Carolin Kebekus kommt mit ihrem Comedy-Special "The Last Christmas" am 8. Dezember zu Netflix.
Carolin Kebekus kommt mit ihrem Comedy-Special "The Last Christmas" am 8. Dezember zu Netflix.Bild: IMAGO / Eibner

watson-super-Serienguide: Netflix-, Amazon-, Disney+- und Sky-Highlights für die 2. Dezemberwoche

Jedes Wochenende gibt es für euch die besten Empfehlungen für Netflix, Prime Video, Disney+, Sky und MagentaTV in unserem ultimativen Streaming-Guide – von den spannendsten Serien-Neustarts bis zu versteckten Schätzen.
03.12.2021, 12:54

Endlich ist die Adventszeit angebrochen und wir freuen uns schon auf gemütliche Abende. Und im Moment sieht es wegen Corona so aus, als sollte man die am besten zu Hause genießen! Bei dem Wetter möchte man sich sowieso am liebsten auf die Couch kuscheln und hemmungslos Serien bingen, während man Herzen, Brezeln und Sterne vernichtet. Damit euch die Auswahl dabei leichter fällt, haben wir die spannendsten Neuerscheinungen und besten Klassiker für die Woche vom 3. bis zum 10. Dezember für euch herausgesucht.

Egal, ob Dokumentationen, Sitcoms, Mystery-Thriller oder irgendetwas dazwischen: Im watson-super-Serienguide findet ihr genau die richtigen Serien und Filme für euch!

Netflix

Comedy

Neu bei Netflix könnt ihr ab dem 8. Dezember die Comedy-Show von Carolin Kebekus, "The Last Christmas Special" anschauen. Dieses wurde – ganz im Geist der Weihnacht – in einer Kirche aufgezeichnet. Die Comedienne sinniert darin unter anderem über Themen, die uns zurzeit besonders bewegen, wie zum Beispiel Glühwein, Knoblauch-Champignons auf dem Weihnachtsmarkt und überteuerte Adventskalender. Witzig und mit bissigem Humor hinterfragt Carolin Kebekus alte Traditionen und nimmt die "schönste Zeit des Jahres" auf die Schippe.

Romantische Weihnachtskomödie

Ab dem 2. Dezember könnt ihr eine Weihnachts-Liebes-Komödie auf Netflix anschauen: "Single All the Way". Darin steht Peter im Mittelpunkt, der in seiner Familie bereits dafür bekannt ist, jedes Jahr aufs Neue an Weihnachten als Single aufzukreuzen. Dieses Jahr hat er keine Lust mehr auf die Fragen und mitleidigen Blicke und nimmt seinen besten Freund und Mitbewohner Nick mit zu seiner Familie. Seine Mutter organisiert allerdings ein Blind Date mit ihrem Fitnesstrainer – plötzlich ist sich Peter seiner Gefühle gegenüber beiden Männern nicht mehr sicher...

watson-Autorin Sophia hat die neuesten Serien und Filme für euch.
watson-Autorin Sophia hat die neuesten Serien und Filme für euch. bild: di matti

Amazon Prime Video

Reality

Neu bei Amazon Prime Video gibt es ab dem 3. Dezember die neue Show "Celebrity Hunted." Darin tauchen Stars wie Wladimir Klitschko, Stefanie Giesinger, Vanessa Mai, Tom Beck und Axel Stein unter und werden von einem professionellen Ermittlerteam gejagt. Das Ziel ist es, ganze zehn Tage lang irgendwo in Deutschland versteckt zu bleiben und nicht gefunden zu werden. Das stellt sich als komplizierter heraus als erwartet, denn besonders als deutschlandweit bekannte Person ist es gar nicht so einfach, in der Masse zu verschwinden.

Sky

Comedy

Knapp 15 Jahre nach Ende der Serie (und zwei Filmen, die von den Fans teilweise nicht als Kanon angesehen werden) sind die Mädels zurück: "Sex and the City" wird als "And Just Like That" fortgesetzt. In der Zwischenzeit hat sich natürlich einiges getan: Carrie (Sarah Jessica Parker) und Mr. Big (Chris Noth) scheinen endlich angekommen zu sein. Sie leben in ihrer Traumwohnung und haben sich ein gemeinsames Leben aufgebaut. Carrie hat anscheinend ihre Karriere als Journalistin fortgesetzt und tritt nun ganz zeitgemäß in Podcasts auf. Die Kinder von Miranda (Cynthia Nixon) und Charlotte (Kristin Davis) sind mittlerweile Teenager und einige neue Charaktere gibt es ebenfalls. Schade nur, dass Kim Catrall alias Samantha nicht mehr dabei ist. Doch als Fan kann man ja schon einmal auf eine zweite Fortsetzungsstaffel hoffen. Ab dem 9. Dezember könnt ihr "And Just Like That" bei Sky anschauen.

Dramedy

Bei Sky könnt ihr ab dem 3. Dezember die deutsche Dramedy-Serie "Die Wespe" anschauen. Darin spielt Florian Lukas den ehemaligen erfolgreichen Dart-Spieler Eddie, Spitzname "die Wespe". Dieser hat seine besten Jahre eigentlich bereits hinter sich und steht mittlerweile ohne Geld da. Auch seine Frau ist kurz davor, ihn zu verlassen. Um aus der Lebenskrise herauszukommen, will er noch einmal sein großes Dart-Talent nutzen und bei der Meisterschaft teilnehmen. Gemeinsam mit seinem besten Freund beginnt er zu trainieren. Mit in der Serie dabei sind unter anderem Ulrich Noethen, Leonard Scheicher und Lisa Wagner.

Disney+

Drama

Neu bei Disney+ könnt ihr ab dem 8. Dezember die dritte Staffel der US-amerikanischen Serie "Good Trouble" anschauen. Bei der Serie handelt es sich um ein Spin-Off der Familienserie "The Fosters", in der es um das Familienleben mit Pflegekindern geht. In "Good Trouble" sind die Kinder nun erwachsen und ziehen nach Los Angeles, um sich ihr eigenes Leben aufzubauen. So wird Callie Anwaltsgehilfin und Mariana Software-Ingenieurin. Mit ihrem chaotischen Privatleben wird es für die beiden Schwestern nie langweilig.

MagentaTV

Thriller

Bei MagentaTV könnt ihr die schwedische Thrillerserie "Blinded" streamen. Darin geht es um die junge Wirtschaftsjournalistin Bea, die eine heimliche Affäre mit dem Bankdirektor Peder hat. Als sie den Auftrag erhält, den Quartalsbericht der Bank zu prüfen, ahnt sie bald, dass Peder ihr etwas verheimlicht. Nun muss sie sich entscheiden, ob sie treu zu ihrer Affäre steht oder ob sie ihrem journalistischen Instinkt nachgehen muss. Sie weiß, dass es unprofessionell ist, aber sie ist verliebt und kann sich nicht dazu durchringen, das Verhältnis zu beenden.

Film der Woche

Neu bei Netflix könnt ihr den starbesetzten Western "The Power of the Dog" anschauen. Regie führte die neuseeländische Oscar-Preisträgerin Jane Campion. Der Film spielt zu Anfang des 20. Jahrhunderts. In Montana besitzen die beiden Brüder George und Phil eine große Ranch. Als George eines Tages die hübsche Witwe Rose heiratet, nimmt Phil es den beiden übel. Er beginnt, Roses Sohn, den sensiblen Teenager Peter, zu schikanieren, um seine Mutter dadurch zu bestrafen. Die Situation schaukelt sich immer weiter hoch. Mit dabei sind unter anderem Benedict Cumberbatch, Kirsten Dunst und Jesse Plemmons.

Harald Glööckler: Das steckt hinter seinem veränderten Aussehen

Das Dschungelcamp 2022 hat schon seinen ersten Zuschauer-Liebling: Harald Glööckler. Der Mode-Designer punktet mit seiner Art bisher bei den Fans von "Ich bin ein Star – Holt mich hier raus!" und sammelt fleißig Sympathiepunkte. In der ersten Gruppen-Dschungelprüfung scheute er sich nicht, einen Kudu-Penis zu essen, er steht seiner langjährigen Freundin Anouschka Renzi mit Tipps zur Seite und er erzählt persönliche Dinge aus seinem Leben.

Zur Story