Klimaschutz
Bild

Königreich der Löwen ohne Löwen: Davor warnt der WWF mit Disney-Motiven. bild: Advertising School: S.I Newhouse School of Public Communications

Werbekampagne für den WWF: Berührende Disneyplakate zeigen Klima-Dystopien

Damit es alle verstehen: Von der Newhouse School of Public Communications im US-Bundesstaat New York kommt eine eindrucksvolle und emotionale Kampagne für die Umweltstiftung WWF. Disney-Filmplakate, die wir alle aus unserer Kindheit kennen, werden leicht abgewandelt und mit neuer Aufschrift zu Warnschildern für Klimadystopien.

In einer Sprache, die alle verstehen: Klimadystopien auf Disney-Plakaten

Ein Meer ohne Nemo, ein Dschungelbuch ohne Balu und König der Löwen ohne Simba. Will man sich so nicht vorstellen, sollte man aber, denn diese Szenarien könnten bald die Realität werden.

Zu den Motiven, mit deren Ursprungsform Betrachter eigentlich etwas Schönes assoziierten, liefert die internationale Tierschutzorganisation harte Fakten: Es wird erwartet, dass mehr als die Hälfte der Meerstiere bis 2100 ausgestorben sein wird. Im tropischen Regenwald sterben bereits jetzt täglich Dutzende Tierarten aus. Die Löwenpopulation in Afrika ist im letzten Jahrzehnt um 90 % gesunken.

(vdv)

Nachhaltig

Veganuary: Diese 10 Filme nehmen dir die Lust auf Fleisch, Käse und Eier

Mehr als die Hälfte des Veganuarys ist vorbei, vielleicht seid ihr super motiviert und begeistert von der veganen Ernährung – Glückwunsch an euch! Vielleicht lockt euch aber auch die ein oder andere Versuchung und ihr werdet schwach, obwohl ihr eigentlich durchalten wollt. Wenn das so ist, haben wir für euch ein paar Film-Empfehlungen, die euch die Lust auf Fleisch, Käse und Eier ganz schnell wieder nehmen und euch in eurem Vegan-Sein bestärken!

Damit ihr euch nicht lange mit der Suche …

Artikel lesen
Link zum Artikel