Sport
Hintertorkamera, Tor, Tornetz, Stadion Innenansicht, Froschperspektive, Allianz Arena Stadion, Fussballstadion, Tribuenen, Zuschauertribuene, Innenansicht, Architektur Rasen, innen, Arena, Licht Beleuchtung rosa, pink FC BAYERN MUENCHEN - FC SCHALKE 04 2-1 Fussball 1. Bundesliga , Muenchen, am 10.02.2018, 22.Spieltag, Saison 2017/2018, 1.Liga, 1.Bundesliga, FCB *** Rear gate camera gate goal NET Stadium Interior Froschperspektive Allianz Arena Stadium football stadium grandstands Auditorium interior architecture lawn indoor arena lighting lighting pink FC BAYERN Munich FC SCHALKE 04 2 1 football 1 Bundesliga Munich 10 02 2018 22 match day season 2017 2018 1 League 1 Bundesliga FCB

Lewandowski hofft auf Schale und Torjägerkanone, Marco Reus kehrt nach seiner Sperre zurück und will den Titel. Bild: imago sportfotodienst

So geht's weiter: Das muss passieren, damit der BVB noch Meister wird

Es war so spannend – und es bleibt auch weiterhin spannend! Der Kampf um die Meisterschaft in der Fußball-Bundesliga wurde vertagt und entscheidet sich erst am letzten Spieltag. Bis es dazu kam um kurz vor halb Sechs, gab es eine Achterbahn der Gefühle.

Denn: Zwischenzeitlich führte der Tabellenführer Bayern München bei RB Leipzig eigentlich schon und war Meister – dann pfiff der Videoschiedsrichter das Tor jedoch zurück. Am Ende kamen die Bayern nicht über ein 0:0 hinaus. Verfolger Borussia Dortmund spielte auch nicht souverän. Unter anderem sorgte Keeper Marwin Hitz für einen riesigen Bock. Der BVB konnte am Ende zwar mit einem schmeichelhaften 3:2-Sieg gegen Fortuna Düsseldorf bis auf zwei Punkte an den Rekordmeister heran kommen, doch hatte Glück, da Dodi Lukebakio unter anderem einen Foulelfmeter am Tor vorbei schoss.

Dortmund goalkeeper Marwin Hitz lets a shot from Duesseldorf's Oliver Fink slip between his legs to tie the game 1-1 during the German Bundesliga soccer match between Borussia Dortmund and Fortuna Duesseldorf in Dortmund, Germany, Saturday, May 11, 2019. (AP Photo/Martin Meissner)

Marwin Hitz hatte Glück, dass seine Mitspieler noch zwei Tore schossen. Bild: AP

Hannover und Nürnberg steigen ab

Im Abstiegskampf sind hingegen die Entscheidungen gefallen, Hannover 96 und der 1. FC Nürnberg müssen in die zweite Liga. Da der VfB Stuttgart durch ein 3:0 gegen den VfL Wolfsburg den Relegationsplatz sicherte, reichte Hannover auch ein 3:0 gegen den SC Freiburg nicht zum Klassenerhalt. Nürnberg rutschte nach dem 0:4 gegen Borussia Mönchengladbach auf den letzten Tabellenplatz ab.

So geht es weiter in der Bundesliga

Die Bayern empfangen kommenden Samstag Eintracht Frankfurt in der Allianz Arena und können mit einem Sieg ganz sicher Meister werden. Auch bei einem Unentschieden dürfte der Rekordmeister den siebten Titel in Folge feiern, da die Bayern in Sachen Tordifferenz 17 Treffer vor dem BVB stehen. Zum Vergleich: Der höchste Bundesliga-Sieg aller Zeiten war ein 12:0.

Das war auch am letzten Spieltag und es ging um die Schale: Gladbach fügt Dortmund Rekord-Niederlage zu – und verliert trotzdem

Dortmund gastiert bei Borussia Mönchengladbach und ist somit auf Schützenhilfe angewiesen. Der BVB muss so oder so gewinnen, um noch Meister werden zu können. Im Parallelspiel müssen die Bayern verlieren.

Nochmal verständlich erklärt:

Der FC Bayern wird Meister, wenn...

Leipzig, Deutschland, 11.05.2019, 1. Bundesliga 33. Spieltag, RB Leipzig - FC Bayern Muenchen, Franck Ribery (FCB) und Arjen Robben (FCB) diskussion ( DeFodi048 *** Leipzig Germany 11 05 2019 1 Bundesliga 33 Matchday RB Leipzig FC Bayern Muenchen Franck Ribery FCB and Arjen Robben FCB discussion DeFodi048

Wollen ihre letzte Meisterschaft feiern: Franck Ribéry und Arjen Robben werden nicht beim FC Bayern bleiben. Bild: www.imago-images.de

Der BVB wird Meister, wenn...

Stuttgart spielt indes am 23. und 27. Mai gegen den Dritten der 2. Bundesliga gegen den zweiten Abstieg binnen drei Jahren. Die möglichen Gegner: Der SC Paderborn, der 1. FC Union Berlin oder der HSV. Fakt ist: Es bleibt spannend bis zuletzt. Und das ist schon lange nicht mehr so gewesen.

(bn)

Das machen die deutschen Nationalspieler der WM 2006 heute

Was im Sport gerade noch alles wichtig ist:

Böse Götze-Meldung lässt Fans wüten: "Mein Herz blutet"

Link zum Artikel

Schon vor dem ersten Training profitiert der FC Bayern vom Coutinho-Effekt

Link zum Artikel

Coutinho verrät seine Lieblingsposition – und bringt die Bayern damit in ein Dilemma

Link zum Artikel

BVB-Doku auf Amazon zeigt Trauma des Anschlags – so nah waren wir noch nie dran

Link zum Artikel

Unions Neven Subotic fährt nach dem Spiel mit der S-Bahn nach Hause – nicht zum ersten Mal

Link zum Artikel

Perisic richtet Worte an Sané – und erklärt, was er nach dem Bayern-Anruf tat

Link zum Artikel

FC Bayern stellt Perisic auf Instagram vor – viele Fans sind wütend

Link zum Artikel

Kovac wird nach Perisic gefragt – und lässt dann seinen ganzen Transfer-Frust raus

Link zum Artikel

Zweifel an Identität: So feiern die HSV-Fans ihren Bakery Jatta im DFB-Pokal

Link zum Artikel

Reiner Calmund fasst in nur 4 Sätzen das Transfer-Dilemma des FC Bayern zusammen

Link zum Artikel

Natürlich sind die Aussagen von Clemens Tönnies rassistisch!

Link zum Artikel

BVB gegen FC Bayern: Schiri schubst Bayern-Star

Link zum Artikel

HSV hat heute seinen letzten Spitzenplatz verloren – ausgerechnet an Werder

Link zum Artikel

Eintracht hip, Gladbach raucht, FCB ganz schlicht: Die neuen Bundesliga-Trikots im Ranking

Link zum Artikel

Bürki trainiert mit ungewöhnlichem Accessoire – und die BVB-Fans rätseln

Link zum Artikel

"Hunderte Dinge haben mich genervt" – Dieser Fan boykottiert seit einem Jahr Fußball

Link zum Artikel

Weniger Zeitspiel bis neue Handregel: Das sind die neuen Fußball-Regeln

Link zum Artikel
Alle Artikel anzeigen
0
Bubble Weil wir die Kommentar-Debatten weiterhin persönlich moderieren möchten, sehen wir uns gezwungen, die Kommentarfunktion 48 Stunden nach Publikation einer Story zu schliessen. Vielen Dank für dein Verständnis!
0Alle Kommentare anzeigen

"So geht Qualitätsoffensive" – Fans machen sich über Witsel-Perücken bei Sky lustig

Die Marketing-Abteilung des BVB hat sich vor kurzem etwas Besonderes ausgedacht. Sie bietet für 9,99 Euro im Fanshop eine Perücke, die der Haarpracht des Mittelfeld-Motors Axel Witsel nachempfunden ist.

Gegen Hoffenheim fanden sich daraufhin viele "Witsel"-Perücken im Publikum. Das fanden aber nicht alle gut. Im Netz gab es viel Häme. Auch die Fan-Gruppierung "The Unity" kritisierte beim Pokalaus gegen Werder Bremen die Aktion.

Bei wem die Perücke aber sehr gut ankam, ist der Sender SKY. …

Artikel lesen
Link zum Artikel