Unterhaltung
Bild

Bild: Unsplash/Montage watson

Feuerwehrleute erzählen: Die 11 peinlichsten Notrufe, die sie je bekamen

Bitte, bitte, bitte nicht nachmachen.

Das Haus brennt? Ruf die 112. Du bist verletzt? Ruf die 112. Dein Kuchen ist angebrannt? Ruf BITTE NICHT die 112.

Wer sich eine Karriere bei der Feuerwehr wünscht, sollte sich darauf gefasst machen, in alle möglichen merkwürdigen Situationen zu geraten. Die eigenen Mitmenschen sind nämlich nicht immer die Hellsten, und auf Reddit haben einige Feuerwehrmänner und -frauen erzählt, bei welchen Einsätzen sie wirklich nur noch den Kopf schütteln konnten...

Haus brennt? Egal, das muss auf Insta

"Mir erzählte mal ein befreundeter Feuerwehrmann, er sei bei einem Hausbrand fast gestorben, während er im Haus nach dem Eigentümer gesucht hatte. Ein Nachbar hatte sich darüber gewundert und einen der anderen Feuerwehrmänner angesprochen.
'Warum ist Ihr Kollege noch im Haus?'
'Er sucht nach dem Besitzer.'
'Aber der steht doch da drüben. Der mit der Kamera.'
Es stellte sich heraus, dass der Hausbesitzer es scheinbar nicht für wichtig empfunden hatte, die Feuerwehr darüber zu informieren, dass er das Haus sicher verlassen hatte. Stattdessen filmte er das Ganze.
Der Brand war übrigens ausgebrochen, weil er versucht hatte, sein Grillfeuer zu löschen, indem er... extra viel Holz rauflegte."

reddit-user Fountainofr

Animiertes GIF GIF abspielen

Bild: Giphy

Wer nicht hören will...

"Das war während des Hurrikans Floyd im Osten von North Carolina. Ein Bauer mit einer riesigen Familie weigerte sich, sein Haus zu räumen. Sturkopf! Der Fluss lief über die Ufer, das Flutwasser rückte immer näher, und die Polizei hatte es aufgegeben, ihn zur Evakuierung zu überreden.
Ich fuhr den Rettungswagen also direkt in seinen Vorgarten, rollte das Fenster runter und bat ihn darum, seinen Kindern orangefarbene oder hellgelbe Kleidung anzuziehen.
Er fragte mich, warum, und ich antwortete: 'Damit das Bergungsteam ihre Leichen von den toten Schweinen, die hier dann überall rumtreiben werden, leichter unterscheiden kann.'
Er sagte daraufhin, ich solle mich verpissen, aber verfrachtete fünf Minuten später seine ganze Familie ins Auto und fuhr davon."

reddit-user ken_thomas

Kein Vor und Zurück

"Wir mussten eine Hauptstraße, die durch einen Wald führte, im Winter absperren, weil die Bäume nacheinander schneller auf die Straße stürzten, als wir sie entfernen konnten. Es schneite einfach zu stark. Die daraus resultierende Umleitung dauerte aber eben eine Stunde länger.
Einige Autofahrer glaubten trotzdem, noch durchzukommen, drehten aber spätestens wieder um, als sie die umgefallenen Bäume auf der Straße liegen sahen.
Ein Fahrer war ebenfalls überzeugt, das sei schon irgendwie zu schaffen. Er fuhr bis zu den Bäumen und rief dann die Feuerwehr an, um sich darüber zu beschweren, dass wir die Bäume noch nicht beseitigt hatten. Während er telefonierte, stürzten weitere Bäume hinter seinem Wagen auf die Straße, und er war eingesperrt.
Das Auto stand daraufhin einen Monat lang im Wald, bis wir die Straße räumen konnten."

reddit-user horizon317

Hauptsache, das Bild war's wert

"Mit Abstand die dümmste Person, die mir im Job je begegnete, war eine Mutter von vier Kindern, die meinte, es sei eine grandiose Idee, ein Foto von ihren (alle unter 10 Jahre alten) Kindern in einem Ruderboot zu machen.
Sie band es also vom Steg los und wollte es dann einfach am Tau wieder zurückziehen... dass sie aber festzuhalten vergaß.
Die Kinder wurden also eine halbe Meile flussabwärts getrieben, bis die beiden ältesten Jungs es irgendwie schafften, sich an einem tief hängenden Ast festzuhalten."

reddit-user Frankiefilibuster

Animiertes GIF GIF abspielen

Bild: Giphy

Nicht der gute Kuchen!

"Ich wurde zum Haus einer Frau gerufen, um einen Kuchen aus dem Ofen zu nehmen, bevor er zu brennen anfangen würde.
Die Frau war einkaufen gegangen und im Laden aus irgendeinem Grund verhindert worden. Also rief sie die Feuerwehr, damit die den Kuchen aus dem Ofen nahmen. [...] Mein Highlight aus 32 Jahren Arbeit."​

Reddit-user medicgenius

Sie wollte... helfen?

"Wir mussten einen Mann in die Notaufnahme bringen, weil er Verstopfung hatte. Seine Frau hatte versucht, ihn mit einem Holzlöffel zu helfen. Der Löffel war stecken geblieben und bereitete ihm Schmerzen.
Wir kamen also rein – und da lag ein rund 120 Kilo schwerer Mann auf seiner Seite, völlig nackt, mit einem riesigen Holzlöffel halb im Arsch."

reddit-user gruppet

Animiertes GIF GIF abspielen

Bild: Giphy

Wildwasserrafting: Hardcore-Edition

"Wir mussten zwei Frauen im Bikini aus einem Kanu auf einem strömenden Fluss retten. Keine der beiden hatte eine Schwimmweste dabei... oder Paddel."

reddit-user john_wick_detroit

Haha, war nur ein Witz...?

"Ich war der idiotische Anrufer! Meine Katze war mit der Pfote unter dem Geschirrspüler hängen geblieben und schrie wie am Spieß. Ich konnte sie nicht befreien, also saß ich neben ihr, während mein Mann die Feuerwehr rief.
Die Feuerwehr kam also, und sobald sie die Küche betreten hatten, befreite sich meine Katze wie durch ein Wunder und rannte davon.
Die Männer wirkten etwas irritiert, aber wenigstens war ihr Einsatz sehr leicht gewesen...?"

reddit-user stabbyrum

Mysteriöööös!

"Die Story habe ich von einem Freund. Die Feuerwehr wurde wegen eines Elektronik-Problems gerufen. Sie kamen also rein und eine Frau erzählte ihnen, der TV im Schlafzimmer mache merkwürdige Geräusche. Er war ausgeschaltet, aber man hörte tatsächlich ein leises Summen aus der Ecke.
Die Feuerwehrmänner zogen also den Stecker (was ihr nicht eingefallen war??), aber das Geräusch war immer noch da.
Der TV stand auf einer Kommode mit verschiedenen Schubladen, also öffneten sie eine Schublade. Und was lag da? Ein Vibrator, der fröhlich vor sich hinbrummte."​

reddit-user stewy23

Animiertes GIF GIF abspielen

Bild: Giphy

Lesen rettet Leben

"Die Feuerwehr und der Notarzt wurden einmal zum Schwimmbad gerufen, wo ich arbeite, weil ein Kind den Unterschied zwischen einem Schwimm- und einem Planschbecken nicht kannte...
Im Planschbecken – das übrigens nur eine Handbreit tief ist – steht ein künstlicher Wasserfall. Und der Junge kam auf die Idee, den Wasserfall hochzuklettern (obwohl zahlreiche Schilder es verbieten) und ins Wasser darunter zu springen... das, wie gesagt, nur rund fünf Zentimeter tief ist.
Er landete auf seinem Gesicht, überlebte aber glücklicherweise und war nicht gelähmt. Er fiel aber sofort in Ohnmacht und wäre wohl ertrunken, wenn seine Mutter nicht schreiend angerannt gekommen wäre."

reddit-user kg1206

Und dann – Plottwist

"Austin, Texas, circa 1990. Ein kleines Mädchen musste dringend aufs Klo. Sie schloss die Tür ab und schaffte es dann, alleine auf die Toilette zu klettern und sie zu benutzen.
Aber das Klo war höher als gedacht, und da runterzuklettern war gruselig. Sie wollte also auf Mama warten, damit die ihr half. Die kam nur leider nicht rein, denn die kleine Idiotin hatte die Tür abgeschlossen und hatte zu viel Angst, die 15 Zentimeter vom Klo runterzuspringen. Also saß sie einfach auf dem Klo und heulte.
Die Feuerwehr brach also die Tür auf und das Mädchen wurde gerettet.
Verdammt, war ich ein dummes Kind."​

reddit-user technichara

Das Ergebnis, wenn man Technik und alte Menschen kombiniert

0
Bubble Weil wir die Kommentar-Debatten weiterhin persönlich moderieren möchten, sehen wir uns gezwungen, die Kommentarfunktion 48 Stunden nach Publikation einer Story zu schliessen. Vielen Dank für dein Verständnis!
0Alle Kommentare anzeigen

Nach Coming-Out bei "Bachelor in Paradise": Familie bricht mit Ex-Kandidaten

Rafi Rachek ging ins RTL-Paradies, um eine Frau fürs Leben kennenzulernen. Doch in einem emotionalen Geständnis outete er sich als homosexuell – ein Schritt, den nicht alle gut hießen.

Es war DIE Schlagzeile bevor die diesjährige Staffel "Bachelor in Paradise" überhaupt anlief: Kandidat Rafi, bekannt aus der "Bachelorette"-Staffel mit Nadine Klein, outet sich in einer emotionalen Ansprache bei seiner ersten Nacht der Rosen als homosexuell. Als Konsequenz verließ er freiwillig die Show und sucht jetzt fernab der Kameras nach der großen Liebe.

Nach seinem Coming-Out wurden natürlich Fragen nach seinen Beweggründen erst bei der "Bachelorette" und dann bei "Bachelor in Paradise" …

Artikel lesen
Link zum Artikel