COLOGNE, GERMANY - MARCH 18: Daniel Hartwich, Rene Casselly and Regina Luca are seen on stage during the 4th show of the 15th season of the television competition show "Let's Dance" at MMC S ...
Daniel Hartwich, René Casselly und Regina Luca sind hier während der vierten "Let's Dance"-Liveshow zu sehen.Bild: Joshua Sammer/Getty Images
Stars

RTL: "Let's Dance"-Star meldet sich nach dramatischer Botschaft zurück

21.04.2022, 17:50

In der diesjährigen "Let's Dance"-Staffel gab es bereits einige Kandidaten, die krankheitsbedingt aussetzen mussten. Meist war der Grund dafür eine Corona-Infektion. Hardy Krüger jr. erkrankte nach seinem positiven Test jedoch auch noch an einer Bronchitis und musste schließlich komplett aufhören.

Die ausgefallenen Stars oder Profitänzer wurden in den vergangenen Wochen stets ersetzt. Als beispielsweise Kathrin Menzinger, die mit René Casselly tanzt, erkrankte, sprang für sie Regina Luca ein. Letztere schockte nun ihre Fans mit bitteren Nachrichten. Der Grund: Sie musste sich einer Not-OP unterziehen.

Regina Luca verletzte sich auf dem Spielplatz

Profitänzerin Regina Luca meldete sich mit beunruhigenden Nachrichten bei ihren Fans auf Instagram zu Wort. Dort verkündete sie nämlich plötzlich: "Manchmal kommt es nicht immer so wie man es sich wünscht! Es sind nur paar Sekunden und schon hat man ein ganz anderes Leben! Manchmal muss man über eigene Grenzen gehen, sich neu erfinden und motivieren! Manchmal tut es einfach weh, wenn man an diesem Tag, wo mein Unfall auf dem Spielplatz passiert ist, denkt!"

Und weiter: "Langsam ist mein Schock-Moment vorbei und ich versuche, mein Leben wieder in den Griff zu bekommen! Es war und ist immer noch nicht einfach für mich, meinen Sprunggelenk-Bruch mit einer Not-OP zu verarbeiten. Es kam alles so schnell und so unerwartet. Doch was bleibt mir übrig, als nach vorne zu schauen und mich für die nächsten Monate zu stärken? Meine Familie und Freunde sind mit mir und unterstützen mich rund um die Uhr."

Ihre "Let's Dance"-Kollegen wie Christian Polanc, Malika Dzumaev oder Christina Luft wünschten Regina gute Besserung und viel Kraft für die Genesung. Isabel Edvardsson meinte zudem: "Das ist ja ein Ding, bei mir gab es was Ähnliches vor ein paar Jahren mit den Ellenbogen. Ich wünsche dir ganz viel Kraft und positive Gedanken, sodass die Heilung so schnell wie möglich geht!"

In ihrem neuesten Post zeigte sich die 33-Jährige auf Krücken an der Seite ihrer Familie. Dazu schrieb sie schließlich: "Mein Lächeln ist wieder zurück, wenn ich mit meinen Liebsten bin und an eure Nachrichten denke. Vielen Dank für eure unfassbar schönen Genesungswünsche und eure tolle Unterstützung! Ich bin so glücklich, dass ich euch habe."

(iger)

Helene Fischer: Warum das Training für sie zur Herausforderung wird

Seit vergangener Woche nimmt Helene Fischer ihre Fans täglich auf ihrem Instagram-Account während ihres Trainings mit. Bei ihrem ersten Clip meinte sie: "Bevor ich die Vorweihnachtszeit so richtig genießen kann, wartet noch ein bisschen Arbeit auf mich. Ich bin zurzeit in Montreal und bereite mich auf meine Tour im nächsten Jahr vor. Also, nicht wundern, ich werde hier in den nächsten Tagen richtig aktiv – seid gespannt!"

Zur Story