Unterhaltung
Bild

Milo Ventimiglia und Mandy Moore (Mitte) lieben und kämpfen sich durch "This is us" Bild: Amazon Prime/Promo

watson-Super-Serienguide: Netflix-, Sky-, Amazon-Prime-Highlights in der 3. Novemberwoche

Welche Serie ist neu, welche wird bald abgesetzt und welche am heftigsten diskutiert? Jede Woche liefern wir euch die besten Empfehlungen für Netflix, Amazon Prime, Sky, Maxdome und MagentaTV in unserem ultimativen Streaming-Guide – von Mega-Hits wie "Stranger Things" bis zur französischen Indie-Serie, die jeder sehen sollte.

Endlich werden es draußen richtig ungemütlich und das bedeutet: Ihr könnt es euch ohne schlechtes Gewissen auf dem Sofa gemütlich machen und Serien streamen, bis wieder Sommer ist. Doch wie findet man die perfekte Unterhaltung bei der großen Streaming-Auswahl? Keine Sorge, wir helfen euch! Egal, ob True Crime, Dramedy oder Sitcoms zum Bingen – mit dem watson-Super-Serienguide findet ihr genau das Richtige für euch.

Netflix

Das ist neu

Am 29. November wird es bereits weihnachtlich – mit dem Netflix-Original"Merry Happy Whatever". Dennis Quaid spielt in der Comedy-Serie ein typisch-männliches Familienoberhaupt, das seine beiden jungen Töchter natürlich überhaupt nicht im Griff hat. Diese werden übrigens von Bridgit Mendler und Ashley Tisdale dargestellt – was für ein Fanservice für Disney-Anhänger! Ob sich die Show mit klassischen Sitcom-Elementen wie der Lachkonserve lohnt?

Als ersten Eindruck gibt es hier den Trailer:

abspielen

Video: YouTube/Netflix

Das ist bald weg

Ab dem 30. November ist Schluss mit der Serie "Tempel" auf Netflix. Die vom ZDF produzierte Drama-Reihe dreht sich um einen Krankenpfleger und ehemaligen Boxer, der im Berliner Stadtteil Wedding lebt und der in einen Kampf hereingezogen wird, der so viele Menschen in Großstädten beschäftigt: Gentrifizierung – seine Familie soll aus der Wohnung vertrieben werden.

All European

Bild

David Tennant ist unter anderem bekannt aus den "Harry Potter"-Filmen und "Broadchurch". bild: netflix / Idiotlamp Productions

Amerikanische Serien dominieren zwar immer noch den Markt, doch mittlerweile gibt es besonders bei Netflix viele, richtig gute nicht-amerikanische Serien-Highlights. Wir empfehlen euch wärmstens die Serie "Criminal", deren vier Staffeln jeweils in Deutschland, Frankreich, Spanien und England spielen. In der deutschen Staffel treten bekannte Schauspieler wie Sylvester Groth und Nina Hoss in der Verhörsituation auf, in den britischen Episoden ebenfalls große Namen wie David Tennant. Super spannendes und originelles Format!

Anime für Anfänger

Als Anime bezeichnet man japanische Zeichentrickfilme und -serien. Und wenn ihr der Anime-Welt erstmal eine Chance gegeben habt, dann wird euch nie wieder der Serienstoff ausgehen, weil es scheinbar unendlich viele Serien gibt. Das ist zwar toll, aber auch verwirrend. Wenn ihr euch also bis jetzt gar nicht damit auskennt, ist die Serie "Death Note" ein guter Anfang. Sie handelt davon, wie ein hochintelligenter Schüler plötzlich die Fähigkeit erlangt, über Leben und Tod von anderen Menschen zu entscheiden. Die Geschichte ist sehr spannend erzählt und wirft viele moralische Fragen auf. Fun Fact: Netflix hat auch einen Film dazu gemacht. Darüber reden wir aber lieber nicht.

Amazon Prime

Das ist bald weg

Von Amazon Prime Video verschwinden innerhalb der nächsten dreißig Tage alle Staffeln von "Once Upon A Time". Falls ihr also noch mit der Märchenserie mit modernem Twist angefangen wollt, solltet ihr euch jetzt beeilen. Wir haben ausgerechnet, dass ihr für die sieben Staffeln mit insgesamt 155 Episoden circa 108 Stunden braucht. Ganz normales verlängertes Wochenende also, höhö.

Guilty Pleasure

Bild

Milo Ventimiglia und Mandy Moore sind ein ganz normales, hypergut aussehendes Paar. bild: nbc universal media

Dafür müsst ihr euch ganz und gar nicht schämen: Die Serie "This Is Us" ist wirklich gar nicht mal so schlecht. Ist die Handlung manchmal sehr übertrieben dramatisch? Ja. Gibt es hier und da Klischees? Na sicher. Aber bringt uns die Serie trotzdem immer wieder zum Weinen? Da könnt ihr euch jetzt euren Teil denken.

Sky Ticket

Binging at its best

Wie im guten alten Fernsehen gibt es bei Sky Ticket jede Woche eine neue Folge der HBO-Serie "Succession". Diese handelt von der reichen Unternehmerfamilie Roy. Der Vater will langsam in den Ruhestand und nun soll eines seiner Kinder das Familienunternehmen weiterführen. Wie ihr euch aber vielleicht denken könnt: So einfach ist es nicht. Denn welches Kind kann sich am besten durchsetzen? Und will Vaddern wirklich abtreten? Freut euch auf viel Drama und schrägen Humor im Milieu der Superreichen.

Reality

Das Leben schreibt immer noch die besten Geschichten (und die besten Dramen) – das wissen Reality-Fans schon lange. Und wo gibt es besseres Drama als in der Küche? Auf Sky-Ticket gibt es die Erfolgsserie "MasterChef", die bereits Ableger in 61 Ländern hat. Das besondere an dieser Kochshow: Hier treten keine Amateure, sondern professionelle Köche gegeneinander an, weshalb das kulinarische Niveau sehr hoch ist.

Guilty Pleasure

Bild

Mehr Jahrtausendwende geht nicht. bild: hbo

Was ist mehr "Guilty Pleasure" als sich alle Staffeln "Sex and the City" zu gönnen? Ja, die Serie ist mittlerweile schon knapp 20 Jahre alt und das merkt man ihr manchmal auch an – vor allem, was Political Correctness angeht. Doch für ihre Zeit war sie sehr emanzipiert und natürlich stilprägend. Allein für Carries experimentierfreudige Outfits lohnt es sich, alle Folgen noch ein fünftes Mal zu schauen!

Magenta TV

Das ist neu

Bild

Dieses Bild sagt euch schon alles, was ihr wissen müsst. bild: bbc one

Wenn ihr Männer und Frauen in Kostümen des 18. Jahrhunderts liebt, die in dramatische Liebesgeschichten verstrickt sind, dann werdet ihr auch "Poldark" lieben. Die Handlung: Der Soldat Ross Poldark kehrt nach drei Jahren aus dem amerikanischen Unabhängigkeitskrieg in seine Heimat Cornwall zurück. Doch mittlerweile ist sein Vater gestorben und seine große Liebe Elizabeth ist nun mit seinem Cousin verlobt. Drama, Baby! Die schöne südenglische Landschaft gibt es gratis dazu.

Binging at its best

Ihr sucht nach einer Sitcom, die richtig Feel-Good-Stimmung liefert, aber dabei nicht stumpf wird, sondern auch mal echte Emotionen bietet? Dann habt ihr sie nun gefunden, "Better Things" ist eure Serie! Sie erzählt vom Leben der alleinerziehenden Sam, Mutter dreier junger Töchter, die mit ihrer Schauspielkarriere und ihrer Familie mehr als alle Hände voll zu tun hat. Der ganze Stress und das Drama, das diese Situation mit sich bringt, wird dabei einfühlsam und vor allem richtig witzig inszeniert. Für's Herz und die Lachmuskeln gleichermaßen geeignet!

Maxdome

Legendary Classic

Bild

Mulder und Scully werden in jeder Folge in ihrem Glauben erschüttert – so mysteriös sind die Fälle. bild: imago images

Welche Mystery-Serie ist legendärer als "Akte X – Die unheimlichen Fälle des FBI"? Spoiler Alarm: Gar keine! Auf Maxdome gibt es alle ikonischen Episoden aus den 90er Jahren, sowie die zehnte und elfte Staffel von 2016, beziehungsweise 2018. Bald soll es sogar eine zwölfte Staffel geben, vorher solltet ihr euch auf jeden Fall auf den neuesten Stand bringen!

Je ne parle pas français

Für Krimi-Fans gibt es auf Maxdome die französische Serie "The Cop – Crime Scene Paris". Die Serie spielt, wie der Name schon sagt, in Paris und Jean Reno stellt einen Polizisten bei der Mordkommission dar. So weit, so französisch. In der 8-teiligen Serie geht es um mysteriöse Morde mitten in der französischen Hauptstadt und einen Polizisten, der sich etwas zu gut in Serienmörder hineinversetzen kann. Fun Fact: Die Serie wurde klimaneutral produziert. Chapeau!

Der Film der Woche

Bild

Seid ihr bereeeeiiiit? bild: imago images

Auf Magenta TV gibt es den neuen "König der Löwen"-Film. Über dieses Remake des Disney-Klassikers wurde viel diskutiert: Auf der einen Seite fand man die Animation nicht emotional genug, auf der anderen Seite war man begeistert von der realitätsnahen Qualität und der Neuinterpretation der bekannten Songs. Wir sagen: Macht euch doch einfach selbst ein Bild davon, ob ihr den animierten Simba genauso süß findet wie die Zeichentrick-Version!

(si)

Diese Netflix-Shows werden abgesetzt:

0
Bubble Weil wir die Kommentar-Debatten weiterhin persönlich moderieren möchten, sehen wir uns gezwungen, die Kommentarfunktion 48 Stunden nach Publikation einer Story zu schliessen. Vielen Dank für dein Verständnis!
0Alle Kommentare anzeigen

20.000 Christen unterschreiben Petition gegen Amazon-Show – und schicken sie dem Falschen

Himmel hilf! 20.000 Christen haben eine Petition unterschrieben, die Amazon dazu auffordert, die Show "Good Omens" abzusetzen. Deren Geschichte basiert lose auf einem Fantasy-Roman von Terry Pratchett and Neil Gaiman’s aus dem Jahr 1990, und was soll man sagen: Sie dreht sich um die seltsame Allianz zwischen Dämon Crowley und Engel Aziraphale, die zusammen die Geburt des Antichristen und die Apokalypse verhindern wollen – Fundamentalisten sind nicht unbedingt Zielgruppe.

Deshalb wollte die …

Artikel lesen
Link zum Artikel