ist es denn dann noch online?! 🤦🏻‍♀️😂"

Tja. Wie man's macht, lieber Concrafter. Vielleicht nächstes Mal wirklich VORHER nachdenken.

(gw)

Bye Mr. Big: Toxische Boyfriends sind keine Traummänner

Play Icon

Das könnte dich auch interessieren:

Bonez MC und Fler wollen sich boxen – Sender will den Kampf übertragen

Link zum Artikel

Bushidos Frau Anna-Maria stichelt auf Instagram gegen Arafat Abou-Chaker

Link zum Artikel

Dieter Bohlen verrät, wie viel Capital Bra und er mit "Cherry Lady" verdienen

Link zum Artikel

Neue Version von Shindys "Affalterbach" veröffentlicht – ohne Shirin David

Link zum Artikel

Tausende bei Trauerfeier für erschossenen Nipsey Hussle – dann meldet sich Obama zu Wort

Link zum Artikel

#Free21Savage: Cardi B will Abschiebung von Rapper 21 Savage verhindern

Link zum Artikel

Sein ganzes Album wurde geleakt – und Capital Bra reagiert sofort

Link zum Artikel

Putin fürchtet russischen Rap. Genauer: Diese 5 Crews

Link zum Artikel

Neues Album, neuer Diss – Sinan-G teilt gegen Bushido und Shindy aus

Link zum Artikel

Die Knarre hätte GZUZ an Silvester lieber stecken lassen sollen 

Link zum Artikel

Shindy ist zurück mit einem Video – 3 Fragen brennen uns jetzt unter den Nägeln

Link zum Artikel

Ufo361 ist zurück – um aus dem Nähkästchen zu plaudern

Link zum Artikel

Tupac malte einst sich und seine Freundin. Beim Sex. Das Bild kannst du nun kaufen.

Link zum Artikel

Rapper 6ix9ine lehnt Deal mit Staatsanwaltschaft ab – was ihm jetzt droht

Link zum Artikel

Capital Bra kann im Beef gegen Fler nur verlieren

Link zum Artikel

"Wir haben ihn": Neue Beweise gegen 6ix9ine

Link zum Artikel

6ix9ine bekommt Unterstützung – von seiner Freundin

Link zum Artikel

Rapper Lil Pump streamte seine Verhaftung live auf Instagram 

Link zum Artikel

In diesem Musikvideo wird der Rapper 6ix9ine parodiert – und er kommt nicht gut weg

Link zum Artikel

Rapper 6ix9ine, Post Malone und Co. – Warum haben sie Gesichts-Tattoos? 

Link zum Artikel

Was war seit der Verhaftung von Rapper 6ix9ine los? 5 Akte im Leben des Kriminellen

Link zum Artikel

"Der Akzent der Ost-Boys ist überragend" – Neustädter über Deutsche und Russen

Link zum Artikel

Rapper 6ix9ine veröffentlicht wohl in der U-Haft erstes Album – Fans 🔥 Server ab

Link zum Artikel

Wegen frauenfeindlicher Texte – Universität will Auftritt der 187 Straßenbande verhindern

Link zum Artikel

"Verhalte dich wie ein normaler Behinderter" – Battle-Rapper Rolling G. über Vorurteile

Link zum Artikel

US-Rapper XXXTentacion wurde erschossen – wer er war und wie er berühmt wurde

Link zum Artikel

Rest in Power, Mac Miller! Diese 11 Songs werden wir nie vergessen

Link zum Artikel

GZUZ macht in seinem neuen Video Ghetto-Urlaub nach Schema F

Link zum Artikel

Was wir daraus lernen können, dass Fler im Club 6.000 Euro für Champagner ausgegeben hat

Link zum Artikel
Alle Artikel anzeigen
0
Bubble Weil wir die Kommentar-Debatten weiterhin persönlich moderieren möchten, sehen wir uns gezwungen, die Kommentarfunktion 48 Stunden nach Publikation einer Story zu schliessen. Vielen Dank für dein Verständnis!
0Alle Kommentare anzeigen

Hartz 4: Wie RTL 2 mit "Armes Deutschland" die Zuschauer manipuliert

Eine dreifache junge Mutter. Ein Vater, natürlich Raucher, der sich weigert, arbeiten zu gehen. Eine dreckige Wohnung, in der leicht verlotterte Kinder herumhüpfen. Dazu fallen Sätze wie: "Für 8,50 Euro pro Stunde geh ich nicht arbeiten."

Besser könnte man sich die Protagonisten von "Armes Deutschland" eigentlich nicht ausdenken. Muss man auch gar nicht, irgendwie finden die Produzenten von RTL 2 immer die richtigen Leute, die alle Klischees bedienen, die wir uns über Hartz-IV-Empfänger auch …

Artikel lesen
Link zum Artikel