Sylvie Meis sang sich als Alpaka in die Herzen der "Masked Singer"-Fans.
Sylvie Meis sang sich als Alpaka in die Herzen der "Masked Singer"-Fans.null / prosieben / willi weber
TV

"Masked Singer": Warum Ruth Moschner beim Alpaka auf Sylvie Meis tippte – und komplett richtig lag

03.11.2020, 21:5704.11.2020, 06:34

Das Alpaka soll ein besonders großer Verwandlungskünstler sein und mit seinen unterschiedlichen Outfits die Jury und die Zuschauer immer wieder von Neuem überraschen. So viel verriet der Sender schon vor dem Start der neuen "The Masked Singer"-Staffel. Doch wer könnte hinter der lustigen Maske stecken? Nach dem ersten Auftritt ist klar: Im Kostüm steckt eine sehr schlanke Frau. Doch welche es sein könnte – da ist sich das Rateteam uneinig.

In der zweiten Show fiel allerdings ein Name: Sylvie Meis. Den brachte Ruth Moschner ins Spiel – und sollte damit verdammt richtig liegen, wie sich eine Woche später herausstellte.

Das waren die Hinweise und Tipps zum Alpaka.

Das sind die Hinweise zum Alpaka

ProSieben verriet zum Alpaka:

  • "Social-Star: Das Alpaka ist ein erfolgreicher Influencer und immer am Puls der Zeit."
  • Das Alpaka ist ständig auf der Suche nach neuen Food-Trends. Der Influencer liebt es bunt, sogar die Spaghetti. Und es ist immer auf der Suche nach neuen Followern. Auf die Bühne kommt es mit Selfiestick und im Einspielfilm hat es ein eigenes Youtube-Studio samt Ringleuchte.
  • Das Alpaka gesteht, sein Lampenfieber sei "really big". Es liebt Shopping und sei eine "full power Draufgängerin". Auf einem Tisch liegt ein zerbrochenes Bild von Jury-Mitglied Ruth Moschner.
  • Das Alpaka filmt sich selbst mit dem Handy wie eine Influencerin, mischt dabei Englisch und Deutsch. Im Clip findet sie mehrere veraltete Medien wie Disketten und Filmrollen und kann nichts damit anfangen.

Welcher Star steckt im Alpaka-Kostüm? Das tippt die Jury

Die Tipps aus Show 1

  • Bülent fragt die Dame im haarigen Kostüm: "Bist Du die Frau von – Achtung jetzt kommt ein Hammergag – Wolle Petry? Oder von dem Fußballer die Frau … Cathy Hummels?" Aber auch die 80er-Jahre-Ikone Sandra ("Maria Magdalena") zieht er in Betracht.
  • Dieter: "Man muss auch was übers Kostüm sagen. Das Kostüm ist sensationell. Es sieht so toll aus, was da für eine Arbeit hinter steckt." Tippmäßig will er sich nicht festlegen. Nur soviel: "Es ist kein Mann."
  • Sonja: "Ich war eher auf einen Mann vorbereitet, aber diese kleinen Füüüßchen. Der Gesang, ja, das war sehr gut." Aber überrascht haben sie die Bewegungen. "Es könnte eine Tänzerin sein, eine Sportlerin. Ich sage: Eine ganz, ganz kleine zierliche Person. Hayden Panettiere, oder Sylvie Meis, die ist auch so klein."

Die Tipps aus Show 2

  • Bülent: "Das war echt gut, aber du bist keine professionelle Sängerin." Seine Tipps: Moderatorin Marlene Lufen oder Influencerin Pamela Reif.
  • Sonja: "Du hast Dich von letzter Show echt voll gesteigert. Du hast voll 'ne Schippe draufgelegt." Sie tippt auf Eisläuferin Tanja Szewczenko. Vor allem wegen der zierlichen Figur.
  • Ruth: "Wahnsinnig sportlich und zierlich." Zudem hat sie über die Fahne des Alpakas nachgedacht und sie als "falsche holländische Fahne" identifiziert. Darum sie tippt sie auf Sylvie Meis, deren Mutter Belgierin ist. Allerdings zweifelt sie auch: "Sylvie hat wunderschöne … sie hat Brüste – Alpaka ist eher athletisch obenrum."

Die Tipps aus Show 3

  • Carolin: "Es könnte Anke Engelke sein, aber ich glaube nicht, dass sie es ist. Ansonsten kenne ich nur Jasmin Schwiers, die so schlank und schmal ist."
  • Sonja: "Ich tippe auf Karoline Hefurth, die ist ebenfalls sehr schlank."
  • Bülent: "Es könnte Nazan Eckes sein. 'Nazan' bedeutet übrigens 'Scheinwerfer' auf Deutsch. Sonst ist es vielleicht noch Josefine Preuß."

Das sagen die Fans

Die Fans vermuteten vor der Show, dass sich unter der Maske "Let's Dance"-Juror Jorge González befindet. Auch Joko Winterscheidt ist im Rennen sowie Comedian Luke Mockridge. Nach dem Auftritt tendierten viele allerdings zu Dagi Bee, Bibi (Bianca Claßen) oder Cathy Hummels.

Nach der zweiten Show haben die Fans noch immer Cathy Hummels und Dagi Bee im Verdacht, aber auch Sylvie Meis wird nicht ausgeschlossen. Nach der dritten Sendung glaubt ein Großteil der Fans nach wie vor an eine Influencerin à la Dagi Bee.

(jei)

Themen
Flirt-Gerüchte: Evelyn Burdecki reagiert auf pikante Frage

Evelyn Burdecki wurde durch ihre Teilnahme an einer Datingshow deutschlandweit bekannt. Beim "Bachelor" flog sie zwar schnell raus, schaffte es aber im gleichen Jahr ins Haus von "Promi Big Brother". 2019 erkämpfte sie sich sogar die Dschungelkrone und eine Prämie von 100.000 Euro. Bis heute ist sie gut im TV-Geschäft beschäftigt und dreht mittlerweile auch abendfüllende Formate mit Günther Jauch.

Zur Story