"Erbärmlich und verlegen gefühlt": Model wirft Katy Perry sexuelle Belästigung vor

13.08.2019, 08:42

US-Sängerin Katy Perry wird sexuelle Belästigung vorgeworfen. Der Schauspieler Josh Kloss, der an Perrys Seite in dem Musikvideo zu Perrys Mega-Hit "Teenage Dream" zu sehen war, hat am Wochenende auf Instagram schwere Vorwürfe gegen die Sängerin erhoben.

Kloss schreibt in seinem Beitrag, die Sängerin habe ihn nach den Dreharbeiten des Musikvideos auf einer Party vor einer größeren Runde die Hose heruntergerissen – sodass die Gruppe seinen Penis sehen konnte.

Er sagt weiter:

"Könnt ihr euch vorstellen, wie erbärmlich und verlegen ich mich gefühlt habe?"

Vorfall mit Katy Perry belastet Model noch heute

Perrys Management habe in der Folge zu kontrollieren versucht, was er über die Arbeit mit Perry an dem Musikvideo sagen wollte. Das Musikvideo "Teenage Dream" erschien vor neun Jahren. Die Vorschriften des Managements hätten ihm nach dem Party-Vorfall weiter zugesetzt, schreibt Kloss.

Kloss sagt: "Die Angst blieb bei mir, als ich zensiert wurde, um das Image einer anderen zu schützen. Aber im Gegenzug wurde ich wie eine Prostituierte behandelt und vor einer Gruppe ihrer Freunde und anderer Menschen vorgeführt." Perry habe ihn auch in einen Stripclub eingeladen, Kloss habe das jedoch abgelehnt.

Umgerechnet rund 580 Euro habe er für seine Rolle in dem Video erhalten, das bei Youtube mehr als 200 Millionen Aufrufe hat, behauptet der US-Amerikaner. Kloss' Anschuldigungen sind nicht die Ersten, die mutmaßliche Übergriffe von Katy Perry ins Gespräch bringen. Bei einer US-TV-Show soll Perry einen 19-Jährigen gegen dessen Willen auf offener Bühne geküsst haben.

Hier der ganze Text zum nachlesen:

Kloss schreibt auf Instagram, dass die Rolle des Geschlechts des Angreifers bei sexuellen Übergriffen nicht das Entscheidende sei. "Die Wahrheit ist, Macht stärkt das, was bei Menschen verdorben ist – unabhängig von ihrem Geschlecht."

Am Ende des Musikvideos von "Teenage Dream" ist zu sehen, wie Kloss und Perry sich küssen. Was auf der Party, die Kloss auf Instagram thematisiert, tatsächlich vorgefallen ist, bleibt unklar. Das Management von Katy Perry reagierte bis in die Nacht zum Dienstag nicht auf zahlreiche Medienanfragen.

(pb)

LGBTI* - was steckt hinter dem Kürzel?

0 Kommentare
Weil wir die Kommentar-Debatten weiterhin persönlich moderieren möchten, sehen wir uns gezwungen, die Kommentarfunktion 48 Stunden nach Publikation einer Story zu schliessen. Vielen Dank für dein Verständnis!
"Bauer sucht Frau": Kerstin Scholz widerspricht Fan auf Instagram – "nichts vorgegeben"

Kerstin Scholz zählte zu den Fan-Lieblingen der "Bauer sucht Frau"-Staffel von 2021. Mit Peter Ziegler schien die Blondine ihre große Liebe gefunden zu haben, doch mittlerweile sind die beiden getrennt – und Kerstin machte auch bereits einen neuen Partner an ihrer Seite publik.

Zur Story