Unterhaltung
Bild

Laura Müller und Michael Wendler: Die beiden leben zusammen in Florida. Die Beziehung zu Claudia Norberg setzt ihr zu. Bild: screenshot tvnow

Laura Müller und der Wendler in Unterwäsche – dann kam Ex Claudia

Claudia Norberg und Michael Wendler waren 29 Jahre lang ein Paar, wurden Eltern von Tochter Adeline. 2009 gaben sie sich auf Sylt romantisch das Ja-Wort. Zwei Monate später folgte die kirchliche Trauung auf Mallorca. Das ist nun mittlerweile über elf Jahre her. 2018 gaben Claudia und Michael offiziell ihre Trennung bekannt.

Schnell verliebte sich der Sänger in die 19-jährige Laura Müller.

Doch die Beziehung der Frischverbliebten wurde auf eine harte Probe gestellt, denn besonders das Verhältnis zwischen Laura und der Noch-Ehefrau von Michael Wendler ist alles andere als harmonisch, wie jetzt einmal mehr die erste Folge der Doku "Laura und der Wendler – total verliebt in Amerika" auf TV Now zeigt, die am Freitag erschien.

Laura und Michael sprechen über das Heiraten

Direkt am Anfang der Doku stellt Laura klar: "Ich liebe alles an ihm, von Kopf bis Fuß. Er gibt mir jeden Tag das Gefühl, dass ich was besonderes bin." Und Michael pflichtet bei: "Es ist nicht wichtig, ob ich ein Star bin. Sie würde mit mir auf eine einsame Insel ziehen." Er sei ihr erster Freund und das mache ihn natürlich ganz stolz. Michael hoffe, dass er auch der Letzte sei.

Bild

Michael Wendler und Laura Müller: Die Realitystars sind in den USA glücklich. Bild: Screenshot TVNOW

Bei den beiden läuten förmlich schon die Hochzeitsglocken. Laura meint: "Ich bin jetzt 19 und es ist das perfekte Alter zu heiraten, warum nicht?" Der Schlagerbarde sieht sich übrigens in zehn oder 15 Jahren als einen verheirateten Mann und am liebsten mit zwei Kindern. "Wir schämen uns für nichts", stellt der Musiker klar. Doch bei ihrem ganzen Liebesglück gibt es immer noch eine Sache, die beide belastet: Wendler-Ex Claudia Norberg.

Bild

Laura Müller: Von den Aufnahmen im Dschungelcamp zeigt sie sich nicht begeistert. Bild: Screenshot TVNOW

In der Doku ist zu sehen, wie sich Michael und Laura Aufnahmen aus dem Dschungelcamp ansehen. In der 14. Staffel, die erst kürzlich zu Ende ging, belegte Claudia Platz sieben. In der RTL-Show sagte die 49-Jährige über Laura Müller: "Das ist kein Ersatz für mich."

Der Wendler widerspricht prompt: "Was sie da jetzt behauptet, ist einfach unwahr." Laura stimmt ihrem Partner zu:

"Das ist mir gegenüber unfair. Ich mache sie ja auch nicht schlecht."

Die Beziehung zwischen Laura und Claudia

Ein großes Problem ist laut Michael und Laura vielmehr die aktuelle Wohnsituation. Denn wenn Claudia in Florida ist, leben alle zusammen unter einen Dach. Aus diesem Grund haben sich die beiden dazu entschieden, sich eine neue Bleibe zu suchen. Michael erklärt:

"Ich glaube, für Laura ist es angenehmer zu wissen, dass ich mit ihr zusammen ein neues Haus beziehe, ohne, dass sie vielleicht immer daran denkt, dass auf dieser Couch meine Ex gesessen hat."

Michael Wendler und Claudia Norberg: Die beiden waren fast 30 Jahre lang ein Paar. Nun drohen den beiden Konsequenzen.

Michael Wendler und Claudia Norberg: Die beiden waren fast 30 Jahre lang ein Paar. Bild: Imago Images/ Future Image

Die 19-Jährige macht eine klare Ansage: "Ich glaube, dass jede Frau da draußen das wissen wird: Man möchte mit dem Partner einfach was eigenes. Die Ex ist Geschichte." Michael und sie seien jetzt zusammen, hätten nun viele Pläne, die sie durchziehen möchten.

Adeline spricht offen über die neue Frau von ihrem Vater Michael

Die Tochter vom Wendler und Claudia hat da natürlich auch noch ein Wörtchen mitzureden, denn sie wohnt mit den beiden zusammen. Laura erklärt das Verhältnis folgendermaßen: "Ich wollte nie und werde auch niemals versuchen, Adeline als Stieftochter zu sehen oder mich in ihre Erziehung einzumischen. Damit habe ich nichts zu tun. Sie hat eine Mama und einen Papa." Die beiden seien vielmehr Freundinnen.

Bild

Adeline und Laura: Die 19-Jährige hat ein gutes Verhältnis zur 17-jährigen Tochter von Michael. Bild: Screenshot TVNOW

Das sieht die 17-Jährige auch so: "Ich muss jemanden kennenlernen und dann kann ich abschätzen, ob es geht oder nicht. Ich konnte mit ihr schon von Anfang an gut. Ich bin froh, dass es so ist, weil es schwer geworden wäre, wenn ich die neue Freundin von meinem Vater nicht gemocht hätte." Laura geht sogar noch einen Schritt weiter und sagt: "Er weiß, dass er mich auch heiraten möchte." Doch dafür müsste der 47-Jährige erstmal geschieden sein.

Darum lebt Claudia immer noch mit dem Wendler zusammen

In der Doku wird gezeigt, wo Claudia Norberg in dem Haus vom Wendler ihr Zimmer hat. Dort hat sie jederzeit Zutritt – das habe auch einen ganz bestimmten Grund, wie Michael erklärt: "Wenn man sich von seinem Partner trennt, dann darf man den Partner nicht aus seinem Haus rausschmeißen – auch wenn man alleiniger Inhaber des Hauses ist." Der Partner habe nach US-Gesetzen bis zur Scheidung ein Wohnrecht.

Claudia Norberg zeigt ihren Followern das Haus in Florida:

Genau darin liegt das Problem, wie der Sänger sagt: "Das führt natürlich dazu, dass gerade, wenn man eine neue Freundin hat, es in irgendeiner Weise schon seltsam ist und Konflikte mit sich bringt."

In Unterwäsche am Frühstückstisch – und dann kam Claudia

Besonders an eine Situation mit Claudia muss Laura zurückdenken, die sehr unangenehm für sie gewesen sei:

"Eines Tages ist sie tatsächlich frühmorgens unaufgefordert zu uns an den Frühstückstisch gekommen. Das macht man natürlich auch nicht."

Bild

Laura Müller: In der Doku spricht sie offen über die Ex von ihrem Freund Michael. Bild: Screenshot TV NOW

Die beiden hätten in Unterwäsche dagesessen und dann sei Claudia gekommen, um sich vorzustellen. Laura weiter: "Sie hat mir die Freundschaft angeboten. Sie wollte mit mir shoppen und essen gehen. Doch auf einmal hast du gemerkt, dass sie nicht mehr so gut gelaunt war und einen komisch angesprochen hat." Schließlich sei die Ex-Camperin wütend durch das Haus marschiert.

In einem 500.000 Euro teuren Haus soll alles besser werden

Dies sei der Grund gewesen, dass sich die beiden nun eine neue Bleibe suchen. "Man schafft eine gemeinsame Basis für einen Neustart", so Michael. Das neue Haus ist zwar ziemlich alt, liegt aber direkt am See. Aus diesem Grund soll das Grundstück schlappe 500.000 Dollar gekostet haben.

Bild

Cape Coral: In der Mitte befindet sich das neue Haus von Laura und Michael, samt Pool und direktem Seezugang. Bild: Screenshot TV NOW

Lauras Papa Klaus soll übrigens bei der Renovierung helfen. Von der Beziehung seiner Tochter mit dem Schlagersänger habe er durch die Medien erfahren, erzählt er in der Doku. Für ihn war das damals ein großer Schock. Jetzt verstünden sie sich allerdings super.

Bild

Klaus Müller: Der Vater von Laura versteht sich mittlerweile gut mit dem Wendler. Bild: Screenshot TV NOW

Ganz im Gegensatz zum Vater des Sängers, denn der prophezeite laut Michael: "Sogar mein eigener Vater hat gesagt, dass ich wieder zurück zu meiner Ex gehe und mit Laura schon im August oder September Schluss sei. Und viele andere haben auch an eine Fake-Beziehung geglaubt." Jetzt hätten sie allen bewiesen, dass es funktioniere und die Liebe größer sei als das Geschwätz von anderen.

(iger)

Warum es Bushidos Frau war, die die Beziehung zu Arafat Abou-Chaker beendete

In Berlin findet derzeit der mit Hochspannung erwartete Prozess gegen Arafat Abou-Chaker und seine Brüder Yasser, Nasser und Rommel statt, den watson seit Beginn vor Ort begleitet. Bushido tritt als Zeuge und Nebenkläger aus. Bisher hat der Rapper bereits brisante Details über das Verhältnis zu seinem ehemaligen Geschäftspartner ausgepackt. Er offenbarte vor Gericht, dass er keine Freunde gehabt habe und sagte im Hinblick auf Arafat: "Ich habe 16 Jahre lang darüber nicht gesprochen. 2018 …

Artikel lesen
Link zum Artikel