Spaß

Diese 11 "Game of Thrones"-Memes bringen sogar den Nachtkönig zum Lachen

Bran starrt alle an, Cercei bekommt keine Elefanten und Sam freut sich zu früh: Wenn die erste Folge der 8. Staffel "Game of Thrones" uns eines geliefert hat, dann ist das Meme-Material:

Staffel 8. Folge eins ist da und alle so: Ahhh, der Drachenflug, ahh die vielen Wiedersehen, waaarum hat Daenerys Sam Tullys Familie einfach ausgelöscht und ahhh, wo sind die Elefanten?

Nur einer, ist davon eher unbeeindruckt, denn er wartet einfach nur:

Das ist Bran, er spricht nicht viel

Bild

Bild: © 2019 Home Box Office, Inc. All rights reserved. HBO® and all related programs are the property of Home Box Office, Inc.

Aber er kann nur durch seine Anwesenheit Menschen erschrecken ... Und zwar jeden!

So:

Bild

... und durch anstarren:

Bild

Egal, wo ...

... und egal wie

Sein Blick ist, naja, sehr verurteilend:

Bild

Seeeehr verurteilend

Wenn du nun denkst: "Aber es gibt ja nicht nur Bran!"

- Richtig, deshalb ist die Liste noch lange nicht fertig!

Armer Sam (aber hat er seinen Vater nicht gehasst?)

Die passende Titelmusik für diesen Auftritt wäre dann auch gefunden:

Alle: Wollen Macht
Jon: Will keine Macht
Jon: Bekommt Macht​

Wo bleiben die Elefanten?!

Die Kollegen von kino.de haben dazu eine gute Theorie...

Bild

Okay, ein letztes Mal noch

Diese Charaktere könnten auf dem Eisernen Thron landen

Bist du fit genug für ein Game of Thrones Quiz?

Play Icon
0
Bubble Weil wir die Kommentar-Debatten weiterhin persönlich moderieren möchten, sehen wir uns gezwungen, die Kommentarfunktion 48 Stunden nach Publikation einer Story zu schliessen. Vielen Dank für dein Verständnis!
0Alle Kommentare anzeigen

5 Jahre nach dem Serien-Ende – so sehen die "Two and a Half Men"-Darsteller heute aus

Am 19. Februar 2015 flimmerte die finale Episode der Sitcom "Two and a Half Men" über die Bildschirme der USA. Danach mussten wir uns zwar noch mit etlichen Wiederholungen herumplagen, aber die Serie war damit definitiv zu Ende.

Nun, fünf Jahre später, wird es Zeit, einmal zu schauen, was aus den Darstellern geworden ist.

Amber Tamblyn spielte Charlie Harpers uneheliche Tochter, von der niemand etwas wusste. In Staffel elf taucht sie erstmals auf und freundet sich im Verlauf der weiteren Serie mit …

Artikel lesen
Link zum Artikel