Helene Fischer
Helene FISCHER, Deutschland, Saengerin, Schlagersaengerin, Musikerin, singend, Gesang, Konzert, Auftritt, Show, Schlagerchampions - das grosse Fest der Besten am 12.01.2019 im Velodrom Berlin, *** Helene FISCHER Germany singer singer singer musician singing singing concert performance show Schlagerchampions the big party of the best on 12 01 2019 at the Velodrom Berlin

Bild: Sven Simon/Helle Arensbak/Imago/Montage watson

Helene Fischer singt mit Robbie Williams – er schwärmt: "Sie ist hinreißend"

Weihnachten kommt für Helene- und Robbie-Fans dieses Jahr ein bisschen früher.

Es weihnachtet sehr – zumindest für Robbie Williams und Helene Fischer. Der britische Sänger beschert uns nämlich nicht nur ein Comeback-Weihnachtsalbum mit dem Titel "The Christmas Present", sondern auf diesem auch noch einen Gastauftritt der deutschen Schlagerkönigin.

Helene Fischer und Robbie Williams machen für ein Cover des Weihnachtsklassikers "Santa Baby" gemeinsame Sache. Erst vor wenigen Monaten sorgte Fischer bei ihren Fans damit für Erstaunen, dass sie einen Song auf Englisch veröffentlichte ("See You Again"). Davon scheint sie noch nicht genug zu haben – und natürlich konnte sie die Chance, mit einem so großen englischsprachigen Star einen gemeinsamen Song aufzunehmen, nicht ausschlagen.

Moment mal, Helene Fischer und Robbie Williams?!

Die Kombination aus Robbie Williams und Helene Fischer klingt überraschend, doch tatsächlich kennen sich die beiden schon seit einer Preisverleihung vor rund einem Jahrzehnt, erzählte Williams gegenüber der Nachrichtenagentur Spot on News. Im Interview mit t-online.de schwärmte er:

"Sie ist unglaublich. Eine sehr liebe Person und es macht Spaß, Zeit mit ihr zu verbringen. Ich sage gern: Sie hat keine Kanten, an denen man sich in ihrer Umgebung stößt."

robbie williams gegenüber t-online.de

Nach so vielen Jahren kam es nun also endlich zu einer Zusammenarbeit – und die, so Williams, habe wunderbar funktioniert. Fischer sei extra nach London gereist, und Williams fand danach nur lobende Worte für seine Kollegin.

"Ich spreche zwar kein Deutsch, aber ich schaue mir ihre Live-Shows an. Ich finde es großartig, wie viel Energie und Aufwand sie in ihre Auftritte steckt. Sie ist sehr kreativ und arbeitet unglaublich hart. Viel härter, als ich es zum Beispiel tue. Ihre Leidenschaft, ihre Passion und ihren Spaß an der Sache bewundere ich. Es war schön, ein wenig Zeit mir ihr im Studio zu verbringen."

robbie williams gegenüber spot on news

Und vielleicht dürfen wir früher oder später gar auf eine weitere deutsch-britische Kooperation hoffen: Gegenüber t-online.de verriet Williams noch, dass er auch "gerne mit den Fantastischen Vier arbeiten" und den entsprechenden Refrain beisteuern würde.

Bisher hat sich Helene Fischer noch nicht zu ihrem Ausflug ins Londoner Tonstudio geäußert, und auch das Erscheinungsdatum des Weihnachtsalbums ist noch nicht raus. Aber psst, rechtzeitig zum Weihnachtsgeschenke-Shopping dürfte es wohl da sein...

(ek)

0
Bubble Weil wir die Kommentar-Debatten weiterhin persönlich moderieren möchten, sehen wir uns gezwungen, die Kommentarfunktion 48 Stunden nach Publikation einer Story zu schliessen. Vielen Dank für dein Verständnis!
0Alle Kommentare anzeigen

Helene Fischer im ZDF: Eines ihrer Outfits löst eine Debatte aus – Sender reagiert

Schlagersängerin Helene Fischer hat eine Debatte über eins ihrer Outfits ausgelöst. Vermutlich hätte es diese Diskussion jedoch nie gegeben – wenn nicht eine ZDF-Journalistin sich eingeschaltet hätte. Und zwar so meinungsstark und ausdauern, dass das ZDF sich mittlerweile selbst zu der Sache geäußert hat.

Doch von vorne. Am Samstagabend war Helene Fischer im ZDF zu sehen. Der Sender zeigte nämlich die Highlights aus ihrem Konzert im Hamburger Volksparkstadion vom vergangenen Jahr: "Helene …

Artikel lesen
Link zum Artikel