Heidi Klum und Leni Klum
Heidi Klum veröffentlicht ein Foto, auf dem nicht nur ihre Tochter Leni zu sehen ist, sondern die ganze Familie.Bild: Screenshot / Instagram @heidiklum
Stars

Heidi Klum postet Foto mit Seltenheitswert

31.07.2022, 15:09

Heidi Klum zeigt auf ihrem Instagram-Account für gewöhnlich fast alles – von Urlaubsaufnahmen mit Ehemann Tom Kaulitz über nackte Haut bis hin zu Einblicken hinter die Kulissen ihres Alltags als internationales Supermodel. Nun geht die Entertainerin einen Schritt weiter und postet ein Foto, das es so auf ihrem Profil nur sehr selten gibt.

Die 9,7 Millionen Follower von Heidi Klum wissen, dass die Model-Mama auf Instagram gerne den ein oder anderen Schnappschuss aus ihrem Privatleben teilt. Immer wieder mit dabei ist seit ihrem 16. Geburtstag auch Tochter Leni. Das älteste von Heidi Klums vier Kindern hat mittlerweile auch einen Instagram-Account und treibt eine eigene Model-Karriere voran. 1,5 Millionen Follower konnte das Nachwuchsmodel schon für sich gewinnen.

Die anderen drei Kinder hält Heidi Klum in der Öffentlichkeit aber eher unter Verschluss – das hat sich jetzt geändert.

Heidi Klums Kinder auf Instagram zu sehen

Die Los-Angeles-Auswanderin genießt den Sommer offenbar in vollen Zügen. Vom Strand schickt Heidi Klum Grüße mit Seltenheitswert. Denn mit von der Partie sind alle ihre vier Kinder. Im gelben Bikini und mit ihrer jüngsten Tochter Lou an der Hand zeigt sich die Moderatorin auf ihrem neuesten Instagram-Post ganz entspannt.

Gemeinsam mit dem Mutter-Tochter-Duo genießen auch die Söhne Henry und Johan den Tag am Strand. Tochter Leni komplettiert die Runde. Allerdings sind auf dem Foto alle nur von hinten zu sehen – inklusive Heidi, die den Kopf zur Seite gedreht hat.

Seit der Geburt von Tochter Lou im Jahr 2009 ist das Kinder-Gespann von Heidi Klum komplett. Wie auch der 15-jährige Johan und sein 16-jähriger Bruder Henry stammt die 12-Jährige aus der Ehe mit US-Sänger Seal. Die 18-jährige Leni Klum ist das Kind aus Heidi Klums kurzer Liason mit dem Sportmanager Flavio Briatore, wurde als Fünfjährige allerdings von Seal adoptiert.

(ckh)

Dieser Promi versagte bei "Wer wird Millionär?" gleich zweimal als Telefonjoker

Bei Günther Jauch saßen schon zahlreiche Prominente in den vergangen 22 Jahren auf dem Ratestuhl. Oliver Pocher, Anke Engelke, Lukas Podolski, Judith Williams, Chris Tall oder auch Dieter Bohlen waren schon Kandidat:innen bei "Wer wird Millionär?". Am Montagabend blickte Jauch bei "Wer wird Millionär? – Das Phänomen: Promis zwischen Tränen und Triumph" auf die Highlights aus den Prominenten-Specials zurück.

Zur Story