Filme und Serien
RELEASE DATE: September 16, 2020 TITLE: The Devil All The Time STUDIO: Netflix DIRECTOR: Antonio Campos PLOT: In the 1960 s after World War II in Southern Ohio, bizarre, compelling and mentally disturbed people suffer from the war s psychological damages. STARRING: ROBERT PATTINSON USA PUBLICATIONxINxGERxSUIxAUTxONLY - ZUMA 20190329_mda_l90_029 Copyright: xGlenxWilson/Netflixx

Ja, moin! Robert Pattinson als Südstaaten-Prediger im neuen Netflix-Film "The Devil All the Time" Bild: imago images / ZUMA Press

watson-super-Serienguide: Netflix-, Amazon- und Sky-Highlights für die vierte Septemberwoche

Jedes Wochenende gibt es für euch die besten Empfehlungen für Netflix, Amazon Prime, Sky, Joyn und MagentaTV in unserem ultimativen Streaming-Guide – von den spannendsten Serien-Neustarts bis zu versteckten Juwelen.

Der Sommer hat sich diese Woche noch ein letztes Mal aufgebäumt, aber jetzt ist wirklich Schluss: Irgendwann muss man ja auch mal mit den Lebkuchen anfangen! Und wenn die Tage kürzer werden, bleibt mehr Zeit zum Streamen. Wie jede Woche habe ich die interessantesten Neuerscheinungen und die besten versteckten Schätze der verschiedenen Streaming-Anbieter für euch herausgesucht.

Egal ob Dokumentationen, Sitcoms, Mystery-Thriller oder irgendetwas dazwischen: Im watson-super-Serienguide findet ihr genau die richtigen Serien und Filme für euch!

Netflix

Das ist neu

Das Netflix-Programm stellt sich langsam auf den "Spooktober" ein: Ab dem 18. September könnt ihr die neue Horror-/Thriller-/Crime-Serie "Ratched" streamen und euch damit schon einmal auf Halloween einstimmen. In der Serie vom "American Horror Story"-Produzenten spielt Sarah Paulson, ebenfalls bekannt aus "American Horror Story" und "American Crime Story", eine Krankenschwester mit fragwürdigen Methoden. Bei einigen Filmfans hat es jetzt sicher schon "Klick" gemacht: Bei der Serie handelt es sich quasi um die "Origin Story" der Krankenschwester Ratched aus dem Siebzigerjahre-Klassiker "Einer flog über das Kuckucksnest". Diese ist eine der ikonischsten Bösewichte der Filmgeschichte: Als Oberschwester in einer geschlossenen psychiatrischen Anstalt unterdrückt und quält sie die Insassen. In der Netflix-Serie erfahren wir unter anderem, wie sie das "Handwerk" der Lobotomie erlernt...

Food-Porn

Wer hätte gedacht, dass Grillen so emotional sein kann? In der neuen Staffel "Chef's Table: BBQ" dreht sich nämlich alles um die Kunst, Lebensmittel mit Feuer, Rauch und Hitze zuzubereiten. Dabei lernt man die Grillmeister aus den USA, Australien und Mexiko auch von ihrer persönlichen Seite kennen und erfährt bewegende Geschichten, die weit über das Grillen hinausgehen. Eine Warnung gibt es aber noch: Ihr könnt euch die Sendung auf gar keinen Fall mit leerem Magen ansehen!

Amazon Prime

Das ist neu

Bei Amazon Prime könnt ihr ab dem 25. September die dritte Staffel der "Deutschland"-Serie, "Deutschland89", streamen. Nach "Deutschland83" und "Deutschland86" wird diese der Abschluss der Trilogie sein, denn 1989 wurde ja bekanntlich die innerdeutsche Grenze geöffnet und 1990 gab es die DDR dann gar nicht mehr. In der Serie wird die Wende aus verschiedenen Perspektiven betrachtet, beispielsweise aus der von westdeutschen und ostdeutschen Spionen, hochrangigen Stasi-Mitarbeitern, die natürlich langsam Panik kriegen und ganz normalen Bürgern, die nicht wissen, wie es jetzt weitergehen soll. Und dabei kommt die Serie zufällig auch richtig pünktlich: In zwei Wochen ist ja schon wieder Tag der Deutschen Einheit! Mit dabei sind unter anderem Sylvester Groth, Maria Schrader und Anke Engelke.

Das ist auch neu

Wenn es mal wieder richtig episch werden soll: Ab dem 23. September könnt ihr bei Amazon Prime den Musicalfilm "Les Misérables" anschauen. Dieser beruht auf dem gleichnamigen Musical aus den Achtzigerjahren, welches wiederum auf dem Roman "Die Elenden" des französischen Schriftstellers Victor Hugo basiert. Der Film handelt vom Leben und Schicksal verschiedener Menschen im Frankreich des frühen 19. Jahrhunderts. Darunter unter anderem ein Gefangener, der fast 20 Jahre Strafarbeit leisten musste, oder eine Frau mit einer unehelichen Tochter, die ihre Arbeit verliert und in die Prostitution abrutscht. Zwischendrin gibt es aber immer wieder tolle Songs, sodass man bei solch schweren Themen nicht deprimiert zurückbleibt. Russel Crowe als französischer Polizist ist bei seinen Auftritten im Film meist auch ziemlich (unfreiwillig) lustig.

Bild

Watson-Autorin Sophia hat für euch alle Neuerscheinungen der nächsten Woche herausgesucht. bild: di matti

Sky Ticket

Comedy

Ja, es geht zwar um eine Comedy-Serie, doch diese Nachricht wird viele Fans trotzdem ziemlich traurig machen: Ab dem 17. September gibt es die elfte und damit leider letzte Staffel von "Modern Family" bei Sky Ticket. Elf Jahre lang lief die Serie und somit hat man als Zuschauer die drei Familien Delgado-Pritchett, Dunphy und Tucker-Pritchett länger begleitet als so manche Freundschaften oder Beziehungen gehalten haben. Während in der ersten Staffel die jüngsten Familienmitglieder noch Kinder oder Teenager waren, sind die meisten nun erwachsen und bekommen selbst schon Kinder. Und in einer Sitcom heißt das: Es wird langsam Zeit! Man soll ja auch aufhören, wenn es am schönsten ist, also: Ciao, "Modern Family"!

Drama, Drama, Drama!

Ihr mochtet "Suits" und wart traurig, als, *Achtung Spoiler*, Gina Torres aka Jessica Pearson die Serie in der vorletzten Staffel verlassen hat? Dann habe ich aber Neuigkeiten für euch! Ab dem 21. September könnt ihr bei Sky Ticket nämlich die Spin-Off-Serie "Pearson" streamen! Darin geht die Juristin in die Politik und kämpft dort für das Gute – oder das Böse, je nachdem, welche Seite man betrachtet. Dabei kommen richtig schöne "Suits"-Vibes auf, wenn sie mit ihrer unverwechselbaren Art Leute fertig macht und danach in Boss-Bitch-Anzügen durch die Stadt schreitet. Aber es gibt auch direkt wieder schlechte Nachrichten: Leider gibt es nur die eine Staffel.

Disney +

Bei Disney + könnt ihr jetzt neu diesen eher ungewöhnlichen Film sehen: In der Mischung aus CGI und Realfilm geht es um die wahre Geschichte des Gorillas Ivan, der jahrelang in einer Mall-Ausstellung mit Zirkuselementen lebt. Zu seinem Pfleger und "Besitzer" Mack, gespielt von Bryan Cranston, hat Ivan zwar ein gutes Verhältnis, doch der weiß eigentlich nicht, wie man mit Wildtieren wie Elefanten oder Affen artgerecht umgeht. Doch Ivan hat ein besonderes Talent: Er kann malen und so seine Gefühle ausdrücken. Auf diese Weise verlangt er nach einem Zuhause, in dem er und die anderen gefangenen Tiere sich wohlfühlen können... Sehr rührende Geschichte mit vielen Stars in den Synchronrollen, unter anderem Angelina Jolie, Danny DeVito und Helen Mirren. "Der einzig wahre Ivan" steht seit dem 11. September zum Streamen bereit.

MagentaTV

Crime

Skandinavische Krimiserien sind einfach irgendwie immer eine Spur düsterer und realistischer als andere Krimis. Bei MagentaTV könnt ihr jetzt die dänische Crime-Serie "Dicte" streamen. In dem Krimi-Drama arbeitet die 40-jährige Dicte Svendsen als Polizei-Reporterin im dänischen Aarhus. Die Grenze zwischen journalistischer Recherche und Verbrechensaufklärung verschwimmt bei ihr jedoch schnell. Das gegenseitige Misstrauen zwischen ihr und dem Chefermittler John Wagner weicht bald der Erkenntnis, gemeinsam viel erreichen zu können.

Joyn

Reality

abspielen

Video: YouTube/TLC

Es gibt Trash und es gibt legendären Trash: "In 90 Tagen zum Altar" ist definitiv letzteres. In der Sendung werden Paare begleitet, die aus unterschiedlichen Ländern und sozialen Schichten stammen. Die "reichere" Person kommt dabei aus den USA und die "ärmere" Person aus Ländern wie Mexiko, den Philippinen oder Marokko. Dabei werden natürlich auf beiden Seiten die heftigsten Klischees aufgefahren, von unangenehmen älteren Männern, die denken, sie könnten sich ihre Traumfrau durch teure Geschenke kaufen oder junge schöne Menschen aus armen Ländern, die in Amerika dann "Golddigger" spielen. Die Wahrheit, wenn es denn eine gibt, liegt vielleicht irgendwo dazwischen. Unterhaltsam ist es trotzdem. P.S.: Wenn ihr es schafft, euch das obige Video, in dem sich Show-Teilnehmer "Big Ed" Mayonnaise in seine Haare schmiert, anzusehen, ohne brechen zu wollen: Glückwunsch! Dann seid ihr stärker, als ich es bin.

Film der Woche

Den Film der Woche gibt es diesmal bei Netflix: "The Devil All the Time". Die Romanverfilmung mit Robert Pattinson, Tom Holland und Bill Skarsgard in den Hauptrollen spielt in den Sechzigerjahren in den amerikanischen Südstaaten. Es gibt jedoch auch immer wieder Rückblenden in die Zeit des Zweiten Weltkriegs. In der Serie gibt es sehr viel Mord und Gewalt zwischen den angeblich so gottesfürchtigen Bewohnern der Kleinstadt, also ist sie nichts für Zartbesaitete. Ich würde euch auf jeden Fall empfehlen, die Serie im Originalton zu schauen, sonst fallen die ganzen schönen Südstaaten-Akzente der britischen Schauspieler weg und das wäre sehr schade!

0 Kommentare
Weil wir die Kommentar-Debatten weiterhin persönlich moderieren möchten, sehen wir uns gezwungen, die Kommentarfunktion 48 Stunden nach Publikation einer Story zu schliessen. Vielen Dank für dein Verständnis!

watson-Super-Serienguide: Netflix-, Amazon- und Sky-Highlights für die 2. Juliwoche

An jedem Wochenende gibt es für euch die besten Empfehlungen für Netflix, Amazon Prime, Sky, Joyn und MagentaTV in unserem ultimativen Streaming-Guide – von den spannendsten Serien-Neustarts bis zu versteckten Juwelen.

Es gibt wieder viele frische Filme und Serien! Neben neuen Staffeln von Binging-Klassikern wie "Die Telefonistinnen", starten diese Woche auch viele gute Filme, wie der neue "Joker". Also ab auf die Couch, Chips rausgeholt und den Streaming-Service eurer Wahl angeschaltet! Wie jede Woche habe ich die interessantesten Neuerscheinungen und die besten versteckten Schätze der verschiedenen Streaming-Dienste für euch herausgesucht.

Egal ob Dokumentationen, Sitcoms, Mystery-Thriller oder irgendetwas …

Artikel lesen
Link zum Artikel