Die Fans warten gespannt auf das neue Album von Billie Eilish. Doch handfeste Infos sind noch rar gesät.

Billie Eilish wandte sich mit einer klaren Botschaft an ihre Fans. Bild: billieeilish/instagram

Kampf gegen Pandemie: Billie Eilish mit deutlichen Worten

Billie Eilish sorgte in der jüngsten Vergangenheit nicht nur musikalisch für Aufsehen, sondern auch mit für die Sängerin vielen ungewöhnlich freizügigen Aufnahmen. Das brachte ihr mitunter auch Fan-Kritik ein, denn einige Follower wünschen sich "die alte" Billie zurück, die ihren Körper nicht auf diese Art zur Schau stellen will. Die Musikerin steht allerdings zu ihrer Wandlung und ihrer klaren Haltung.

Und dass die 19-Jährige Haltung zeigt, machte sie nun erneut auf Instagram deutlich. Da setzte sie nämlich ein eindeutiges Statement in Richtung aller Impfgegner oder Impf-Zögerer ab.

Billie Eilish ruft zum Impfen auf

Zu einem Selfie, das Billie Eilish etwas erschöpft dreinblickend zeigt, schrieb sie in ihrer Story: "Get vaccinated you stupid fucking idiots!" - "Lasst euch Impfen, ihr verdammten dummen Idioten!"

Billie Eilish Impfung

So fordert Billie Eilish ihre Follower auf, sich impfen zu lassen. Bild: screenshot instagram.com/billieeilish

Dass sich Billie damit auf die wichtige Corona-Impfung anspielt, ist kaum abzustreiten. Ob sie allerdings mit dem Bild signalisieren will, dass sie sich nun selbst hat impfen lassen, ist unklar. Angesichts ihres etwas müden Gesichtsausdrucks und den deutlichen Worten wäre es nicht verwunderlich, wenn sie selbst mit gutem Beispiel vorangegangen ist.

(jei)

0
Bubble Weil wir die Kommentar-Debatten weiterhin persönlich moderieren möchten, sehen wir uns gezwungen, die Kommentarfunktion 48 Stunden nach Publikation einer Story zu schliessen. Vielen Dank für dein Verständnis!
0Alle Kommentare anzeigen

Billie Eilishs Fans kritisieren sie für freizügige Bilder: So reagiert die Sängerin

Jedes Mal, wenn Billie Eilish etwas auf ihrem Instagram-Account mit ihren 87,6 Millionen Abonnenten teilt, kann sie sich darauf einstellen, dass das Posting innerhalb von Sekunden eine Flut an Likes und weiteren Reaktionen bekommt. Dieses Jahr brach die Sängerin bereits einige Like-Rekorde auf der Bildplattform. Die Kommentare der Fans sind allerdings nicht immer so wohlwollend wie ein Insta-Herz. Allzu oft sieht sich die Grammy-Preisträgerin mit oberflächlicher Kritik konfrontiert.

Da bildete …

Artikel lesen
Link zum Artikel