Spiderman ist real! Er lebt in Gera! (Und wurde jetzt festgenommen)

Nicht New York, sondern Gera: Polizisten in der thüringischen Großstadt haben einen Superhelden gefasst.

Der Spiderman von Gera war aber nicht in geheimnisvoller Mission unterwegs. Nein, er ließ sich gerade von mehreren Freunden filmen.

Dramatischer Fluchtversuch!

Animiertes GIF GIF abspielen

Ob der ungefähr so aussah? giphy

Als die Teenager die Polizisten bemerkten, versuchten sie zu fliehen. Die Beamten konnten aber sowohl einen Kamerajungen als auch den verkleideten Spiderman fassen.

Dieser bot den Beamten nach Polizeiangaben an, gemeinsam auf Verbrecherjagd zu gehen, was die Polizei allerdings ablehnte.

Stattdessen stellten die Beamten eine Anzeige wegen Hausfriedensbruchs. Außerdem warnten sie, dass solche Aktionen gefährlich seien.

Ob das den Spiderman von Gera von weiteren Abenteuer-Ausflügen abhalten wird?

(pb/afp)

#Pimmelgate: Hausdurchsuchung wegen eines Tweets

Der SPD-Politiker und Hamburger Innen- und Sportsenator Andy Grote setzte am 30. Mai einen Tweet ab, in dem er feierwütige Menschen im Hamburger Schanzenviertel kritisierte. Ein User schrieb als Antwort: "Du bist so 1 Pimmel". Mittwochfrüh um sechs Uhr morgens stürmten sechs Polizisten eine Privatwohnung, in der der Tweet-Verfasser Marlon P. gemeldet war, um Beweismaterial zu sichern.

"In der #Schanze feiert die Ignoranz!", beschwerte sich Grote im Mai. Er reagierte damit auf die Meldung, dass …

Artikel lesen
Link zum Artikel