Sport
Wir verwenden Cookies und Analysetools, um die Nutzerfreundlichkeit der Internetseite zu verbessern und die Werbung von watson und Werbepartnern zu personalisieren. Weitere Infos: Datenschutzerklärung.
SOCCER - 1. DFL, Bayern vs Bremen MUNICH,GERMANY,14.DEC.19 - SOCCER - 1. DFL, 1. Deutsche Bundesliga, FC Bayern Muenchen vs SV Werder Bremen. Image shows the fans from Bayern. PUBLICATIONxINxGERxHUNxONLY GEPAxpictures/xUlrichxGamel

Die Bayern-Fans in der Allianz Arena. Das Banner seht ihr weiter unten... bild: imago images/gepa pictures

Kritisches Banner der Bayern-Fans: "Nicht jedem Scheiß wegen Kohle hinterherlaufen"

Der FC Bayern hat sein Bundesligaspiel gegen den SV Werder Bremen mit 6:1 gewonnen. Die Fans dürften mit diesem Ergebnis sehr zufrieden sein. Gar nicht zufrieden scheinen die Fans des Rekordmeisters allerdings mit der Esport-Abteilung ihres Klubs zu sein. Bevor Schiedsrichter Robert Schröder die Partie gegen Bremen anpfiff, hielten die Bayern-Fans ein Spruchband im Block hoch.

Bayern-Fans mit kritischer Botschaft an den Klub

Die kritische Botschaft der Münchener Anhänger: "'Mia san mia' heißt auch, nicht jedem Scheiß wegen Kohle hinterherlaufen. Kein 'Esport' beim FC Bayern"

Hier ist das Banner zu sehen:

Hintergrund: Die Esport-Abteilung des FC Bayern ist am Samstag mit einem Match gegen Manchester United in eine Liga des Fußball-Games Pro Evolution Soccer gestartet. Der FC Bayern ist "Official Platinum Partner" des Videospiels, das vom japanischen Entwickler Konami herausgegeben wird.

Im Gegensatz zu vielen anderen Bundesligisten spielt der FC Bayern nicht in der "Virtual Bundesliga" der Deutschen Fußball-Liga (DFL), dort wird das Konkurrenzgame FIFA des kanadischen Publishers EA gezockt.

(as)

Die lustigsten Frisuren der Bundesliga-Geschichte

0
Bubble Weil wir die Kommentar-Debatten weiterhin persönlich moderieren möchten, sehen wir uns gezwungen, die Kommentarfunktion 48 Stunden nach Publikation einer Story zu schliessen. Vielen Dank für dein Verständnis!
0Alle Kommentare anzeigen

Virales Video: Dieser Einpack-Trick für Geschenke begeistert das Netz

Vorweihnachtszeit ist Geschenke-Einpackzeit. Jeder kennt das Problem: Du willst beispielsweise ein Buch einpacken, hast aber zu wenig Geschenkpapier von der Rolle abgeschnitten. Das passt hinten und vorne nicht. Damn!

Ein Lehr-Video der britischen Buchhandelskette "Waterstones" widmet sich diesem Problem und bietet eine einfache, aber geniale Lösung.

Das Tutorial ist zwar nur sieben Sekunden lang, aber seit Montag verbuchte das Filmchen allein in den ersten 24 Stunden 11,7 Millionen Aufrufe auf …

Artikel lesen
Link zum Artikel