Sehen wir Star-Quarterback Tom Brady und Co. bald in Deutschland?
Sehen wir Star-Quarterback Tom Brady und Co. bald in Deutschland?bild: imago

Planen die New England Patriots ein NFL-Spiel in Deutschland?

18.11.2018, 13:0318.11.2018, 13:18

Die New England Patriots aus der US-amerikanischen Football-Liga NFL wollen nach Informationen der Bild-Zeitung ein reguläres Saisonspiel in Deutschland austragen. 

Robert Kraft ist der Besitzer der New England Patriots und will ein Spiel in Deutschland.
Robert Kraft ist der Besitzer der New England Patriots und will ein Spiel in Deutschland.bild: imago

"Ich habe NFL-Boss Roger Goodell bereits gesagt, dass wir eines der London-Spiele in Deutschland austragen sollten", wurde Patriots-Besitzer Robert Kraft in der Bild zitiert.

"Ich will, dass wir das erste Team sind, das in Deutschland spielt."
Robert Kraft (77)bild

Die Zeitung bringt das Berliner Olympiastadion als möglichen Austragungsort ins Spiel. Bislang steht fest, dass in der Saison 2019 vier Spiele in London stattfinden werden.

Jeweils zwei Spiele im Wembley-Stadion sowie der "New White Hart Lane", dem noch im Bau befindlichen Stadion des englischen Fußball-Spitzenklubs Tottenham Hotspur.

Welche Teams auflaufen werden, wird die NFL noch mitteilen. Seit 2007 finden in der englischen Hauptstadt jährlich NFL-Spiele statt, der entsprechende Vertrag läuft noch bis 2020.

Auch in Mexiko werden regelmäßig NFL-Spiele ausgetragen, allerdings sorgte der schlechte Rasen im Aztekenstadion zuletzt für Ärger.

Die deutschen NFL-Fans dürfen sich Hoffnungen auf US-Football in der Heimat machen: Wie wäre es mit Chicago Bears gegen die Patriots?
Die deutschen NFL-Fans dürfen sich Hoffnungen auf US-Football in der Heimat machen: Wie wäre es mit Chicago Bears gegen die Patriots?bild: imago

Wegen der widrigen Bedingungen wurde das für Montag angesetzte Spiel in Mexiko-Stadt zwischen den Los Angeles Rams und den Kansas City Chiefs nach Los Angeles ins Memorial Coliseum verlegt.

(as/sid)

Diese Sport-Stars haben die Sportart gewechselt

1 / 9
Diese Sport-Stars haben die Sportart gewechselt
quelle: ipol / gianni congiu
Auf Facebook teilenAuf Twitter teilenWhatsapp sharer

Deutschlands beste Skaterin ist elf Jahre alt

Video: watson/Lia Haubner, Arne Siegmund
Themen
0 Kommentare
Weil wir die Kommentar-Debatten weiterhin persönlich moderieren möchten, sehen wir uns gezwungen, die Kommentarfunktion 48 Stunden nach Publikation einer Story zu schliessen. Vielen Dank für dein Verständnis!
FC Bayern: Salihamidžić klärt "lächerliche" Mané-Klausel auf

Nach zwei Wochen intensiven Werbens ging es letztendlich Schlag auf Schlag: Am Wochenende erzielte Bayern-Sportvorstand Hasan Salihamidžić eine Einigung mit dem FC Liverpool. Am Dienstagvormittag landete Sadio Mané dann in München. Laut "Bild" ging es direkt vom Flughafen ins Krankenhaus zum Medizincheck, danach traf sich der Superstar mit dem Vorstandsvorsitzenden Oliver Kahn im Münchner Luxus-Hotel "Mandarin Oriental" zum Essen.

Zur Story