Unterhaltung

"Erbärmlich und verlegen gefühlt": Model wirft Katy Perry sexuelle Belästigung vor

US-Sängerin Katy Perry wird sexuelle Belästigung vorgeworfen. Der Schauspieler Josh Kloss, der an Perrys Seite in dem Musikvideo zu Perrys Mega-Hit "Teenage Dream" zu sehen war, hat am Wochenende auf Instagram schwere Vorwürfe gegen die Sängerin erhoben.

Kloss schreibt in seinem Beitrag, die Sängerin habe ihn nach den Dreharbeiten des Musikvideos auf einer Party vor einer größeren Runde die Hose heruntergerissen – sodass die Gruppe seinen Penis sehen konnte.

Er sagt weiter:

"Könnt ihr euch vorstellen, wie erbärmlich und verlegen ich mich gefühlt habe?"

Vorfall mit Katy Perry belastet Model noch heute

Perrys Management habe in der Folge zu kontrollieren versucht, was er über die Arbeit mit Perry an dem Musikvideo sagen wollte. Das Musikvideo "Teenage Dream" erschien vor neun Jahren. Die Vorschriften des Managements hätten ihm nach dem Party-Vorfall weiter zugesetzt, schreibt Kloss.

Kloss sagt: "Die Angst blieb bei mir, als ich zensiert wurde, um das Image einer anderen zu schützen. Aber im Gegenzug wurde ich wie eine Prostituierte behandelt und vor einer Gruppe ihrer Freunde und anderer Menschen vorgeführt." Perry habe ihn auch in einen Stripclub eingeladen, Kloss habe das jedoch abgelehnt.

Umgerechnet rund 580 Euro habe er für seine Rolle in dem Video erhalten, das bei Youtube mehr als 200 Millionen Aufrufe hat, behauptet der US-Amerikaner. Kloss' Anschuldigungen sind nicht die Ersten, die mutmaßliche Übergriffe von Katy Perry ins Gespräch bringen. Bei einer US-TV-Show soll Perry einen 19-Jährigen gegen dessen Willen auf offener Bühne geküsst haben.

Hier der ganze Text zum nachlesen:

Sieh dir diesen Beitrag auf Instagram an

You know. After I met Katy, we sang a worship song, “open the eyes of my heart” She was cool and kind. When other people were around she was cold as ice even called the act of kissing me “gross” to the entire set while filming. Now I was pretty embarrassed but kept giving my all, as my ex was busy cheating on me and my daughter was just a toddler, I knew I had to endure for her sake. After the first day of shooting, Katy invited me to a strip club in Santa Barbara. I declined and told her “I have to go back to hotel and rest, because this job is all I have right now” So I saw Katy a couple times after her break up with Russel. This one time I brought a friend who was dying to meet her. It was Johny Wujek’s birthday party at moonlight roller way. And when I saw her, we hugged and she was still my crush. But as I turned to introduce my friend, she pulled my Adidas sweats and underwear out as far as she could to show a couple of her guy friends and the crowd around us, my penis. Can you imagine how pathetic and embarrassed i felt? I just say this now because our culture is set on proving men of power are perverse. But females with power are just as disgusting. So for all her good she is an amazing leader, hers songs are mainly great empowering anthems. And that is it. I continued to watch her use clips of her music videos for her world tour and then her dvd, only highlighting one of her male co-stars, and it was me. I made around 650 in total off of teenage dream. I was lorded over by her reps, about not discussing a single thing about anything regarding Katy publicly. And a couple interviews they edited and answered for me. So, happy anniversary to one of the most confusing, assaulting, and belittling jobs I’ve ever done. Yay #teenagedream I was actually gonna play the song and sing it on ukele for the anniversary, but then as I was tuning I thought, fuck this, I’m not helping her bs image another second.

Ein Beitrag geteilt von Joshkloss (@iamjoshkloss) am

Kloss schreibt auf Instagram, dass die Rolle des Geschlechts des Angreifers bei sexuellen Übergriffen nicht das Entscheidende sei. "Die Wahrheit ist, Macht stärkt das, was bei Menschen verdorben ist – unabhängig von ihrem Geschlecht."

Am Ende des Musikvideos von "Teenage Dream" ist zu sehen, wie Kloss und Perry sich küssen. Was auf der Party, die Kloss auf Instagram thematisiert, tatsächlich vorgefallen ist, bleibt unklar. Das Management von Katy Perry reagierte bis in die Nacht zum Dienstag nicht auf zahlreiche Medienanfragen.

(pb)

LGBTI* - was steckt hinter dem Kürzel?

Play Icon

Das könnte dich auch interessieren:

Luke Mockridge im ZDF-"Fernsehgarten" – hätte der Sender den Eklat verhindern können?

Link zum Artikel

Nazi-Familie Ritter mit weiteren Eskapaden – jetzt fährt die Stadt einen harten Kurs

Link zum Artikel

"Bachelorette": Nach dieser Folge ist es klar – ER bekommt die letzte Rose

Link zum Artikel

Millionensumme zeigt, in welchen Sphären Helene Fischer schwebt

Link zum Artikel

Vom Problemschüler zum Jura-Studenten: An Dennis hat früher niemand geglaubt

Link zum Artikel

Erzieherin: "Was viele Kollegen in Kitas tun, ist eigentlich Kindesmisshandlung"

Link zum Artikel

Miese Götze-Meldung lässt Fans wüten: "Mein Herz blutet"

Link zum Artikel

Almklausi kollabiert bei "Promi Big Brother" – Sat.1 wird scharf kritisiert

Link zum Artikel

Jede Menge Regelverstöße bei "Promi Big Brother" – doch der Sender ahndet das nicht

Link zum Artikel

Coutinho verrät seine Lieblingsposition – und bringt die Bayern damit in ein Dilemma

Link zum Artikel

Nach Tod von Ingo Kantorek: RTL 2 schneidet einige Szenen aus "Köln 50667"

Link zum Artikel

Segler-Paar über Gretas Segelreise: "Als würde man sich in eine Rakete setzen"

Link zum Artikel

"Promi Big Brother": Zlatko ist raus – warum er scheiterte und was er über Jürgen sagt

Link zum Artikel

Wie Salihamidzic die Transfers des FC Bayern vergeigte – und die Spieler dies ausnutzten

Link zum Artikel

"Promi BB": Kollege von Bewohnerin stirbt – so wird Janine vom Tod erfahren

Link zum Artikel

Warum der FC Bayern derzeit an sich selbst scheitert – und was das mit Sané zu tun hat

Link zum Artikel

Kuss bei "Promi Big Brother" war peinlich? Von wegen: Hier kommt Stalker Joey Heindle

Link zum Artikel

BVB-Doku auf Amazon zeigt Trauma des Anschlags – so nah waren wir noch nie dran

Link zum Artikel

Heidi Klum postet Grotten-Foto – und muss nach Shitstorm den Beitrag ändern

Link zum Artikel

Perisic richtet Worte an Sané – und erklärt, was er nach dem Bayern-Anruf tat

Link zum Artikel

Warum Whatsapp für das iPhone massiv überarbeitet werden muss

Link zum Artikel

FC Bayern stellt Perisic auf Instagram vor – viele Fans sind wütend

Link zum Artikel

"Promi Big Brother": Beliebter Kandidat sollte keine Sendezeit bekommen

Link zum Artikel

"Steh da wie ein Spacko" – Lena Meyer-Landrut kotzt sich bei ihren Fans aus

Link zum Artikel
Alle Artikel anzeigen
0
Bubble Weil wir die Kommentar-Debatten weiterhin persönlich moderieren möchten, sehen wir uns gezwungen, die Kommentarfunktion 48 Stunden nach Publikation einer Story zu schliessen. Vielen Dank für dein Verständnis!
0Alle Kommentare anzeigen

TUI-Chef verteidigt Kreuzfahrt: 18-Jährige kritisiert ihn scharf

Kreuzfahrten im Jahr 2019: Darf es die mitten in der Klimakrise noch geben? Diese Frage stellten in den vergangenen Wochen immer mehr Deutsche, der Druck auf die Kreuzfahrtbranche wächst.

Beim ZDF-Talker Markus Lanz versuchte Fritz Joussen, Chef des Kreuzfahrtkonzerns TUI, das schlechte Image seiner Branche ins rechte Licht zu rücken – doch dabei kam ihm eine 18-jährige Klimaaktivistin in die Quere.

Joussen bemühte sich am Dienstagabend im ZDF zunächst einmal um die große Welterklärung. Die …

Artikel lesen
Link zum Artikel