Modedesigner Harald Glööckler (r) und sein Partner Dieter Schroth mit ihrem Papillon-Hündchen Billy King in ihrem 1400 Quadratmeter großen Penthouse in Berlin-Mitte, fotografiert am 04.06.2012. Glööck ...
Harald Glööckler und Dieter Schroth sind seit 35 Jahren ein Paar. Bild: dpa-Zentralbild / Jens Kalaene
Prominente

Nach Trennungsgerüchten: So steht es um die Ehe von Harald Glööckler und seinem Dieter

12.04.2022, 06:33

Bis vor Kurzem lebte Modedesigner Harald Glööckler noch mit seinem langjährigen Partner Dieter Schroth auf 1400 Quadratmetern zusammen. Doch vor etwa zwei Monaten verließ der TV-Star das gemeinsame luxuriöse Haus in Kirchheim an der Weinstraße, um sich in eine "beschauliche" 80 Quadratmeter-Wohnung in Berlin zurückzuziehen.

Obwohl Glööckler erklärte, dass er sich in seiner Zweitwohnung lediglich verstärkt auf sein Business konzentrieren wollen würde, kursierten im Netz Trennungsgerüchte um das Promi-Paar. Diese werden von Glööckler selbst jedoch weiterhin heftig dementiert.

Harald Glööckler soll Eheprobleme haben

Dass es Spekulationen zum Liebes-Aus der beiden gibt, sollte kaum verwundern: Schließlich hatte Harald Glööckler vor wenigen Wochen beim Dschungelcamp noch über Eheprobleme ausgepackt. Sogar von einer "toxischen Beziehung" soll die Rede gewesen sein.

ACHTUNG: SPERRFRIST FÜR ALLE MEDIEN BIS DONNERSTAG, 03.02.2022, 22.15 UHR !!! Tag 14 im Camp. Die Stars haben Briefe von ihren Lieben bekommen. Harald Glööckler kullern die Tränen über die Wangen. Rec ...
Harald Glööckler offenbarte beim Dschungelcamp intime Details über sein Eheleben.Bild: RTL

"Mein Mann gehört zu den Männern, die über 70 sind und gegoogelt haben, dass Männer mit 76 sterben. Seitdem ist er immer krank. Er hat Diabetes, isst trotzdem viel Süßes, bewegt sich nicht und wird immer dicker", hatte der Modedesigner am Lagerfeuer geklagt und weiter ausgeführt: "Das Schlimme ist, es zieht einen selbst auch runter."

Dieter Schroth arbeitet an seiner Gesundheit

Dieter Schroth scheint sich die Sorgen seines Mannes wohl zu Herzen genommen zu haben, denn anscheinend arbeitet er nun verstärkt an sich und seiner Gesundheit. "Er hat festgestellt, dass er jetzt was unternehmen muss", erzählte Glööckler in einem Interview mit RTL. Sein Partner soll sich inzwischen mehr bewegen und sogar täglich im Pool schwimmen gehen. Dennoch sei er weiterhin auf "viel Betreuung" und "ärztliche Behandlung" angewiesen.

Obwohl der Modedesigner und sein Ehepartner nun räumlich voneinander getrennt leben, sind sie weiterhin am Alltag des jeweils anderen beteiligt. "Wir haben täglich Kontakt", erzählte Glööckler. "Auf Whatsapp schreiben wir immer und ich schicke ihm Fotos von unserem Kind." Gemeint ist damit das gemeinsame Papillon-Hündchen, was auf den Namen Billy King hört.

Modedesigner hat "Halbzeit" seines Lebens erreicht

Glööckler selbst macht sich keine Sorgen um sein Alter und seine Gesundheit – ganz im Gegenteil: Er strebt an, 100 Jahre alt zu werden und hat dementsprechend erst die "Halbzeit" seines Lebens erreicht. "Jetzt bin ich erschlankt und als Lagerfeld erschlankt ist, ging es bei ihm auch erst so richtig los", verkündete er zuversichtlich gegenüber RTL.

Und tatsächlich hat Harald Glööckler noch einiges vor: Neue Mode, ein weiteres Buch und ein gemieteter Privatjet stehen auf der To-do-Liste des 56-Jährigen.

(fw)

Dschungelkönig Filip Pavlović über Claudia Effenberg: "Sie lügt so krass"

Jetzt droht die Bolognese-Lüge aufzufliegen: Am elften Tag im Dschungelcamp haben sich Claudia Effenberg und Djamila Rowe einen Spaß daraus gemacht, ihre Mitcamper:innen zu veralbern. Als die beiden Frauen von einer erfolgreichen Schatzsuche mit der Schatzkiste ins Lager zurückkehrten, logen sie die anderen an. Sie behaupteten, dass sie sich zwischen der Kiste und einer Portion Bolognese hätten entscheiden müssen. Selbstlos hätten Effenberg und Rowe dann auf das Mahl verzichtet, um die Schatzkiste ins Camp zu bringen.

Zur Story