FILE - This April 12, 2019 file photo shows actor Kit Harington at the premiere of the final season of "Game of Thrones" in Belfast, Northern Ireland. "Game of Thrones" star Haring ...
Kit Harington bei der Premiere der letzten Staffel von "Game of Thrones" in New York in diesem Jahr.Bild: Invision
Stars

Fans in Sorge: "Game of Thrones"-Star wird in "Wellness Retreat"-Klinik behandelt

29.05.2019, 07:04

Mehr als eine Woche nach dem Ende der Fantasy-Serie "Game of Thrones" sorgt diese Nachricht bei den "GoT"-Fans für Sorge: Kit Harington, der in der US-Serie Jon Schnee spielte, wird nach Angaben seines Sprechers in einem "Wellness Retreat" behandelt.

  • Der britische Schauspieler habe die Pause in seinem Terminkalender nutzen wollen, um an einigen "persönlichen Problemen" zu arbeiten, erklärte sein Sprecher am Dienstag der US-Zeitschrift "People" und anderen US-Medien.

Gerüchte über Stress und Alkohol

Das US-Magazin "Page Six" will erfahren haben, dass Harington sich in der Klinik wegen Stress und Alkoholmissbrauch behandeln lassen würde. Haringtons Sprecher machte über den Ort der Einrichtung und die Art der Behandlung seines Klienten keine Angaben.

Bereits im März hatte Harington auf der "Walker Stalker Con" in Berlin eine Auszeit angekündigt. "Es wäre nicht klug, jetzt direkt den nächsten Job anzunehmen. Meine Frau und ich werden einfach etwas Zeit in London verbringen, in unseren eigenen vier Wänden", sagte Harington auf der Messe.

Seit Juni 2018 ist der Schauspieler mit seiner früheren Serienpartnerin Rose Leslie (32) verheiratet. Das britische Paar hatte sich 2012 bei den Dreharbeiten für die Fantasy-Saga kennengelernt.

Die Nachricht bewegte die "Game of Thrones"-Fans

(pb/dpa)

Dschungelcamp: Lucas Cordalis macht Zuschauer mit Arroganz-Anfall wütend

Lucas Cordalis zog eigentlich als absoluter Favorit ins Dschungelcamp, doch bei den anderen Promis wird er immer mehr zum Streitthema. Nach einer Essensprüfung mit Gigi und Papis eskalierte die Situation sogar völlig. Sie warfen dem Sänger vor, dass er unecht sei. Die ersten Tage in der Show war zudem von ihm kaum etwas zu sehen. Dass er eine Nachtwache ablehnte und Djamila damit eine Doppelschicht schieben musste, kam bei vielen zudem nicht gut an.

Zur Story