Bild

Bild: screenshot youtube

Das Video zu "Bad Guy" von Billie Eillish hat uns die lustigsten Memes beschert

Die Texte von Billie Eillish haben sehr viele zitierenswerte Stellen. Auch in ihrer neuesten Single "Bad Guy", gibt es wieder solche Stellen. Nun hat das dazugehörige Musikvideo Fans von Billie Eillish zu jeder Menge Memes inspiriert.

Im Refrain von "Bad Guy" singt Billie Eillish:

"I'm that bad type /
Make your mama sad type /
Make your girlfriend mad tight /
Might seduce your dad type /
I’m the bad guy, duh."

Wie diese Zeilen zu interpretieren sind, darüber sind sich Fans uneins:

Vor allem das "duh" aus der letzten Zeile liefert ganz schön viel Interpretationsspielraum. Deshalb haben Fans dieses "duh" genommen und zwischen berühmte Filmszenen geschnitten – von "Game of Thrones" bis hin zu "Star Wars".

Entscheide selbst: Was will Billie uns mit dem "duh" sagen?

Was meint Billie Eillish mit dem "duh"? Schreib es uns in die Kommentare!

Hier noch einmal das ganze Video zu "Bad Guy" (nur echt mit "duh"):

abspielen

Video: YouTube/BillieEilishVEVO

(hd)

Komische Jobs, die Stars vor ihrer Karriere hatten

1 / 15
Komische Jobs, die Stars vor ihrer Karriere hatten
quelle: www.imago-images.de / via www.imago-images.de
Auf Facebook teilenAuf Twitter teilenWhatsapp sharer

"Ich hasse Menschen auf Konzerten!"

0
Bubble Weil wir die Kommentar-Debatten weiterhin persönlich moderieren möchten, sehen wir uns gezwungen, die Kommentarfunktion 48 Stunden nach Publikation einer Story zu schliessen. Vielen Dank für dein Verständnis!
0Alle Kommentare anzeigen

Interview

Gil Ofarim spricht über problematische Zeit bei "Let's Dance": "Hätte ich mir sparen können"

Gil Ofarim bringt an diesem Freitag ein neues Musikvideo heraus: Der Song "Vom Ende der Traurigkeit" entstand bereits 2019, nun wurde er überarbeitet – auch, weil Gil die Hoffnung nach monatelangen Corona-Maßnahmen und der Pandemie nicht aufgibt. Dass der dazugehörige Musikclip für Aufsehen sorgen wird, das wusste der 38-Jährige aber schon vor dem Release. Zu sehen ist er darin erstmals seit seiner "Let's Dance"-Teilnahme 2017 wieder mit seiner damaligen Tanzpartnerin Ekaterina Leonova.

Die …

Artikel lesen
Link zum Artikel