Wer wird Daniel Hartwich als Dschungelcamp-Moderator ersetzen?
Wer wird Daniel Hartwich als Dschungelcamp-Moderator ersetzen?rtl/stefangregorowius
Dschungelcamp

Dschungelcamp: Nach Ausstieg von Daniel Hartwich – Sat.1-Moderatorin macht Vorschlag für Nachfolger und RTL reagiert

12.02.2022, 22:54

Diese Nachricht schlug am Dienstag ein wie eine Bombe: Daniel Hartwich wird nicht länger zusammen mit Sonja Zietlow das Dschungelcamp moderieren. Bereits während der 15. Staffel hatte der 43-Jährige seinen Ausstieg aus der Trash-Show mit Witzen angedeutet, nun ist es traurige Gewissheit. Sein Abschied von "Ich bin ein Star – Holt mich hier raus!" habe persönliche Gründe, erklärte er in einer Pressemitteilung. Da seine Kinder zukünftig schulpflichtig seien, könne seine Familie ihn nicht mehr zum Dschungelcamp begleiten, ergänzte er.

Laut "Bild"-Informationen soll schon der Nachfolger von Daniel Hartwich feststehen: Chris Tall. Der 30-Jährige ersetzte Daniel bereits als Moderator von "Das Supertalent", nun soll er auch bald an der Seite von Sonja Zietlow "Ich bin ein Star – Holt mich hier raus!" moderieren. Aber ob das so eine gute Idee wäre? Die Fans sind jedenfalls alles andere als begeistert von Chris Tall als Dschungelcamp-Host – Ruth Moschner brachte auch bereits eine Alternative ins Spiel.

Dschungelcamp: Darum wollen die Fans Chris Tall nicht als Moderator

Auf Twitter wird die Nachfolge von Daniel Hartwich heiß diskutiert. Zum potenziellen Kanditen Chris Tall haben die meisten eine eindeutige Meinung. Bei vielen fällt der "Darf er das?"-Comedian durch:

"Ausgerechnet Chris Tall als Nachfolger fürs Dschungelcamp? Kann mir da keine gute Chemie mit Sonja vorstellen ehrlich gesagt."

Und zwei andere urteilen: "Chris Tall erinnert zwar optisch ein wenig an Dirk Bach, ist dabei jedoch so lustig wie Mario Barth" oder "Um Gottes Willen. Chris Tall darf bitte niemals der Nachfolger von Daniel Hartwich werden."

Es gibt jedoch auch Fans, die die Aufregung nicht verstehen: "Es war doch zu erwarten, das Chris Tall irgendwann Daniel Hartwich, bei 'Ich bin ein Star – Holt mich hier raus!' ablöst. Es war nur eine Frage der Zeit, er löste Daniel auch bei 'Das Supertalent' ab. Aber die Dschungelcamp Kandidaten sprechen immer mehr dafür, dass es irgendwann Zeit ist, 'Ich bin ein Star – Holt mich hier raus!' einzustellen." "Leute, die 'Ich bin ein Star – Holt mich hier raus!' schauen, stören sich an Chris Tall als zukünftigen Moderator?!", meint dagegen ein anderer User in diesem Zusammenhang.

Diesen Vorschlag macht Ruth Moschner

Moderatorin Ruth Moschner hat für alle, die mit Chris Tall unzufrieden sind, einen anderen Vorschlag. In ihrer Instagram-Story bringt sie Lutz van der Horst ins Spiel:

"Wird er der neue Hartwich des Dschungelcamps?"

Die Idee ist gar nicht so abwegig, wie es zunächst vielleicht scheint. Der Comedian, der vor allem durch seine Auftritte in der "heute-show" bekannt ist, absolvierte bereits zwei Auftritte in der Sendung "Ich bin ein Star – Holt mich hier raus! – Die Stunde danach", die perfekte Vorbereitung für das richtige Dschungelcamp, oder?

Ruth Moschner schlägt Lutz van der Horst als Dschungelcamp-Moderator vor.
Ruth Moschner schlägt Lutz van der Horst als Dschungelcamp-Moderator vor.screenshot instagram.com/ruthmoschner

Ruth ist nicht der einzige Dschungelcamp-Fan, der für Lutz van der Horst ist. "Hey, halb Twitter will dich als Moderator für 'Ich bin ein Star – Holt mich hier raus!' Wenn RTL anruft, sag bitte 'Ja'", wird der 46-Jährige von einem Zuschauer direkt auf Twitter angefleht. Er wäre, so heißt es in einem weiteren Kommentar, der optimale Nachfolger, da viele den Unterschied gar nicht bemerken würden. Und weiter: Er könne außerdem wunderbar die Hemden von Daniel tragen.

Auf einen Tweet reagierte sogar RTL. "Nachdem Lutz van der Horst ja zweimal in 'Der Stunde danach' war, kann er doch gleich die Hauptsendung weitermachen", lautete ein Vorschlag. Darauf antwortete der Kölner Sender:

"Hervorragend."

Doch das angefügte Emoji ließ noch offen, ob RTL die Idee tatsächlich hervorragend findet.

Das letzte Wort in Bezug auf diese Personalie ist auf jeden Fall noch nicht gefallen. Noch wurde Chris Tall als zukünftiger Dschungelcamp-Moderator noch nicht bestätigt. In einer Stellungnahme sagte RTL lediglich: "Wer Daniel Hartwichs Nachfolge bei 'Ich bin ein Star – Holt mich hier raus!' antreten wird, geben wir rechtzeitig bekannt." Und RTL-Unterhaltungschef Markus Küttner ergänzte, dass man bereits "erste, sehr gute Gespräche geführt" habe.

(swi)

0 Kommentare
Weil wir die Kommentar-Debatten weiterhin persönlich moderieren möchten, sehen wir uns gezwungen, die Kommentarfunktion 48 Stunden nach Publikation einer Story zu schliessen. Vielen Dank für dein Verständnis!
"Sie kennt die Wahrheit": Pietro Lombardi legt gegen Sarah Engels nach

Eigentlich wollten Pietro Lombardi und Freundin Laura Maria Rypa frohe Neuigkeiten über ihr erstes gemeinsames Kind verkünden, doch ein Kommentar von Ex-Frau Sarah Engels überschattete das Glück der werdenden Eltern. Nun meldet sich der Sänger gegenüber "Bild" noch einmal zu Wort.

Zur Story