Dieter Bohlen (v.l.), Katja Krasavice und Pietro Lombardi veröffentlichen im Mai einen gemeinsamen Song.
Dieter Bohlen (v.l.), Katja Krasavice und Pietro Lombardi veröffentlichen im Mai einen gemeinsamen Song.Bild: Instagram/ Dieter Bohlen
Stars

Pietro Lombardi verrät: So kam es zu dem ungewöhnlichen Song mit Dieter Bohlen

22.04.2022, 16:42

Vor Kurzem sorgte Pietro Lombardi mit einem Foto für Aufsehen. Zu sehen war ein Bild von ihm und Katja Krasavice. Die zwei standen unter einem Rosenbogen und hielten sich vertraut in den Armen. Dabei trug der Sänger einen Anzug und sie ein Brautkleid. Die Bildunterschrift lautete dazu: "Dieses Gefühl ist für uns beide neu." Schnell wurde allerdings klar, dass es sich dabei nicht um ein vermeintliches Hochzeitsbild handelte, sondern um ihr gemeinsames Projekt.

Zusammen mit Dieter Bohlen legten sie nämlich das Modern-Talking-Lied "You're My Heart, You're My Soul" neu auf. Der Poptitan mischte übrigens auch in geteilten Videos mit, die bereits vor der eigentlichen Song-Veröffentlichung am 5. Mai gepostet wurden. Nun äußerte sich Pietro in seiner Instagram-Story zur Zusammenarbeit und erklärte, wie es überhaupt dazu gekommen ist.

Pietro Lombardi sagte sofort zu

In einer Frage-Antwort-Runde wollte ein Fan schließlich von dem 29-Jährigen wissen: "Wie fandest du es, mit Katja und Dieter Bohlen, einen Song zu drehen?" Die Antwort folgte prompt: "Die Zusammenarbeit war wirklich lustig, es hat richtig Bock gemacht. Als Dieter mich angerufen hat und mich gefragt hat, ob ich da einen Song singen möchte, habe ich natürlich keine Sekunde gezögert."

Hier sagt Pietro Lombardi, warum er sofort mitmachen wollte.
Hier sagt Pietro Lombardi, warum er sofort mitmachen wollte.Bild: Instagram/ Pietro Lombardi

Und weiter: "Ich bin Dieter für vieles dankbar und dann noch in der Kombi mit Katja, die wirklich eine Schwester geworden ist." Dass Pietro sich so positiv über Bohlen äußert, ist nicht verwunderlich. Die zwei haben seit ihrer gemeinsamen Zeit bei "DSDS" eine tiefe Verbindung zueinander. Nachdem bekannt wurde, dass der Produzent nach fast 20 Jahren nicht mehr Teil der Castingshow sein wird, meinte Pietro sogar: "Du warst derjenige, der von Anfang an an mich geglaubt hat! Über 10 Jahre Freundschaft, über 10 Jahre ein Team!"

Und weiter: "'Der Mann hat ein Herz' waren deine Worte damals und die werde ich nie vergessen. Ich danke dir von Herzen für all die lustigen und schönen Momente, die wir erlebt haben. Es war mir eine Ehre! Du bist und bleibst eine Legende. Ich hab dich lieb, Dieter." Immer wieder betonte er, dass mit Sicherheit in Zukunft ein weiteres Projekt mit Bohlen folgen werde. Nun ist es tatsächlich so weit: Am 5. Mai wird ihre Single zusammen mit Katja Krasavice veröffentlicht.

(iger)

Oliver Pocher wirft RTL-Star Doppelmoral vor: "Hat 90 Prozent Shit bekommen"

Vor rund einer Woche teilte Moderatorin Lola Weippert auf ihrem Instagram-Account ein Video. Dieses richtete sich "an alle, die die WM anschauen". Sie gab an, dass diejenigen, die bei den Spielen einschalten, ein falsches Zeichen setzen würden. Die 26-Jährige verwies darauf, dass Homosexuellen in Katar die Todesstrafe drohe. Sie betonte: "Ich hoffe, euch ist bewusst, was ihr da unterstützt."

Zur Story