Denise Munding machte 2020 bei "Bauer sucht Frau" mit.
Denise Munding machte 2020 bei "Bauer sucht Frau" mit. instagram.com/denise_munding

"Dachte, mein Gehirn kommt raus": "Bauer sucht Frau"-Star schockt mit Blut-Foto

26.06.2022, 08:23

2020 nahm Denise Munding an der RTL-Kuppelshow "Bauer sucht Frau" teil. Während der Hofwoche schickte die Pferdewirtin Kandidat Nils als Ersten nach Hause, doch später bereute sie ihre Entscheidung. Nach den Dreharbeiten gab sie ihm eine zweite Chance und die beiden wurden ein Paar.

Nach ihrer Teilnahme bei "Bauer sucht Frau" gewährt die Bio-Bäuerin ihren fast 60.000 Follower regelmäßig Einblick in ihr Leben. Nun meldete sich die Mutter eines Sohnes mit einer bei ihrer Community und bat sie um Rat, denn: Die Ex-"Bauer sucht Frau"-Landwirtin leidet an sehr starkem Nasenbluten.

Denise Munding sucht Rat bei ihren Followern

Auf Instagram postete Denise in ihrer Story ein Bild ihrer Badewanne, gefüllt mit Blut und ein blutgetränktes Taschentuch. Dazu schrieb sie verzweifelt:

"Gestern und vor ein paar Tagen hatte ich mega Nasenbluten. Gestern dachte ich, mein Gehirn kommt raus."
Dieses Bild teilte Denise Munding in ihrer Instagram-Story.
Dieses Bild teilte Denise Munding in ihrer Instagram-Story.screenshot instagram.com/denise_munding

In diesem Kontext fragte sie ihre Follower, ob das schon jemand mal gehabt hätte. In einer weiteren Story-Sequenz sprach sie erneut über ihre Beschwerden. "Vor ein paar Tagen hatte ich das schon einmal, da war das auch schon sehr stark. Es kam so viel Blut aus der Nase, dass es sogar aus dem Mund raus kam. Das war ekelhaft."

Anschließend bedankte sie sich bei ihren Followern für die zahlreichen Nachrichten und Ratschläge, allerdings konnte sie ihr Problem noch nicht lösen. Einige User schrieben ihr wohl, dass zu hoher Blutdruck die Ursache für ihr starkes Nasenbluten sein könnte. Dazu meinte Denise in ihrer Story: "Kein Plan, weiß ich gar nicht, um ehrlich zu sein. Habe ich jetzt auch nicht gemessen, kann ich auch nicht messen, hab auch gar nichts zum Messen." Zum Schluss stellte sie fest: "Ich habe die herzigste Community von allen.

"Bauer sucht Frau"-Kandidatin Denise wehrt sich gegen Kritiker

Kürzlich musste sich die Bäuerin aber auch mit einigen negativen Nachrichten auseinandersetzen. Nachdem sie mehrere Fotos veröffentlicht hatte, auf dem sie zusammen mit ihrem Sohn zu sehen ist, hagelte es Kritik, denn: Bei "Bauer sucht Frau" war sie dagegen, ihr Kind zu zeigen.

Den Hatern entgegnete sie trocken: "'Bauer sucht Frau' ist ja auch schon zwei Jahre her, das ist ja nun auch nicht gerade gestern gewesen. Ich denke, zwei Jahre älter macht viel aus. Aber auch dies ist eine Ansichtssache." Es sei damals auch nicht ihre alleinige Entscheidung gewesen, machte sie deutlich.

(swi)

0 Kommentare
Weil wir die Kommentar-Debatten weiterhin persönlich moderieren möchten, sehen wir uns gezwungen, die Kommentarfunktion 48 Stunden nach Publikation einer Story zu schliessen. Vielen Dank für dein Verständnis!
"Bauer sucht Frau"-Paar feiert Jubiläum – Foto sorgt für Gerüchte

Mutterkuhhalter Nils fand bei "Bauer sucht Frau" erst im zweiten Anlauf sein Liebesglück – seine jetzige Partnerin Vanessa war die zweite Hofdame, die er zu sich einlud, nachdem es mit Sabrina einfach nicht gefunkt hatte. Dabei hatte er Vanessa eigentlich schon beim Scheunenfest abserviert. Mit der Blondine ist er allerdings seit einem Jahr glücklich, Zukunftspläne werden bereits geschmiedet. Das Jubiläum zelebrierten nun beide mit einem romantischen Instagram-Post.

Zur Story