Sehnt sich nach Lena – und macht seinem Nachnamen alle Ehre: Finch Asozial.
Sehnt sich nach Lena – und macht seinem Nachnamen alle Ehre: Finch Asozial.
Bild: imago images/montage-watson

Trotz Mark Forster: Finch Asozial mit Liebeserklärung an Lena

10.01.2020, 17:3510.01.2020, 19:05

Lena Meyer-Landrut und Mark Forster sind das neue deutsche Promi-Traumpaar. Das ist seit diese Woche klar. Aber Moment mal – Traumpaar? Das sieht der Party-Rapper Finch Asozial ganz anders.

„Was musste ich da hören", fragte der Rotschopf in einer Instagram-Story. "Lena Meyer-Landrut ist mit Mark Forster zusammen…. ich dachte immer, du stehst auf Männer?"

Offenbar genügt der sensible Sänger nicht Finchs Ansprüchen an Maskulinität. Er trägt seinen Nachnamen eben nicht umsonst. Seinen Erfolg verdankt er hauptsächlich ziemlich platten Songs übers Saufen und seinen trashigen Lifestyle.

Enttäuscht, aber versöhnlich

Im nächsten Atemzug ließ er auch keinerlei Zweifel daran, auf welche Männer Lena seiner Meinung nach stehen sollte.

"Du hattest du Möglichkeit mich zu bekommen. Mich. Einen rothaarigen Ossi. Und du nimmst dir Mark Forster."

Trotz der herben Enttäuschung zeigte sich der Brandenburger versöhnlich. Jeder mache schließlich mal Fehler in seinem Leben. Das könne man ja immer noch korrigieren.

"Ich verzeihe dir und ich gebe dir Zeit, melde dich bei mir. Ich liebe dich."

Die alles entscheidende Frage

Eine Frage allerdings beschäftigte Finch Asozial noch. Und er wäre nicht er selbst, wenn er sie nicht direkt stellen würde:

"Setzt er seine coole Baseballkappe denn beim Küssen ab? Oder stört dich der Schirm nicht?"

In der Tat, sehr interessanter Aspekt.

(om)

"Am meisten hat es mir wegen Shindy wehgetan": Rapper Ali Bumaye erinnert sich an Bushidos Label-Trennung

Die Auflösung von Bushidos Label Ersguterjunge, auch unter der Abkürzung EGJ bekannt, hatte weitreichende Konsequenzen für etliche Deutschrapper. Seit der Rechtsstreit zwischen dem Berliner Künstler und Arafat Abou-Chaker losging, ging es mit EGJ bergab – die beim Label unter Vertrag stehenden Künstler wurden entzweit. Laut Bushido soll Abou-Chaker versucht haben, die Rapper auf seine Seite zu ziehen, alle bis auf Samra hätten sich daraufhin gegen ihn aufgelehnt.

2018 verließen aufgrund der …

Artikel lesen
Link zum Artikel