Michael Wendler mit Freundin Laura Müller in der RTL-Live-Show Pocher vs. Wendler - Schluss mit lustig in den NOBEO Studios. Köln-Hürth, 01.03.2020 *** Michael Wendler with girlfriend Laura Müller in the RTL live show Pocher vs Wendler End with funny in the NOBEO Studios Cologne Hürth, 01 03 2020 Foto:xC.xHardtx/xFuturexImage

Michael Wendler und Laura Müller haben ihren Manager verloren. Bild: www.imago-images.de / Christoph Hardt

"Sieht mir sehr nach Michaels Handschrift aus": Ex-Berater kontert Laura Müller

Im Hause Michael Wendler/Laura Müller geht es derzeit drunter und drüber. Nachdem Manager Markus Krampe zunächst dem Schlagersänger die Zusammenarbeit aufkündigte, distanzierte er sich zuletzt auch von Müller. Diese wiederum zeigte sich auf Instagram "menschlich verletzt". Doch ihr Ex-Berater kontert noch einmal.

Die Influencerin warf Krampe in den sozialen Medien vor, sie in "schwierigen Zeiten" im Stich gelassen zu haben. In einer neuerlichen Stellungnahme gegenüber "Bild" lässt dieser das nicht auf sich sitzen.

Markus Krampe kontert Laura Müller

Auf Instagram stellte Müller zunächst klar, dass Krampe gar nicht ihr Manager gewesen sei. Laut dem Krampe war er es aber sehr wohl, zumindest sei er es gewesen, der ihre Verträge verwaltet hat. Zudem vermutet er, dass Wendler bei Müllers jüngster Instagram-Story ganz direkt seine Finger im Spiel hatte.

"Lauras Verträge seit 'Let's Dance' liefen alle über mich. Dieses Statement sieht mir sehr nach Michaels Handschrift aus."

Offenbar befürchtet Markus Krampe, dass Wendler einen zu starken Einfluss auf seine Frau ausübt. Wie er durchklingen lässt, ist es an der Zeit, die Notbremse zu ziehen: "Jetzt mache ich mir langsam Sorgen um sie. Es wird jetzt Zeit, dass ihr Vater da mal aktiv wird."

Außerdem tritt er Laura Müllers Vorwurf entgegen, sie einfach hängen gelassen zu haben. Tatsächlich sei er gerade in letzter Zeit für sie da gewesen und habe ein offenes Ohr gehabt. Auf sein Hilfsangebot reagierte die 20-Jährige aber überhaupt nicht.

"Ich habe ihr in den letzten Wochen immer wieder meine Hilfe angeboten, es kam aber nichts zurück. Deshalb kann ich ihre Vorwürfe, kein guter Freund zu sein, nicht nachvollziehen."

All das klingt entweder nach einem großen Missverständnis – oder einer von beiden lügt. Auf Versöhnung stehen die Zeichen momentan aber wohl eher nicht. Nun bleibt abzuwarten, ob Laura Müller sich noch einmal zum Thema äußert. Zuletzt postete sie auf Instagram vor allem Feel-good-Content zur weihnachtlichen Einstimmung.

(ju)

0
Bubble Weil wir die Kommentar-Debatten weiterhin persönlich moderieren möchten, sehen wir uns gezwungen, die Kommentarfunktion 48 Stunden nach Publikation einer Story zu schliessen. Vielen Dank für dein Verständnis!
0Alle Kommentare anzeigen

Sido verrät: Das war der Grund für seinen Rauswurf bei "The Voice"

In der neunten Staffel von "The Voice" nahm Sido im Jahr 2019 neben Alice Merton, Mark Forster und Rea Garvey auf dem Jurystuhl Platz. Doch in der darauffolgenden Staffel war der Rapper nicht mehr Teil des Juroren-Teams. ProSieben teilte damals mit: "Für die Jubiläumsstaffel bereiten wir eine neue Konstellation unter den Coaches vor. Wer in der zehnten Staffel auf den roten Stühlen sitzt, werden Sat.1 und ProSieben rechtzeitig bekannt geben." Als weiterer Grund wurde genannt, dass der stetige …

Artikel lesen
Link zum Artikel