Leben
Heart symbol hand drawn sketch doodle. Vintage label, grunge textured retro badge, typography design vector illustration

getty images/HBO/watson Montage

OkCupid will's wissen: Das sagt dein Lieblings-GoT-Paar über deine Dating-Vorlieben

Sag OkCupid, wer dein Lieblingspaar bei "Game of Thrones" ist und OkCupid sagt dir wer du bist. Nach diesem Motto hat der Online-Dating-Anbieter seine Nutzer zu den "GoT"-Paaren befragt und so einige (ziemlich pr-wirksame) Zusammenhänge festgestellt.

Die Auswertung der Daten aus der Umfrage und den Informationen in den jeweiligen Profilen ergab demnach, dass die Meinung der Singles zu bestimmten Paaren aus der Serie etwas über ihre Dating-Vorlieben im echten Leben sagen. An der Befragung nahmen laut OkCupid über 300.000 Singles teil.

Anlass der Aktion war die Tatsache, dass fast zwei Millionen Personen in ihren Profilen etwas zu "Game of Thrones" geschrieben haben.

Das ist dabei herausgekommen:

Am Ende der Befragung wurden die OkCupid-Nutzer gefragt, ob sie vor der Premiere der neuen Staffel die Serie nochmal durchgucken wollen. 57 Prozent der Singles beantwortete die Frage mit "Ja".

Alle, die generell "GoT" gucken, erhalten einen speziellen Badge auf ihrem Profil, der für andere sofort sichtbar ist. So können sich die Fans der Serie sofort erkennen. OkCupid erhofft sich dadurch mehr Likes und Gespräche zwischen den Nutzern.

So werden die "GoT"-Fans gekennzeichnet:

Bild

Diese Charaktere könnten auf dem Eisernen Thron landen

Bist du fit genug für ein Game of Thrones Quiz?

Play Icon
0
Bubble Weil wir die Kommentar-Debatten weiterhin persönlich moderieren möchten, sehen wir uns gezwungen, die Kommentarfunktion 48 Stunden nach Publikation einer Story zu schliessen. Vielen Dank für dein Verständnis!
0Alle Kommentare anzeigen

5 Jahre nach dem Serien-Ende – so sehen die "Two and a Half Men"-Darsteller heute aus

Am 19. Februar 2015 flimmerte die finale Episode der Sitcom "Two and a Half Men" über die Bildschirme der USA. Danach mussten wir uns zwar noch mit etlichen Wiederholungen herumplagen, aber die Serie war damit definitiv zu Ende.

Nun, fünf Jahre später, wird es Zeit, einmal zu schauen, was aus den Darstellern geworden ist.

Amber Tamblyn spielte Charlie Harpers uneheliche Tochter, von der niemand etwas wusste. In Staffel elf taucht sie erstmals auf und freundet sich im Verlauf der weiteren Serie mit …

Artikel lesen
Link zum Artikel