Das Finale von Game of Thrones sorgt bei den Fans für Unmut.
Das Finale von Game of Thrones sorgt bei den Fans für Unmut.BILD:HBO
Streaming

Achtung, Spoiler! Die besten Reaktionen zum "Game of Thrones"–Finale

20.05.2019, 05:2020.05.2019, 06:11

Das war's, nie mehr "Game of Thrones". Die allerletzte Folge der allerletzten Staffel ist über die Bildschirme geflimmert. Hier die besten Reaktionen aus dem Netz. Achtung, Spoiler!

Auch nach dem lang erwarteten Finale der 8. Staffel von "GoT" ebbt der Fan-Hass nicht ab. Ganz im Gegenteil...

Arrivederci HBO!

Ist das etwa Begeisterung?

Dieser Fan bastelt sich sein eigenes "Happy End":

So hätte "Game of Thrones" auch enden können (unser Favorit):

Währenddessen: Wir realisieren, dass es die allerallerallerletzte Folge unserer Lieblingsserie war...

Nach der Kaffeebecher-Affäre: "Ach, du meine Güte, es ist wieder passiert. Wie peinlich."

Der eiserne Thron auf vier Rädern – "damit sollte Bran künftig durch Kings Landing

Was, Bran soll auf dem Thron sitzen?

Eine Szene sorgte dann doch noch für Begeisterung:

"Das beste an diesem Finale"

"Game of Thrones": Die emotionalsten Momente der 8. Staffel

1 / 39
Game of Thrones: Die emotionalsten Momente der 8. Staffel
quelle: hbo
Auf Facebook teilenAuf Twitter teilenWhatsapp sharer

(aj)

"The Kardashians" Staffel zwei: Khloé spricht über "beschissenste Situation"

Dass die Kardashians Fernsehkameras bei jedem ihrer Schritte um sich haben, ist seit 15 Jahren Alltag für die Großfamilie. Bis 2021 feierten sie mit ihrer Show "Keeping Up with the Kardashians" auf dem Fernsehsender "E!" enorme Erfolge, bis sie im April diesen Jahres zu Hulu wechselten. Auch auf der Streaming-Plattform landeten die Schwestern rund um Kim Kardashian mit der ersten Staffel des neuen Formats "The Kardashians" einen Volltreffer.

Zur Story