Es gibt einen neuen Star Wars-Trailer: Mit klappbarem Lichtschwert?!

26.08.2019, 16:3226.08.2019, 16:36

Es geht mit Nostalgie los, mit vielen alten Filmszenen, und endet dann in völligem Irsinn. Der neue Trailer zu "Star Wars: The Rise of Skywalker" ist draußen.

Die neuen Aufnahmen zeigte Disney gerade auf der "D23 Expo" seinen Fans. Und das Ende gibt (ähnlich wie schon beim letzten Film) einen ziemlich angsteinflößenden Ausblick auf eine Rey, die der dunklen Seite der Macht verfallen ist. Diesmal inklusive abgefahrenem Lichtschwert mit ausklappbarer Doppelklinge:

Noch verwirrender ist das Ganze, weil die Heldin in anderen Einstellungen wieder mit blauem Lichtschwert und im epischen Kampf mit Kylo Ren gezeigt wird.

Wir werden es erst im Dezember erfahren, wenn der neue Star Wars in die Kinos kommt und die Skywalker-Saga, wie Disney behauptet, beendet. Bis dahin rutschen wir unruhig auf den Stühlen und bekommen diese völlig irrsinnigen Bilder der Sternenzerstörer-Armada nicht mehr aus dem Kopf.

(mbi)

Bei "Markus Lanz" kündigt FDP-Politiker an: "Ihr müsst länger arbeiten"

Der späte Wahlkampf-Spurt von Armin Laschet (CDU) mit seinem Kompetenzteam und generell die fehlenden Themen im Rennen um die Bundestagswahl – darüber spricht Markus Lanz in der ersten Sendung in dieser Woche mit seinen Gästen.

FDP-Grandseigneur Gerhart Baum hat den Eindruck, "der Wahlkampf kommt allmählich in Schwung". Die Bundestagsdebatte am Dienstag, in der Angela Merkel Partei für Armin Laschet ergriff, hat ihn beeindruckt. Aber er fragt sich auch: "Warum erst jetzt?". Und ebenso rätselt …

Artikel lesen
Link zum Artikel