Sport
 06.11.2019, xkvx, Fussball UEFA Champions League, FC Bayern Muenchen - Olympiakos Piraeus emspor, v.l. Trainer Hansi Flick FCB - FC Bayern Muenchen DFL/DFB REGULATIONS PROHIBIT ANY USE OF PHOTOGRAPHS as IMAGE SEQUENCES and/or QUASI-VIDEO Muenchen *** 06 11 2019, xkvx, Football UEFA Champions League, FC Bayern Muenchen Olympiakos Piraeus emspor, v l Coach Hansi Flick FCB FC Bayern Muenchen DFL DFB REGULATIONS PROHIBIT ANY USE OF PHOTOGRAPHS as IMAGE SEQUENCES and or QUASI VIDEO Munich

Hansi Flick muss im Topspiel gegen Gladbach am Samstag gewinnen. Bild: Jan Huebner/Voigt via www.imago-images.de

Flick erklärt, welcher Spieler derzeit "sehr wichtig" für das Spiel des FC Bayern ist

Das Topspiel zwischen Bundesliga-Spitzenreiter Borussia Mönchengladbach und Rekordmeister Bayern München ist für Hansi Flick schon seit jeher eine besondere Begegnung. "Ich freue mich auf jedes Spiel. Aber klar, in meiner Kindheit war Gladbach gegen Bayern immer ein Klassiker", verriet der Bayern-Trainer auf der Pressekonferenz am Freitag. "Mein Bruder war der Gladbach-Fan, ich der Bayern-Fan. Es war im Hause Flick auch immer der Klassiker."

Die Tabellenkonstellation erinnert an die große Rivalität beider Vereine in den 70er-Jahren: "Gladbach ist Tabellenführer, wir sind Vierter", fasste der Bayern-Coach zusammen und betonte, "aber wir reisen mit Selbstvertrauen an und können jeden Gegner bezwingen." Das unglückliche 1:2 gegen Bayer Leverkusen habe daran nichts geändert. Ein Sieg ist dennoch Pflicht für den Nachfolger von Niko Kovac: Sollte Flick am Niederrhein seine zweite Niederlage als Bayer-Coach kassieren, betrüge der Rückstand auf den Spitzenreiter schon sieben Punkte.

Flick fordert Kontrolle des Spiels

An eine besondere Drucksituation glaubt Flick aber nicht: "Die Mannschaft hat genug Erfahrung und Qualität, um auch mit dieser Situation zurechtzukommen", sagte der 54-Jährige, der durchaus Respekt vor den Gladbachern unter dem neuen Trainer Marco Rose hat.

"Die Art, wie wir spielen – und auch Gladbach – sorgt für viele Aktionen. Beide Teams spielen nach vorne, aber wir müssen dennoch versuchen, das Spiel zu kontrollieren", erklärte Flick, der nach seiner ersten Pleite forderte: "Leverkusen und Gladbach fahren ihre Angriffe mit sehr viel Dynamik. Es ist wichtig, dass wir Gladbach weniger Raum lassen als den Leverkusener Stürmern. Wir wollen kompakt stehen und zeitgleich mutig nach vorne verteidigen."

Flick mit Respekt vor Marcus Thuram

Auf die Frage, ob die Borussia unter Rose schöneren Fußball spielt als in der Saison zuvor, hatte Flick eine klare Antwort: "Letzte Saison war der FC Bayern am 14. Spieltag auch hinter Gladbach. Die Art und Weise ist heute anders", sagte Flick und ließ durchblicken, dass er vor allem vor einem Spieler Respekt hat: "Mit Thuram hat Gladbach einen Spieler dazu bekommen, der enorme Qualität hat und Gefahr ausstrahlt. Sie fahren ihre Angriffe mit viel Geschwindigkeit – es ist schön anzugucken, was Gladbach spielt", erklärte Flick.

 GER, DFL, 1. BL, Borussia Moenchengladbach vs. SC Freiburg / 01.12.2019, Borussia-Park - Stadion, Moenchengladbach, GER, DFL, 1. BL, Borussia Moenchengladbach vs. SC Freiburg, DFL regulations prohibit any use of photographs as image sequences and/or quasi-video im Bild Marcus Thuram  10, Borussia Moenchengladbach feiert den Sieg *** GER, DFL, 1 BL, Borussia Moenchengladbach vs SC Freiburg 01 12 2019, Borussia Park Stadium, Moenchengladbach, GER, DFL, 1 BL, Borussia Moenchengladbach vs SC Freiburg, DFL regulations prohibit any use of photographs as image sequences and or quasi video in picture Marcus Thuram 10, Borussia Moenchengladbach celebrates victory nph/Mauelshagen nph00321

Marcus Thuram will seinen Fahnen-Jubel auch gegen die Bayern zelebrieren. Bild: imago images/Nordphoto

Thuram ist Gladbachs Spieler der Stunde: Der Neuzugang aus Frankreich ist mit sechs Tore der gefährlichste Stürmer der Borussia. Doch auch Patrick Hermann und Breel Embolo trafen in dieser Bundesliga-Saison schon jeweils fünfmal.

Lob für Leon Goretzka

Den Bayern-Spielern sprach Flick ein Lob aus: "Ich bin sehr zufrieden mit der Mannschaft, weil die Charaktere herausragend sind. Sie wollen immer gewinnen. Selbst nach einer Niederlage macht die Mannschaft immer mit Selbstbewusstsein weiter", sagte Flick, der die Wichtigkeit des zuletzt im Mittelfeld gesetzten Leon Goretzka hervorhob: "Die Qualität im Mittelfeld ist enorm hoch. Leon hat in den letzten Spielen gezeigt, was für eine Qualität er hat", sagte Flick über den torgefährlichen Achter und betonte: "Ballgewinne, Schnelligkeit, Dynamik, Torabschluss – er ist momentan sehr, sehr wichtig." Der Nationalspieler hatte Anfang der Saison verletzungsbedingt lange aussetzen müssen und kommt immer besser in Tritt. Flick lobte Goretzkas Vielseitigkeit: "Durch seine Dynamik kann er das Mittelfeld aber auch gut überbrücken und tiefe Läufe machen. Er ist torgefährlich und kann in der Defensive dagegenhalten."

 FLICK Hans Trainer Team FC Bayern Muenchen bei der Einwechslung mit GORETZKA Leon DFL Fussball Bundesliga Saison 2019-2020 Spiel Fortuna Duesseldorf - FC Bayern Muenchen 0 : 4 am 23. 11. 2019 in Duesseldorf *** FLICK Hans Trainer Team FC Bayern Muenchen at the substitution with GORETZKA Leon DFL Soccer Bundesliga Season 2019 2020 Game Fortuna Duesseldorf FC Bayern Muenchen 0 4 on 23 11 2019 in Duesseldorf PUBLICATIONxINxGERxSUIxAUTxHUNxSWExNORxDENxFINxONLY

Flick und Goretzka verstehen sich gut. Bild: imago images/Laci Perenyi

An seine Zukunft als Bayern-Trainer über den Winter hinaus wollte Flick aber noch nicht denken: "Wir warten ab, wie alles läuft. Ende des Jahres werden wir uns nach dem Spiel gegen Wolfsburg zusammensetzen und gucken, wie wir das analysieren. Und dann schauen wir weiter. Alles andere interessiert mich in dem Moment nicht", sagte Flick und unterstrich die Ziele des amtierenden Meisters vor dem Gipfel gegen Gladbach: "Klar ist, dass der FC Bayern immer Meister werden möchte. Es sind aber mehr Mannschaften, die enorme Qualität haben. Das macht die Bundesliga so spannend."

Vor dem Duell am Samstag (15.30 Uhr/Sky) im Borussia-Park kann Flick auch von einem Gladbacher Unterstützung erwarten: Sein Bruder werde zum FC Bayern halten, verriet Flick: "Jetzt sind die Vorzeichen ein bisschen anders. Ich hoffe, dass er diesmal uns die Daumen drückt. Nee, ich bin mir sicher."

(bn)

0 Kommentare
Weil wir die Kommentar-Debatten weiterhin persönlich moderieren möchten, sehen wir uns gezwungen, die Kommentarfunktion 24 Stunden nach Publikation einer Story zu schliessen. Vielen Dank für dein Verständnis!
0

"Ist ja 'ne super Frage": Thomas Müller gibt im TV unschlagbares Interview

Nationale Meisterschaft, nationaler Pokal, Champions League. Gewinnt eine Fußballmannschaft alle drei Wettbewerbe, spricht man vom Triple. Und genau das hat der FC Bayern in der Saison 2019/2020 vollbracht.

Mit 1:0 bezwingen die Bayern Paris St. Germain im CL-Finale, stehen das erste Mal seit 2013 wieder an der Spitze Europas. Einer der absoluten Leistungsträger im Triple-Team: Thomas Müller, 100-facher deutscher Nationalspieler und absoluter Publikumsliebling bei den Bayern-Fans.

Der sympathische …

Artikel lesen
Link zum Artikel