Spaß
Bild

Ein schöner Abend im Restaurant sollte es sein. Sollte. unsplash/watson-montage

Jodler datet Vegetarierin – bei ihrer Bestellung verliert er die Lust auf mehr

Es ist die simpelste Idee seitdem es Dates gibt: Komm, lass uns was essen gehen! Zu zweit kommt man sich an schöner Stelle bei gutem Essen näher – solange man Tischmanieren und ein wenig Charme besitzt, natürlich. 

Auch in München wollte es ein Jodler so versuchen: Über die Dating-App Lovoo verabredete er sich mit einer jungen Frau, die ihm berichtete, dass sie Vegetarierin sei. 

Was macht man(n) in einer solchen Situation?

Man sucht ein vegetarisches Restaurant heraus.

Klingt logisch, aber dann...

So ging's los:

Bild

jodel

Bild

Wie flexi-bel von ihr! jodel

Zunächst sah alles nach einer Kompromiss-Lösung aus:

Bild

jodel

...

Animiertes GIF GIF abspielen

giphy

Im neuen Restaurant blickte das Date des Münchners auf die Karte, und stellte fest:

Bild

jodel

Doch in dem neuen Restaurant gab es ja noch anderes im Angebot:

Bild

jodel

Foodie-Krise!

Bild

jodel

Und wie reagierte das Date des Münchners, als der Kellner mit dem Essen kam?

Das war erwartbar...

Bild

jodel

Und die Foodie-Krise verschärfte sich:

Bild

jodel

Wunderbar zusammengefasst:

Bild

Der Jodler kann sich gerne bei uns für ein Bewerbungsgespräch melden. #formulierungsgott jodel

Neues Gesprächsthema, neues Drama:

Bild

jodel

Wenn du so tust, als würdest du dich mit Wein auskennen:

abspielen

Video: watson/Marius Notter, Lia Haubner

Bild

Nur vom Lesen der Geschichte können wir die Frustration des Münchners schon ganz gut nachempfinden. jodel

Das Beste kommt zum Schluss:

Bild

Also dann ein richtiges Steak, oder was stellt sich die junge Dame vor? jodel

Umfrage

Ob die beiden sich nochmal wiedersehen?

  • Abstimmen

7,906

  • Ja, das kann immer noch was werden.3%
  • Um Himmels Willen! Das sollte er sich nicht antun.80%
  • Ist mir egal, ich bin nur aus Schadenfreude hier.17%

Was bei Jodel steht, ist kein Gesetz:

Die anonyme App Jodel gehört mittlerweile zu einer der großen Diskussionsplattformen im Web. In Postings und Channeln stellen die anonymen Nutzer Fragen oder erzählen private Geschichten. Für besonders spannende Beiträge können Nutzer Karma bekommen – ein internes Punkte-System, das Nutzern Reputation und Anerkennung verleihen soll. Und das kann zum Problem werden: Denn immer wieder versuchen Trolle oder Faker mit erfundenen Geschichten besonders viel Aufmerksamkeit bei Jodel zu kriegen. Deshalb kann niemand zunächst sicher sagen, ob ein Post, der anonym bei Jodel geteilt wurde, auch tatsächlich authentisch ist.

Kennst du einen Vegetarier, der im Gegensatz zu der hier dargestellten Person ganz pflegeleicht ist?

Dann schick ihm diese Geschichte.

Zusammen mit dem Satz "Guck mal, genau wie du." 

Weil ärgern Spaß macht.

Du willst noch eine Jodel-Geschichte hören? Dann schau mal hier:

Das könnte dich auch interessieren:

Edeka kontert im Discounter-Streit: "Hallo ihr süßen Lidl-Mäuschen"

Link zum Artikel

An diesen 5 Features arbeitet Whatsapp wohl gerade: Eins hatten wir schon aufgegeben

Link zum Artikel

Rammstein: Das Internet liebt dieses Senioren-Fitness-Video

Link zum Artikel

Wut-Brief an Feuerwehr: Anwohner drohen wegen eines angeblich zu lautem Martinshorns

Link zum Artikel

Hier provoziert Niklas Süle mit frecher Ansage Rodrygo vor dessen Traum-Tor

Link zum Artikel

Hartz-IV-Empfängerin meldet sich bei Jobcenter krank – und wird trotzdem abgestraft

Link zum Artikel

"The Masked Singer": Das Monster ist diese Promi-Frau und wir haben 5 Beweise

Link zum Artikel

Samu Haber flirtet bei "The Masked Singer" mit dem Monster: "Ich schlafe gerne mit dir!"

Link zum Artikel

"In meinen Kühlschrank geschaut": So dreist kontrolliert das Jobcenter Hartz-IV-Empfänger

Link zum Artikel

"The Masked Singer": Dieser Star ist der Grashüpfer, und wir haben 7 Beweise!

Link zum Artikel

"Die Bachelorette": Die beklopptesten Sprüche der ersten 15 Minuten

Link zum Artikel

"The Masked Singer": Mit seinem Helene-Fischer-Auftritt hat sich der Engel verraten

Link zum Artikel

Petition gegen beliebte dm- und Alnatura-Produkte: "Stoppt diesen ökologischen Irrsinn"

Link zum Artikel

"The Masked Singer": Dieser Promi steckt im Kudu-Kostüm!

Link zum Artikel

"Bachelorette": Das Lustigste an Folge 1 waren die Memes, guck!

Link zum Artikel

Lidl provoziert Netto – und der Supermarkt kontert "a Lidl bit" später

Link zum Artikel

McDonald's- und Burger-King-Mitarbeiter packen über dreisteste Kunden aus

Link zum Artikel

9 Hochzeitsplaner erzählen, welche "tollen Ideen" sie nicht mehr sehen können

Link zum Artikel

Ein Helene-Fischer-Song war für Florian Silbereisen gedacht – doch es kam ganz anders

Link zum Artikel

Autofahrer weichen aus: Gelbe Teststreifen plötzlich auf der A4 aufgetaucht

Link zum Artikel

iPhone-Userin ruiniert besonderen Moment der Braut – so regt sich eine Fotografin auf

Link zum Artikel

Ein Bobby-Car im Parkverbot – so reagiert die Polizei

Link zum Artikel

Gleiches Produkt, dreifacher Preis? Jetzt reagiert Edeka auf die Vorwürfe

Link zum Artikel

"Masked Singer": Faisal Kawusi empört mit üblem Merkel-Witz – ProSieben reagiert patzig

Link zum Artikel

Whatsapp-Panne: Tochter schickt Eltern Urlaubs-Selfie – Wiedersehen dürfte peinlich werden

Link zum Artikel

Das denken Singles, wenn sie diese 5 Sprüche hören

Link zum Artikel

"Wo ist es nur geblieben?": Fans rätseln über angekündigtes Interview mit Helene Fischer

Link zum Artikel

Aldi startet neues Konzept in London – warum das in Deutschland nicht funktionieren würde

Link zum Artikel

Foodwatch kritisiert Edeka: Zwei Produkte, zwei Preise – trotz gleichen Inhalts

Link zum Artikel

Ein Fehler veranschaulicht, worum es Plasberg beim EU-Streit wirklich ging

Link zum Artikel
Alle Artikel anzeigen
Themen
0
Bubble Weil wir die Kommentar-Debatten weiterhin persönlich moderieren möchten, sehen wir uns gezwungen, die Kommentarfunktion 48 Stunden nach Publikation einer Story zu schliessen. Vielen Dank für dein Verständnis!
0Alle Kommentare anzeigen

Ein Bild zum Schluss: 19 Fotos, die kurz vor dem Tod entstanden

Ein Bild sagt mehr als tausend Worte, heißt es. Das gilt umso mehr, wenn das Foto einen emotionalen Wert hat. Dabei wissen wir diesen viel zu oft erst im Nachhinein zu schätzen. Zum Beispiel, wenn es das letzte Bild ist, das wir mit oder von einem geliebten Menschen gemacht haben.

Familie oder Freunde, Partner oder Haustiere: Unser anhängliches Herz verkraftet einen Verlust nur langsam. Während die Erinnerung aber verblasst, bleiben uns die auf Fotos festgehaltenen Momente erhalten. Auf Reddit …

Artikel lesen
Link zum Artikel