Sophia Thomalla bestätigte im Oktober 2021 ihre Liebesbeziehung mit Alexander Zverev.
Sophia Thomalla bestätigte im Oktober 2021 ihre Liebesbeziehung mit Alexander Zverev.Bild: Pressefoto Bauman/Hansi Britsch / Hansjürgen Britsch

Seitenhieb gegen Ex-Freund: Sophia Thomalla verrät ihr Beziehungsgeheimnis mit Alexander Zverev

04.03.2022, 10:21

Vergangenen Oktober machte Sophia Thomalla ihre Beziehung zu Alexander Zverev öffentlich, seitdem zeigen sich die beiden immer wieder verliebt Seite an Seite – häufig begleitet sie das Tennis-Ass auch zu internationalen Turnieren. Da allerdings beide vielbeschäftigt sind, ist es nicht immer leicht, die Terminkalender so aufeinander abzustimmen, dass man sich häufig sieht. Dies offenbarte die Moderatorin jüngst im Podcast von Paul Ripke.

Die gemeinsame Zeit mit Zverev genießt Thomalla offenbar aber umso mehr. Im Interview mit der "Gala" geriet sie nun ins Schwärmen und verriet, warum ihre aktuelle Beziehung so gut funktioniert. Ein Seitenhieb gegen ihren Ex, den Fußballer Loris Karius, blieb dabei nicht aus.

Sophia Thomalla schwärmt von Beziehung mit Zverev

"Er tut mir einfach gut, obwohl wir total unterschiedlich sind", analysiert Thomalla im Gespräch und gibt auch an, was konkret sie damit meint: "Alex ist sehr emotional, ich eher weniger. Wir ergänzen uns perfekt."

Zuvor war die 32-Jährige mit Loris Karius liiert, die Beziehung mit dem FC-Liverpool-Torwart ging im Sommer 2021 in die Brüche. Eine weitere Aussage von ihr aus dem Interview, die eigentlich Zverev zum Inhalt hat, kann durchaus auch als Seitenhieb gegen ihren Ex-Freund verstanden werden:

"Es ist eine neue, schöne Erfahrung für mich. Eine neue Ebene, auf die ich mich sehr gern einlasse."

Klingt also ganz danach, als könne ihr Zverev ihr etwas geben, dass sie bei Karius nicht hatte. Auch über Social Media turtelt Thomalla häufig mit dem Tennis-Star. Als er ihr beispielsweise einen XXL-Rosenstrauß zukommen ließ, während er gerade bei den Australien Open aktiv war, zeigte sie gerührt ein Beweisfoto in ihrer Instagram-Story und schrieb dazu: "Dein Freund ist großartig... meiner ist großartiger." Auch ein gemeinsamer Skiurlaub in Österreich wurde jüngst über soziale Netzwerke dokumentiert.

Sophia Thomalla spricht über Kinderplanung

Mit dem Kinderkriegen hat es Thomalla jedoch nicht eilig. Zwar äußerte ihre Mutter Simone in einem "Gala"-Doppelinterview, dass sie sich Enkelkinder wünscht, dies habe aber noch ein bisschen Zeit. Ohnehin sei sie selbst beruflich noch stark eingebunden. Daraufhin meinte ihre Tochter: "Wenn ich Mutter werde, dann brauche ich meine Mutter auch. Immer und überall."

(ju)

0 Kommentare
Weil wir die Kommentar-Debatten weiterhin persönlich moderieren möchten, sehen wir uns gezwungen, die Kommentarfunktion 48 Stunden nach Publikation einer Story zu schliessen. Vielen Dank für dein Verständnis!
"Solche Fragen stellt man einer Frau nicht" – Lilli Paul-Roncalli kritisiert ZDF-Moderatorin

Am 15. Mai war es wieder Zeit für den "ZDF-Fernsehgarten". Moderatorin Andrea Kiewel empfing unter anderem Zirkusartistin und Model Lilli Paul-Roncalli. Zunächst wurde natürlich etwas geplaudert, es gab Komplimente von Kiewel an Roncalli für ihr Aussehen und ihr akrobatisches Talent. Dann hielt die ZDF-Moderatorin jedoch eine Frage für angebracht, die schnell mal im Smalltalk auftaucht. Lilli Paul-Roncalli war davon gar nicht begeistert und wies Kiewel in ihre Schranken.

Zur Story