1.Bundesliga FC BAYERN MUENCHEN - EINTRACHT FRANKFURT 5-2 Muenchen, Deutschland, 23. Mai 2020, Robert LEWANDOWSKI, FCB 9 beim Spiel 1.Bundesliga FC BAYERN MUENCHEN - EINTRACHT FRANKFURT 5-2 in der Sai ...
Zusammen für die Bayern: Wie erfolgreich werden Sané und Gnabry?Bild: imago images / Sven Simon / PA Images / Poolfoto / watson montage
Bundesliga

Nach Sané-Wechsel zu den Bayern: Sind er und Gnabry ein neues "Robbery"?

10.07.2020, 17:06

Für Hansi Flick und den FC Bayern lief die Rückrunde der Bundesliga nahezu perfekt. Die Corona-Zwangspause scheint die Mannschaft sogar gestärkt zu haben. Das Double aus Pokal und Meisterschaft konnte man bereits holen und auch um die Champions League spielen die Bayern noch mit.

Das Auftreten der Bayern erinnert an eine Zeit, die noch gar nicht so lange her ist. 2013 holten die Münchener unter Cheftrainer Jupp Heynckes das Triple. Der Champions-League-Titel, den man im Finale gegen den Rivalen Borussia Dortmund holte, war die Krönung einer fast makellosen Spielzeit.

Doch für Tore sorgte damals noch nicht Star-Stürmer Robert Lewandowski, der 2013 noch im Trikot des BVB im Finale der Champions League stand, sondern die berühmt-berüchtigte Flügelzange mit Arjen Robben und Franck Ribery. Bekannt waren sie unter dem Spitznamen "Robbery" und schossen zusammen 268 Tore für den FC Bayern.

Die Fan-Lieblinge: "Robbery" hat sich in die Herzen der Bayern-Anhänger gespielt.
Die Fan-Lieblinge: "Robbery" hat sich in die Herzen der Bayern-Anhänger gespielt.Bild: imago images / MIS

Die Verpflichtung von Serge Gnabry hat sich gerade in der vergangenen Saison als Topinvestition entpuppt. In diesem Sommer wechselt auch Manchester City-Star Leroy Sané an die Säbener Straße. Hat sich der FC Bayern mit Sané und Gnabry eine neue Flügelzange im Stil von Robben und Ribery gesichert?

Gnabry und Sané kennen sich aus der Nationalmannschaft

In der deutschen A-Nationalmannschaft haben die beiden schon gemeinsam auf dem Platz gestanden. Auch Bundestrainer Jogi Löw scheint die Offensiv-Talente als effektive Waffe wahrgenommen zu haben. Nun liegt es an Löws früherem Co-Trainer Hansi Flick, Sané und Gnabry zu der Waffe zu machen, die in ihnen steckt – das neue "Robbery".

Mainz, 11.06.2019 Leroy Sane (Deutschland), Serge Gnabry (Deutschland) Deutschland - Estland *** Mainz, 11 06 2019 Leroy Sane Germany , Serge Gnabry Germany Germany Estonia
Serge Gnabry (l.) und Leroy Sané (r.) im Trikot der Nationalmannschaft.Bild: imago images / Moritz Müller

Gnabry wurde zum wichtigen Offensivmotor

Im Laufe der Saison hat Flügelstürmer Serge Gnabry durch seine konstant guten Leistungen immer mehr Gewicht in der Mannschaft von Hansi Flick bekommen. Der 24-Jährige ist schnell, agil und torgefährlich. Der zielgerichtete Offensiv-Fußball der Bayern hat von Gnabrys Talent ein ums andere Mal profitiert. Mit 23 Scorerpunkten und zwei Titeln blickt der Nationalspieler auf seine bisher erfolgreichste Saison zurück.

Bleibt Sanés Kreuzband stabil?

Für Sané wird es vor allem auch darauf ankommen verletzungsfrei zu bleiben, um Konstanz in die eigenen Leistungen bringen zu können und Selbstvertrauen zu gewinnen. Seine Zeit bei Manchester City war insgesamt durchaus erfolgreich. Sané wurde Nationalspieler und Meister mit den "Sky Blues", doch sein Kreuzbandriss hinderte ihn letztlich daran, sich bei den ganz großen Namen zu etablieren.

Leroy Sane of Man City injured tearing his cruciate ligament during the FA Community Shield match between Liverpool & Manchester City at Wembley Stadium, London, England on 4 August 2019. PUBLICAT ...
Durch seine Verletzungen noch nicht der, der er werden kann: Leroy Sané.Bild: imago images / PRiME Media Images

Leroy Sané hat ein riesiges Potential, genau wie Serge Gnabry. Wenn sich zwei so schnelle Stürmer erstmal aufeinander eingespielt haben, könnte ein wahrer Torregen auf uns warten.

Premier League-Erfahrung

Die beiden 24-jährigen Stürmer haben etwas, dass in diesem Alter noch nicht viele Spieler vorweisen können. Sie haben internationale Erfahrung und vor allem, beide in der englischen Premier League gespielt. Serge Gnabry wechselte 2016 vom FC Arsenal zu Werder Bremen und spielt seitdem in der Bundesliga. Leroy Sané hat für den FC Schalke 04 sein Debüt als Profi gemacht. Von dort wechselte er 2016 zu Manchester City.

Damit kann Flick auf ein hochveranlagtes Duo zurückgreifen, das die englische Härte kennt, internationale Erfahrung hat und schon zusammen auf dem Platz gestanden hat. In der nächsten Saison wird sich dann zeigen, ob die Flügelzange um Mittelstürmer Robert Lewandowski den gewünschten Erfolg bringt – und an die glorreiche Zeit mit Robben und Ribbery anknüpfen kann.

WM 2022: Senegal besiegt Katar – heftige Elfmeter-Diskussion um den Gastgeber

Gastgeber Katar bleibt auch im zweiten Spiel bei dieser WM in Gruppe A ohne Sieg. Im Duell mit Afrika-Meister Senegal mussten sie sich mit 1:3 geschlagen geben. Damit ist das Emirat so gut wie ausgeschieden. Senegal hat weiterhin gute Chancen, ins Achtelfinale einzuziehen.

Zur Story