Bayern München
 Arsenal v Fulham . . London, UK . . 18.01.2014 Serge Gnabry A PUBLICATIONxNOTxINxUK

Serge Gnabry im Jahr 2014 im Trikot des FC Arsenal. Der Nationalspieler spielt mittlerweile sehr erfolgreich beim FC Bayern München. Bild: imago images/Paul Marriott

"Er war wie ein großer Bruder": Dieser DFB-Star hat Gnabry bei Arsenal geholfen

Der FC Arsenal ist dafür bekannt, gerne auf Spieler aus Frankreich zu setzen. Viera, Petit, Pirès, Henry, Sagna, Giroud, Koscielny, Guendouzi und so weiter und so fort.

Doch auch deutsche Spieler stehen bei den Gunners hoch im Kurs. Jens Lehmann war der große Rückhalt im Tor, als Arsenal im Jahr 2004 seine bisher letzte Meisterschaft in der Premier League feierte. Aktuell stehen mit Mesut Özil, Bernd Leno und Shkodran Mustafi drei Deutsche im Kader. Zuletzt waren auch die Ex-Nationalspieler Lukas Podolski (2012 bis 2015) und Per Mertesacker (2011 bis 2018) bei dem Topklub aus der englischen Hauptstadt unter Vertrag.

Serge Gnabry über Per Mertesacker: "Wie ein großer Bruder" – Betonung auf groß...

Mertesacker leitet mittlerweile die Jugendakademie beim FC Arsenal. Und er hatte offenbar auch schon damals einen Hang dazu, sich um junge Spieler zu kümmern. Das berichtet Serge Gnabry in einem Beitrag für "The Player's Tribune". Auch der 24-Jährige deutsche Nationalspieler stand seinerzeit von 2013 bis 2016 im Profikader der Gunners, nachdem er 2011 mit 15 Jahren seine Heimat Stuttgart gen England verließ.

Bildnummer: 11599759  Datum: 02.10.2012  Copyright: imago/Sportimage
Arsenal s Serge Gnabry and Per Mertesacker during training..Football - Champions League Training - London Colney - 2/10/12 ..Mandatory Credit: David Klein/Sportimage..EDITORIAL USE ONLY. No use with unauthorized audio, video, data, fixture lists, club/league logos or ?live? services. Online in-match use limited to 45 images, no video emulation. No use in betting, games or single club/league/player publications. Please contact your account representative for further details.... PUBLICATIONxNOTxINxUK ; Fussball England Premier League 2012 2013 FC Training xcb x0x 2012 hoch Aufmacher Football 

Image number 11599759 date 02 10 2012 Copyright imago  Arsenal s Serge Gnabry and Per Mertesacker during Training Football Champions League Training London  2 10 12 Mandatory Credit David Small  Editorial Use only no Use with unauthorized Audio Video DATA fixture  Club League Logos Or Live Services Online in Match Use Limited to 45 Images no Video emulation no Use in Betting Games Or Single Club League Player  Please Contact your Account Representative for FURTHER Details PUBLICATIONxNOTxINxUK Football England Premier League 2012 2013 FC Training  x0x 2012 vertical Highlight Football

Höhenunterschied: Knapp 25 Zentimeter liegen zwischen Serge Gnabry (l.) und Per Mertesacker. Hier trainieren die beiden im Jahr 2012 gemeinsam beim FC Arsenal. bild: imago images/sportimage

Gnabry schreibt über Mertesacker, dass der Weltmeister von 2014 eine Art Mentor für ihn war: "Er war wie ein großer Bruder für mich bei Arsenal." Der mittlerweile 35-Jährige habe dem jetzigen Bayern-Star immer wieder in Erinnerung gerufen, dass er als Talent geduldig sein müsse, um den Sprung zu den Profis zu schaffen: "Nach dem Training kam er immer zu mir und sagte: 'Serge, erinnere dich daran, wo du herkommst.'" Und weiter: "Du denkst, dass du gut bist? Du musst bescheiden sein!'" Mertesacker sei immer "sehr hart" zu ihm gewesen, "aber in einer netten Art und Weise."

Bayern-Star Gnabry: Mertesacker ist wie ein "freundlicher Schwarzenegger"

Gnabry erinnert sich in seinem Beitrag außerdem, dass Mertesacker auf ihn gewirkt habe wie ein "freundlicher Arnold Schwarzenegger", wenn der fast zwei Meter große Innenverteidiger auf den rund 25 Zentimeter kleineren Gnabry hinabgeschaut und versucht habe, einschüchternd zu wirken: "Ihr müsst euch seine Stimme und sein Gesicht vorstellen. Per ist der netteste Mensch auf der Welt. Aber er spricht sehr intensiv."

Bildnummer: 13824149  Datum: 19.06.2013  Copyright: imago/Joachim Sielski
19.06.2013, Zoo, Hannover, Riesige Freundschaft zwischen Juji und Per Mertesacker im Hannover Zoo, im Bild Per Mertesacker f

Riesige Freundschaft: Seit diesem Tag im Zoo Hannover wusste Per Mertesacker, wie es sich ungefähr anfühlt, wenn jemand, der viel größer ist, auf einen herabschaut und versucht, einschüchternd zu wirken. bild: imago images/joachim sielski

Trotz der Unterstützung von "Merte" lief es für Gnabry bei Arsenal aber eher schlecht als recht. In der Saison 2015/16 verlieh Arsenal Gnabry nach West Bromwich. Beim damaligen Erstligisten sollte der Stürmer Spielpraxis sammeln. Nach einem knappen halben Jahr mit 135 Minuten Spielzeit und einer Degradierung in die Reservemannschaft brach Gnabry seine Zelte dort aber wieder ab. West-Brom-Trainer Tony Pulis sprach ihm sogar zudem öffentlich die Erstligatauglichkeit ab.

Daraufhin kehrte Gnabry der Premier League den Rücken, schloss sich Werder Bremen an und überzeugte dort voll und ganz. Der FC Bayern schlug dann sofort zu, kaufte Gnabry, verlieh ihn für eine Saison nach Hoffenheim und hat jetzt auf der rechten offensiven Außenbahn vorerst ausgesorgt.

(as)

0 Kommentare
Weil wir die Kommentar-Debatten weiterhin persönlich moderieren möchten, sehen wir uns gezwungen, die Kommentarfunktion 48 Stunden nach Publikation einer Story zu schliessen. Vielen Dank für dein Verständnis!

Analyse

Messi zu Bayern? Sorry Fans, ein Transfer nach München ist absolut unrealistisch

Lionel Messi will den FC Barcelona verlassen. Ein unpersönliches "Burofax", ein Online-Einschreiben, bei dem die staatliche Post den Inhalt gewährleistet, hatte das "verdorbene Ende" ("El Mundo") einer zwei Jahrzehnte währenden Ära mit 33 Titeln und 633 Toren eingeleitet. "Die Bombe ist explodiert", titelte die spanische Zeitung "Marca", auch Konkurrenzblatt "Sport" schlug einen martialischen Ton an: "Totaler Krieg."

Über seine Anwälte ließ der sechsmalige Weltfußballer dem FC Barcelona …

Artikel lesen
Link zum Artikel