Bella

Die Verwendung des sendungsbezogenen Materials ist nur mit dem Hinweis und Verlinkung auf RTL+ gestattet.
Bella Otyakovskiy sucht beim "Bachelor" nach der großen Liebe.Bild: RTL
TV

RTL stellt "Bachelor"-Kandidatinnen vor: Eine von ihnen trägt ein Geheimnis im BH

26.01.2022, 21:36

Am 26. Januar startet die zwölfte "Bachelor"-Staffel auf RTL. Die diesjährige Staffel wurde zwar erneut unter Corona-Bedingungen, doch nun immerhin wieder auch vor einer Traumkulisse (in Mexiko) gedreht. Darauf musste RTL letztes Jahr noch verzichten und beschränkte sich auf ein paar Drehorte in Deutschland.

Der Junggeselle Dominik Stuckmann hat also ab Ende Januar in Mexiko die Qual der Wahl aus 22 Frauen. Diese wurden wie immer lange geheim gehalten. Jetzt gibt RTL bekannt, welche Kandidatinnen es in die enge Auswahl geschafft haben. Von der klassischen Influencerin bis zur Sex-Podcasterin und einer Auszubildenden ist alles vertreten.

Skurrile Hobbys und Eigenarten der "Bachelor"-Kandidatinnen

Und auch dieses Mal versuchen die Frauen mit skurrilen Geschichten, Hobbys oder Eigenarten beim Bachelor zu punkten. So hat eine Kandidatin den Wettbewerb zur Meerjungfrau-Kassel gewonnen, bei dem sie offenbar mit einer Flosse schwimmen musste. Aber auch Kandidatin Bella Otyakovskiy kann mit ihrer Skurrilität punkten.

Die 24-Jährige kommt aus Kiel und macht gerade eine Ausbildung zur Industriekauffrau – so weit, so gut. Doch sie hat auch ein kleines Geheimnis, das sie in ihrer Unterwäsche versteckt. Genauer gesagt in ihrem BH.

Bella

Die Verwendung des sendungsbezogenen Materials ist nur mit dem Hinweis und Verlinkung auf RTL+ gestattet.
Bella ist eine von 22 "Bachelor"-Kandidatinnen.RTL

"Erst komme ich, dann die anderen. Wenn ich selbst nicht glücklich bin und mich selbst nicht liebe, werde ich andere nicht lieben und glücklich machen können", beschreibt Bella sich selbst. Dieses Mantra musste sie erst vor kurzem verinnerlichen. Denn wie sie gegenüber RTL erklärt, habe sie in den letzten Jahren physisch wie mental eine große Transformation durchlebt, auf die sie sehr stolz sei.

"Bachelor"-Kandidatin Bella versteckt Stein im BH

Aus diesem Grund trage sie immer einen Stein im BH. Sie glaube, dass er für gute Energie bei ihr sorge. Doch was es genau mit diesem Stein auf sich hat und ob sie ihn auch als eine Art Glücksbringer für ihre Reise nach Mexiko sieht, das wird die 24-Jährige wahrscheinlich erst in der Sendung dem Bachelor selbst erzählen.

(jab)

"Promi Big Brother": Catrin Heyne geschockt von sich selbst

"Das bin ich", stellte Catrin Heyne an Tag zehn bei "Promi Big Brother" mit Blick auf das Pin-up-Girl vor ihren Augen fest. "Vor Hanni und Nanni" setzte sie zu einer Erklärung an. Mit "Hanni und Nanni" sind ihre operierten Brüste gemeint. Dass auch das Gesicht inzwischen anders aussieht, erwähnte die 38-Jährige nicht, sie wies nur darauf hin, dass sie früher eben Pony getragen hätte und heute Botox die Stirn richten muss. Als sie mit Zahnbürste im Mund ihren Mitbewohner:innen von ihrem Zufallsfund berichtete, wollten die es überhaupt nicht glauben. Die Diskrepanz zwischen dem Foto und der Person, die vor ihnen stand, war einfach zu groß.

Zur Story