Auf Britneys Freiheit könnte bald neue Musik folgen.
Auf Britneys Freiheit könnte bald neue Musik folgen.Bild: dpa / Kay Blake

Britney Spears kündigt neue Musik an und erlaubt sich Seitenhieb gegen ihre Familie

23.12.2021, 16:33

In den USA rangiert sie in der Rangliste der weiblichen Interpreten mit den meisten Albumverkäufen auf Platz acht. Britney Spears gehört mit mehr als 100 Millionen verkauften Tonträgern – davon über 70 Millionen ausschließlich in den USA – zu den erfolgreichsten Künstlern aller Zeiten. Und das, obwohl sie zuletzt im Jahr 2016 Musik veröffentlichte.

Dabei habe sich die 39-Jährige nie von ihrer Karriere verabschieden wollen, verriet eine anonyme Quelle gegenüber "Page Six". Stattdessen habe die 39-Jährige erklärt, dass sie nur nicht mehr unter der Kontrolle ihres Vaters, der viele Jahre ihr Vormund war, arbeiten wolle.

Die Vormundschaft ist mittlerweile Geschichte. Womöglich können sich ihre Fans nach einer fast dreijährigen Arbeitspause schon bald wieder auf neue Musik von Britney freuen.

Die Sängerin postete am Mittwoch auf Instagram einen Clip, in dem sie eine Kostprobe ihrer Gesangskünste zum Besten gibt. In einem mittlerweile gelöschten Text schoss sie außerdem scharf gegen ihre Familie.

"Neuer Song in Arbeit"

In tief sitzender Jeans und lila Crop-Top schmetterte Britney mit lauter Stimme eine kleine Gesangseinlange aus dem heimischen Badezimmer. Den Clip von sich selbst betitelte sie mit den Worten:

„Ich hab das erst heute realisiert, Leute … nach allem, was meine Familie mir vor drei Jahren antun wollte … Ich musste meine eigene Cheerleaderin sein!!!! Gott weiß, dass sie es nicht waren."

Spears ging auf einige ihrer vielen Auszeichnungen in ihrer Karriere ein, darunter "eine der erfolgreichsten und gefeiertsten Entertainerinnen in der Popgeschichte mit fast 100 Millionen verkauften Platten weltweit". Sie sei "hier, um meine weiße 'vornehme' Familie daran zu erinnern, dass ich nicht vergessen habe, was sie mir angetan haben, noch werde ich es jemals vergessen !!!!⁣"

Die Sängerin verriet auch, dass sie einen "neuen Song in Arbeit" habe, nannte aber zunächst keine weiteren Details. "Ich werde euch zeigen, was ich meine", verkündete die "Toxic"-Interpretin.

Fans feiern ihr Comeback

Ihre Follower feierten Britney in den Kommentaren. Ein anhänger schrieb:

"Britney!!!!! Ich freue mich darauf, Musik zu hören, wo du wirklich der Kapitän bist. Ich weiß, dass du einen phänomenalen Geschmack und Fähigkeiten hast, die weit über das hinausgehen, was Leute von dir erwarten."

Sogar Musikerkollegin Miley Cyrus spricht in der Kommentarspalte ihre Bewunderung für sie aus. Und auch Britneys Verlobter Sam Asghari bekommt ebenfalls kaum genug von der Stimme seiner Partnerin. "Ich liebe das so sehr", kommentierte er.

(abd)

0 Kommentare
Weil wir die Kommentar-Debatten weiterhin persönlich moderieren möchten, sehen wir uns gezwungen, die Kommentarfunktion 48 Stunden nach Publikation einer Story zu schliessen. Vielen Dank für dein Verständnis!
Shirin David gibt Einblick: Das soll ihr Traummann können

Shirin David hält ihr Liebesleben schon seit mehreren Jahren streng geheim. Jetzt gab die Rapperin einen Einblick in ihre Vorstellungen, was ein Mann zu bieten haben sollte und wo ihre Bedürfnisse liegen.

Zur Story