Sharon Battiste hat einen prominenten Fan: Tokio-Hotel-Sänger Bill Kaulitz.
Sharon Battiste hat einen prominenten Fan: Tokio-Hotel-Sänger Bill Kaulitz.rtl

Tokio-Hotel-Star schwärmt von Sharon Battiste: "Beste Bachelorette aller Zeiten"

14.07.2022, 07:13

In diesem Jahr ist Schauspielerin Sharon Battiste die neue Bachelorette und verteilt die Rosen. Die 30-Jährige dürfte für einige Zuschauerinnen und Zuschauer keine Unbekannte sein, denn zwischen 2018 und 2021 spielte sie in der RTL-Zwei-Seifenoper "Köln 50667" mit und gehörte mit ihrer Rolle Clara Borkmann zum Hauptcast. Außerdem arbeitet Sharon als Model.

Bereits vor dem Start der Staffel war sich Ex-Bachelorette Gerda Lewis im Gespräch mit watson sicher, dass Sharon eine tolle Nachfolgerin abgeben wird. "Ich weiß, dass sie nicht auf dem Mund gefallen ist und deswegen wird es sehr spannend", schwärmte Gerda. Und die Influencerin sollte recht behalten. Sharon begeistert als TV-Junggesellin die Anhänger des Dating-Formats. Und Sharon hat sogar einen prominenten Fan: Tokio-Hotel-Sänger Bill Kaulitz.

Für Bill Kaulitz ist Sharon die beste Bachelorette aller Zeiten

In dem Podcast "Kaulitz Hills – Senf aus Hollywood", den er zusammen mit seinem Zwillingsbruder Tom wöchentlich veröffentlicht, schwärmte er in den höchsten Tönen von der, in seinen Augen, "besten Bachelorette aller Zeiten". Auf Nachfrage seines Bruders Tom, was denn so gut an der neuen Bachelorette sei, führte Bill aus:

"Sie ist wahnsinnig selbstbewusst, süß und menschlich. Sie wirkt, als ob sie ein gutes Herz hätte, aber trotzdem taff. Sie ist außerdem wunderschön."

Einmal damit angefangen, konnte der 32-Jährige gar nicht damit aufhören, Sharon zu loben. Darüber hinaus meinte er nämlich, dass die Schauspielerin in der Show alles richtig mache. "Sie ist smart und irgendwie schnell und sie hat Witz", führte Bill begeistert aus.

Bill bewunderte Sharon außerdem für ihren Mut, sich bei "Die Bachelorette" ohne Perücke zu zeigen. Die gebürtige Süd-Hessin hatte kreisrunden Haarausfall, bis sie sich vor Kurzem entschied, ihre Haare komplett abzurasieren. "Das sieht so geil aus. Ihr steht das so gut. Sie sieht so mega aus, aber das musst du dich natürlich trauen", befand Bill.

Bachelorette Sharon hat "Alopecia areata"

15 Jahre litt Sharon unter ihrem kreisrunden Haarausfall, habe unzählige Ärzte aufgesucht, Tränen geweint und sich gefragt, womit sie das verdient habe. "Es war schlimm", fasste sie diese Zeit in der Show zusammen. Über den Entschluss sich die Haare zu rasieren sagte sie außerdem: "Ich wusste, dass das das Beste wird, das ich jemals tun werde. Aber während dieser paar Minuten habe ich mich, glaube ich, nicht gespürt. Ich war ängstlich. Ich hatte Angst, dass ich mich nie wieder öffnen kann. Nie wieder verlieben. Dass mich nie wieder jemand hübsch findet."

Ihr offener Umgang mit der Krankheit soll anderen Betroffenen Mut machen. "Ich hoffe, dass ich da einfach mithelfen kann", lautet Sharons ganz persönliche Mission.

(swi)

0 Kommentare
Weil wir die Kommentar-Debatten weiterhin persönlich moderieren möchten, sehen wir uns gezwungen, die Kommentarfunktion 48 Stunden nach Publikation einer Story zu schliessen. Vielen Dank für dein Verständnis!
"The Voice"-Coach Mark Forster wird zum Meme im Netz – und löst Spekulationen aus

Der Popsänger und "The Voice"-Coach Mark Forster wird im Internet immer wieder mal zum Ziel von Sticheleien – schließlich ist seine Musik nicht jedermanns Geschmack und auch sein Auftreten kommt nicht bei allen gut an. Derzeit allerdings nehmen die Anti-Forster-Kommentare im Netz Überhand, und das ohne erkennbaren Grund. Auf Tiktok wurde eine Kettenreaktion losgetreten, die mittlerweile auch zu Twitter übergeschwappt ist.

Zur Story